Bewertungen für Electrolux

5 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein.
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen
Werkzeugmechaniker (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Rothenburg ob der Tauber, BY16. Januar 2016
Bei Ihnen sehe ich die Möglichkeit, in einem dynamischen und zukunftsorientierten Unternehmen, interessanten Aufgaben nachzugehen und mich beruflich weiter zu entwickeln.
Vorteile
Zuschuss zu Fitness und Mittagessen
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
kaufmännisch
Speditionskauffrau (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Nürnberg, BY1. Mai 2015
Service Reklamation Sendungsverfolgung
Schaden Kundenbetreuung
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Viel Luft um nichts
Telefonistin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Nürnberg, BY22. Oktober 2014
Kundenservice ist miserabel und Kollegen legen auch gerne mal auf wenn sie genervt von einem Kunden sind.Wenn es in dem Ersatzteilteam zu Spannungen kommt, wird erst groß versprochen das man es klärt, aber im Endeffekt passiert gar nichts da jeder nur den einfachsten Weg gehen möchte. Lästerei, Lügen und Verleumdungen werden nicht eingedämmt sondern jeder schaut nur zu und im Endeffekt wird der Mitarbeiter dann gekündigt.
Die Teamleitung hat keine Ahnung von irgendwas und es weis sprichwörtlich eine Hand nicht was die andere macht.
Komplette Informationen, wie etwa neue Arbeitsabläufe, werden nicht dem kompletten Team gesagt sondern nur einzelnen und entweder man kriegt das mit oder man hat Pech gehabt!

Gut waren der Großteil der Kollegen die doch sehr bemüht und wirklich nett sind.

Trotz allem macht die Firma, gerade die Ersatzteilabteilung, eher den Eindruck von einer Auffangstelle für verzweifelte und gelangweilte Hausfrauen mit sehr vielen privaten Problemen, wie die eines qualitativ und serviceorientierten Arbeitsplatzes.
Vorteile
gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Nachteile
Kantine sehr teuer, Vorgesetzte nicht qualifiziert für den Job, Mobbing an der Tagesordnung, keiner fühlt sich für ein Problem oder eine Frage verantwortlich, Informationen werden nicht weitergegeben
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
viel Schatten bei einigen Lichtblicken
Key Account Manager (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Tübingen21. August 2013
Eines vorneweg: ich möchte nicht über meinen Exarbeitgeber herziehen oder Dinge schlecht reden, die gut waren, nur um der Firma "eins auszuwischen". Deshalb meine objektive Sichtweise und Darstellung in der Hoffnung, einen kleinen Einblick in die Arbeit geben zu können.

Typischer Tag: man hat viel zu tun, glücklicherweise ist die Arbeit im Vertrieb abwechslungsreich. Leider jedoch hat man im Bereich der Wäschereisysteme, Segment Facility Management, mit oft niedrig qualifizierten Kunden zu tun. Diese lassen ihren Unmut gerne an Ihnen aus und machen Druck, der im professionellen Geschäftsleben unangemessen und teilweise unverschämt ist. In einem Call Center dürfte es ähnlich abgehen..

Bei Electrolux kommt es extrem stark darauf an, unter wem Sie arbeiten. Wenn Ihr Chef fachlich UND charakterlich top ist, kann ich Ihnen das Unternehmen empfehlen. Ich rate Ihnen aber dringend von einem Chef ab, der nicht die nötige soziale Kompetenz ausstrahlt. Denn genau daran zerbrachen in meiner 6 monatigen Zeit 3 Anstellungen inkl. meiner eigenen.

Das Unternehmen wirkt zudem leider zu schwäbisch. Jeder Cent wird umgedreht und Mitarbeiter mit Home Office müssen jede Briefmarke abfragen und bei der Abrechnung begründen bzw. kommentieren. Man hat stets das Gefühl "Big Brother is watching you" und das wird auch offen kommuniziert. Das wirkt aus meiner Sicht einer Selbstentfaltung bei der Arbeit entgegen.

Eigene Ideen werden entweder angenommen, so dass Eigenständigkeit gefördert wird. Oder aber sie werden mit teils seltsamen Argumenten abgewehrt. Auch das hängt ganz vom Vorgesetzten
  mehr... ab. Ebenso verhält es sich mit Motivation oder negativem Druck. Der eine Chef kann motivieren, der andere sieht seine Kompetenzen eher im Aufbau von Drohkulissen.

Fazit: hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und nehmen Sie die Stimmung im Unternehmen, wenn möglich, auf. Achten Sie vor allem darauf, ob Sie mit Ihrem potenziellen Chef wirklich können und ob er sich so gibt wie er wirklich ist. Nicht, dass es dann ein böses Erwachen gibt. Ich drücke jedem Bewerber die Daumen! Kleiner Tipp: bei Electrolux Großküchen scheint die Stimmung besser zu sein und Mitarbeiter bekommen eher Dinge durch wie eine bessere Ausstattung des Firmenautos etc.
  Weniger
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden

Sehen sie weitere Bewertungen über Electrolux an.

Sie können Folgendes versuchen:

Gesamtbewertung

3,9
Basierend auf 1.887 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Bewertungen nach Kategorie

Work-Life-Balance
3,7
Vergütung/Leistungen
3,8
Jobsicherheit/Weiterbildung
3,4
Management
3,4
Unternehmenskultur
3,6

Electrolux Bewertungen nach Standort