Bewertungen für Aldi Nord

100 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 102 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Habe dort gerne gearbeitet
Verkäuferin und Kassiererin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Dortmund14. August 2019
Würde auch gerne wieder bei Aldi arbeiten,weil es Spass gebracht hat
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Druck, Stress, Ausbeutung
Filialleiter (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Rinteln Rinteln29. Juli 2019
Der nette Eindruck täuscht. Ich kann leider nichts Gutes über diese Firma berichten. Finger weg.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Unmenschlich
Verkäufer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lüdenscheid22. Juli 2019
Bei Aldi Nord hat man als Maschine zu funktionieren.
Jegliches Anzeichen dafür das man eventuell ein Mensch ist wird im Keim erstickt.
Fehler werden selbst bei zuvor unzureichender Einarbeitung im schlimmsten Fall von der Bezirksleitung persönlich zum Anlass genommen, einen mal richtig fertig zu machen.

Nicht empfehlenswert, vor allem für Familienmensche.
Vorteile
Gute bezahlung
Nachteile
Unmenschlich
War diese Bewertung hilfreich?Ja 8Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
kein schöner umgang bei der Arbeit
Kommissionierer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Salzgitter24. Juni 2019
zu viele überstunden,Keine Struktur, Nicht durchdacht, viele Hinterlistige Arbeitskollegen, Schlechtes Arbeitsklima, Arbeitgeber geht schlecht mit Arbeitnehmern um
War diese Bewertung hilfreich?Ja 15Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sozialer Aspekt eine Katastrophe beim Aldi.
Kraftfahrer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Schwelm21. Juni 2019
Ich bin seit 23 Jahren beim Aldi in der Niederlassung Schwelm tätig und da diese jetzt zum Jahresende geschlossen wird,hatte ich mich für den Fuhrpark in Datteln beworben. Ich bekam jetzt ohne Begründung eine Absage,wohingegen andere Kollegen übernommen werden. Ich bin länger im Unternehmen als die betreffenden Kollegen und habe im Gegensatz zu denen zwei kleine Kinder. Soviel zum Thema sozialer Arbeitgeber.
Vorteile
Gute Bezahlung
Nachteile
Wechselschicht. Freizeit nur immer die nächsten zwei Wochen planbar, da kein längerfristiger Plan ausgehängt wird. Betriebsrat ein Witz, da der Geschäftsleitung hörig.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 14NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Niemals wieder!
Stellvertretender Filialleiter/ Verkäufer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Zeven14. Juni 2019
Ich habe 10 Jahre in diesem Unternehmen gearbeitet und kann jedem abraten sich bei Aldi Nord zu bewerben. Der Druck und die Belastung ist einfach zu hoch für mich gewesen sodass ich irgendwann nichtmehr konnte. Schließlich kam es bei mir zu einem Burnout und ich habe mich endlich überwinden können zu kündigen. Im Unternehmen fühlt man sich teilweise wie in einer Sekte so wird einem immer wieder von Vorgesetzten eingeredet, dass ALDI Nord die Nummer 1 im Einzelhandel ist und wie super das Unternehmen im allgemeinen ist. Doch die Realität ist, dass jede Filiale absolut unterbesetzt ist an Personal, Überstunden teilweise nicht bezahlt werden (Mir wurden schon öfters einfach welche weggestrichen weil ich angeblich nicht gut genug gearbeitet habe) und was mir in meinen 10 Jahren am meisten aufgefallen ist, dass man von seinen Vorgesetzten quasi dazu angestachelt wird gegen seine Kollegen zu sein was ich bis heute nicht richtig verstanden habe. Dazu kommt noch, dass man immer erreichbar sein muss falls mal jemand ausfällt & wenn man dann mal wirklich nicht kann oder einfach keine Lust hat an seinem einzigen freien tag einzuspringen ist man bei allen unten durch, weil man ja nicht genug Einsatz zeigt. Ich könnte noch so viele weitere Negativ Punkte aufzählen aber ich denke das sind die Stichhaltigsten. Einen positiven Punkt gibt es jedoch und zwar das Gehalt.

