Fragen und Antworten rund um Aldi Nord

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu den Arbeitsbedingungen und dem Ablauf von Bewerbungsgesprächen bei Aldi Nord.

Stellen Sie eine Frage

Ihre Frage wird öffentlich ins Internet gestellt. Geben Sie bitte keine persönlichen Daten an. Richtlinien
Die besten Fragen beziehen sich direkt auf Aldi Nord.
  • Wie sind Arbeitsumfeld und -kultur beschaffen?
  • Wie sind die Arbeitszeiten gestaltet?
  • Welche Tipps haben Sie für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch?

16 Fragen

Es gibt ein Kalender in den man seine Termine einträgt bzw wann man frei haben möchte. Das klappt in meiner Filiale super, aber letztendlich kommt es auch den Filialleiter an.

Beantwortet am

Trotz 20 Stunden Vertag 25-40 Stunden

Beantwortet am

Sehr motiviert, bei kurzen Schichten

Beantwortet am

Im Schnitt um die 19€ Stundenlohn.

Beantwortet am

Wegen der teilweise attraktiven Vergütung

Beantwortet am

Ca. 20-30 Stunden wird als Teilzeit bezeichnet

Beantwortet am

Ich hoffe sie wachen irgendwann auf und reagieren mal auf die negative Kritik ansonsten bekommen sie das hoffentlich bald mal zu spüren und gehen unter!!!

Beantwortet am

Meist so bei 19€

Beantwortet am

Eher nein.
Alle müssen am gleichen Strang ziehen. D.h. 6 Uhr Dienstbeginn (manche Filialen auch 4 Uhr oder 4.30 Uhr) und jeder muss jede Schicht machen.
Eine ehemalige Bezirksleitung sagte mal zu mir: "ALDI mit Kleinkind daheim... Das geht nicht. Egal in welcher Position"

Beantwortet am

Registriertes Unternehmensprofil