Wer sein Leben für Aldi Nord aufopfern möchte dem rate ich zu einer Bewerbung.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 24NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Keine Festverträge nur Teilzeit
Kaufmännische Angestellte (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Werneuchen20. Mai 2019
Sie lassen einen arbeiten solange wie die Befristung läuft und stellen dann neue ein... Nur Teilzeit möglich...
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nicht grade das passende klima
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Osnabrück8. Mai 2019
Man macht nur kassiertätigkeiten wenn man 5-6 Seiten enggeschriebende Nummern die man auswendig lernen muss innerhalb von 2 Wochen sonst wird man gekündigt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 23Nein 6Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gehalt - Arbeit
Ausbildung zur Verkäuferin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Niedersachsen18. April 2019
Klar Aldi Nord zählt gut, aber man muss teilweise für 3 Mitarbeiter arbeiten. Die Arbeitszeiten sind okay, aber der dazugehörige Stress nicht.
Vorteile
Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld
Nachteile
Arbeitszeiten, Stress
War diese Bewertung hilfreich?Ja 25Nein 6Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
-----
Kaufmann im Einzelhandel (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Siegen-Wittgenstein26. März 2019
Die Gesellschaft ist zukunftsorientiert und Mitarbeiterfreundlich
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 19Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Alles nur Fake
Stellvertretende Filialleiterin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Kiel13. März 2019
Das ich nicht lache "sicherer Arbeitsplatz und genau das gleiche bei dem Arbeitsklima!!! Zum Klima kurz gesagt jeder gegen jeden!!! Wie heisst das Sprichwort? Jeder ist sich selbst der nächste!!! Das trifft eindeutig auf ALDI zu!!! Wer nicht spurt, einspringt oder mal Unterstützung und Rückendeckung vom Unternehmen braucht wird raus gekickt!!! Tolle Arbeitgeber (natürlich ironisch gemeint)!!!! Definitiv NICHT zu empfehlen!!!
Vorteile
Die Zusatzzahlungen
Nachteile
Alles andere!!!
War diese Bewertung hilfreich?Ja 38Nein 4Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Guter Arbeitgeber
Vertretungskraft (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Dithmarschen12. März 2019
ALDI Nord ist ein guter Arbeitgeber, sprich gutes Gehalt, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Zuschläge. Hier wird man zwar auch gefordert, aber das ist ok.

Schwer wird es nur bei der Karriereleiter, da einem oftmals mehr versprochen wird als man tatsächlich erreichen kann.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 14Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ausbildung
Azubi (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Rostock Dierkow und Brinckmannsdorf28. Februar 2019
Als Azubi wurde ich leider nur an die Kasse gesetzt. Wenn ich dann mal im Laden zum Verräumen der Wäre eingesetzt wurde, sollte alles schneller gehen, obwohl ich durch diesen seltenen Einsatz im Laden selbst kaum wusste, wo und wie was steht. Auch wurden auf die Ausbildungsziele und Tests keinen Wert gelegt, selbst nach mehrmaligem Ansprechen. Gefühlt habe ich dort leider nichts gelernt. Des Weiteren muss man echt aufpassen, wenn man Feühschicht hat und krank geworden ist. Ich habe fünf Mal versucht jemanden zu erreichen, niemand ist rangegangen. Per Nachricht wurde es mir untersagt. Dann bin ich beim Arzt raus und werde promt vom Bezirksleiter angerufen. Nun gut...Nach dem ich die Ausbildung abgebrochen habe, kam meine Beurteilung in drei Sätzen zusammengefasst, dass ich dort gearbeitet habe, wie ich heiße und wo ich wohne. Erst nach erneutem Kontakt mit der Zentrale habe ich eine ausführliche Beurteilung erhalten.
Das einzig Positive in der Zeit war die Berufsschule, das Gehalt und der freie Sonntag. Von den weiteren, angepriesenen Benefits habe ich bei ALDI noch nie was gehört .
Vorteile
Freier Sonntag, gutes Gehalt, Berufsschule
Nachteile
Personal ist kundenunfreundlich, nicht Erreichbarkeit bei Krankmeldung, kein Einhalten des Azubi-Plans
War diese Bewertung hilfreich?Ja 25Nein 3Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Fairer Arbeitgeber, gute Aufstiegschancen
Verkäuferin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Hesel16. Februar 2019
Ich bin nun seit fast 2 Jahren dort tätig und super zufrieden! Die Vorgesetzten, egal ob FL oder RVL, sind sehr fair und verständnisvoll wenn es um Familie etc geht. Es wird sehr viel von einem erwartet, aber wenn man arbeiten möchte und sich anstrengt, wird dies auch belohnt. Zum Beispiel mit einer Weiterbildung zur Vertretung der 1. Kraft oder mit einem vorzeitigen Festvertrag. Lob wird von allen Seiten gerne ausgeteilt, Kritik aber ebenso. Ist ja auch verständlich, weil das Unternehmen laufen muss. Missstände werden angesprochen und mit dem AN geklärt. Die Kollegen sind größtenteils sehr freundlich. Unter den Aldianern duzt man sich. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr locker. Natürlich muss man trotzdem sein Pensum schaffen. Es ist definitiv mehr zu leisten als bei Combi, Edeka und co., allerdings ist die Bezahlung auch bedeutend besser! Gerne noch für sehr lange Zeit ;)
Vorteile
Gute Weiterbildungschancen, sehr fair
Nachteile
Leider nur auf Teilzeit, außer FL
War diese Bewertung hilfreich?Ja 18Nein 27Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
tolles Arbeitsklima
Verkäufer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Dortmund6. Februar 2019
Ein toller Arbeitgeber mit Festanstellung.
Leider zu niedrige Arbeitszeiten.
Vorteile
geregelte Arbeitszeiten
Nachteile
niedrige Arbeitszeiten
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 26Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Verkauf
Verkäuferin im Einzelhandel (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Berlin29. Januar 2019
Man verdient dort gut, aber die wollen ungelernte Bewerber einstellen als gelernte. Die Überfordern dich heraus und suche immer Fehler an dir positive Feedback gib’s kaum. Das gute ist das Aldi Nord Betriebsrat hat.
Vorteile
BVG kosten, Weinschtsgeld, Urlaubsgeld
Nachteile
Viel Stress
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 4Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Typisch "Jeden Tag besonders"
Stellvertretender Filialleiter (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Thüringen24. Januar 2019
Ich habe die 3-jährige Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei ALDI Nord abgeschlossen und war anschließend als Erste Kraft des Filialverantwortlichen angestellt.
Schon in der Ausbildung merkte ich den Druck der von oben kam.

Es musste immer alles tiptop sein. Keine langen Kassenschlangen, keine Fehlartikel, alles vorrätig, kein Dreck und kein Schmutz, glatte und saubere Blusen/Hemden. Alles sollte so erscheinen, als ob wir ALDI leben. Und das muss man auch, wenn man hier angestellt ist.

Kurze Planwechsel, einmal einmal in Filiale Xund dann in Filiale Y. Feste Verträge mit den Filialen gibt es nicht, nur mit der jeweiligen Regionalgesellschaft.

Der meiste Druck kam von der Regionalverkaufsleitung. Auch wenn nicht alle so sind, aber diese war ein kraus. Sie machte den meisten Druck. Zahlen, Zahlen, Zahlen, Dreck, dies doof und jenes blöd.
Man sollte sein Kopf anstrengen und eigenständig etwas zur Arbeit beitragen, machte man dies, war es aber auch wieder falsch. An der Kasse zählt nur Zeit! In kurzer Zeit bitte viel Geld einkassieren! Und das schnell!

Die "größeren" Chefs hatten bei einem Besuch nichts besseres zu tun, wie "Fehler" oder was denen nicht gefiel zu fotografieren und der RVL per Mail zu schicken mit Bitte um Kontrolle und dementsprechenden Gesprächen.

Einerseits sollte man aufgrund der Arbeitszeiten der Filiale keine Überstunden machen. Schaffte man aber was nicht, wurde einem gedroht, dass man länger machen MUSS.

Die Filialleitung gab einem Aufgaben, die man immer und immer wieder so erledigte. Diese waren bei RVL jedoch sowas von falsch.
  mehr... In gemeinsamen Gesprächen mit RVL und FL kam es zu diesen Arbeitstechnischen "Fehlern" und die Filialleitung, die es so angeordnet hat, saß da und fiel einem auf deutsch gesagt in den Rücken.

Trotz Stechuhren kann es bei manchen Filialen auch zu Manipulationen kommen, nicht dass man die Gesamtzeiten der Filialleistung nach unten zieht.

Einmal ALDI - dann nie wieder!
Unmenschlich, Druck über Druck, kaum neue Mitarbeiter (weil auch sehr viele kündigen) und und und
Keine Weiterentwicklungen, Schulungen,...
  Weniger
Vorteile
Weihnachts- & Urlaubsgeld, Fahrtkostenerstattung, Arbeitszeiterfassung, kostenfreie Arbeitskleidung jedes Jahr, Lohn = übertariflich
Nachteile
Druck, Behandlung, nur Teilzeit (außer FL), unmögliche Vorgesetzte, keine Weiterbildungen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 32Nein 1Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Langweilig
Verkauf (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bremerhaven8. Januar 2019
Die arbeit im Einzelhandel ist leider nichts für mich.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 34Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gut bezahlter job
Verkäuferin im Einzelhandel (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Kiel7. Januar 2019
Mag gerne dort arbeiten, besser ist aber als alleinerziehende sich was anderes zu suchen
Vorteile
Tolle Vergütung
Nachteile
In manchen Dingen unmenschlich
War diese Bewertung hilfreich?Ja 20Nein 7Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nie wieder
Verkäuferin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Berlin1. Januar 2019
Du bist nur gut genug wenn du springst..
Dienste von anderen übernimmst.. Spontan tauscht.. Woanders aushelfen gehst.. Usw.
Ansonsten bist du für diese Firma nur ein Sklave.
Die Arbeitszeiten werden ca 4 bis 5 Tage im voraus mitgeteilt.
Bist du krank.. Wirst du gefragt ob du trotzdem arbeiten kommen kannst. Auf Krankheit und körperliche Verfassung wird keine Rücksicht genommen.. Im Gegenteil.. Man wird einfach kaputt gemacht von denen. Wenn es nach denen geht, kommt die Familie an aller aller letzter Stelle. 6 Wochenenden und mehr hintereinander zu arbeiten ist für die normal.
Kann nur jedem empfehlen die Finger von dieser Firma zu lassen. Das Geld ist es nicht wert sich so kaputt zu machen. Trotz 21 h Vertrag kommst du jede Woche auf 30 Stunden oder mehr.
Stimmt der Umsatz nicht, heißt es Stunden sparen auf Kosten der Mitarbeiter. Schnelligkeit zu verlangen ist ok aber Aldi übertreibt es.. Hetzerei ist noch untertrieben!! Einfach nur schlecht!!!
Vorteile
Pünktliche Bezahlung
Nachteile
Alles.. Wirklich alles.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 88Nein 3Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Aldi Nord. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

2,9
Basierend auf 102 Bewertungen
519
424
316
211
132

Bewertungen nach Kategorie

2,6Work-Life-Balance
3,7Vergütung/Leistungen
2,7Jobsicherheit/Karriere
2,6Geschäftsleitung
2,5Unternehmenskultur