Amazon.com
3,5 von 5 Sternen.
Erhalten Sie wöchentlich aktuelle Informationen, neue Stellenangebote und Bewertungen!

Bewertungen für Amazon.com

Bewerten Sie dieses Unternehmen
Jobtitel
Alle
Standort
Deutschland682 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,3Work-Life-Balance

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
682 Bewertungen entsprechen dieser SucheAlle 82.389 Bewertungen ansehen

Kommt darauf an, was man erwartet

Top-Bewertung auf Indeed

Hilfreichste Bewertung, ausgewählt von Indeed
Möchte man einen Job, in dem man halbwegs fair bezahlt wird, wenn man seine Arbeit macht ist man hier richtig.Möchte man jedoch irgendwas mit Substanz tun, oder in Zukunft bessere Rollen übernehmen, ist man hier leider falsch.
War diese Bewertung hilfreich?

Produktiver Arbeitort

Even when working fast, the atmosphere is relaxed
War diese Bewertung hilfreich?

Hat schon hgepasst

war in ordnung, muss man halt aushalten können und joa
War diese Bewertung hilfreich?

Stressiger Arbeitsorganisation

Ich war ne lange Zeit beschäftigt dort mann muss sehr schnell sein denn dort wird auf deine Hände geachtet wie sch ell mann arbeitet die Teamleiter sind Seher streng und wenn mal nix zutun ist wirst du nachhause geschickt und musst die tage die du nocht gebraucht wirst dein urlaub nehmen Mann hatte eine zeitlang keine sitz gelegenheit draußen mann musste auf dem Boden sitzen und essen
War diese Bewertung hilfreich?

Unfaire Leistungsbewertung

Man bekommt Probleme angelastet, die bei Amazon liegen oder bei den Zustellern. Die Bewertungen der Kunden entscheiden über gehen oder bleiben.
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Große Rotation von Mitarbeitern

Keine Feedback von TM , bei offene Fragen ,niemand erreichbar

Nachteile

Viele
War diese Bewertung hilfreich?

Homeoffice

Wenn man gute Arbeit leistet kann man weit kommen.Kollegen sind alle super und hilfsbereit

Vorteile

Homeoffice

Nachteile

Leistungsdruck
War diese Bewertung hilfreich?

Verpacker/ Jambuster

Die Arbeit ist gut, die Arbeitskollegen sind nett und offen zueinander, es wird Respektvoll miteinander umegangen und die Bezahlung ist auch gut.Aber man wird immer hin und hergeschickt von einem Platz zum nächsten und wenn der Vertrag ausläuft kriegt man einen Tag vorher bescheid ob man weiter Beschäftigt wird oder nicht.
War diese Bewertung hilfreich?

Super arbeit und gute leute aber schlechtes geld

Mitarbeiter sehr angenehmChef etage nicht so angenehm
War diese Bewertung hilfreich?

Instandhaltung

Wenn man seinen Mund hält und nix bemängelt könnte man was erreichen. Aber Meinungen sind nicht erwünscht.

Vorteile

Gute Zahlung

Nachteile

Schichtarbeit ! Keine Kollegen die ein gutes Team Bilden! Schlechte Organisation
War diese Bewertung hilfreich?

Absolut intransparente Entscheidungswege, Zielerreichung ist Glückssache.

Menschen werden als Wegwerfartikel behandelt.Einstellen, Rausswerfen... auch bei überdurchschnittler Arbeitsleistung, ohne Krankheitstage und steter Pünktlichkeit !!!
War diese Bewertung hilfreich?

Guter Arbeitsort, nette Kollegen

War gut. Ist eben mit sehr viel Kundenberatung,Wem das gefällt wird isch dort wohlfühlen, Wer sowas nicht mag dem wird es nicht gefallen, Kein Verkauf, Nur Beratung

Vorteile

Kostenloses Obst, gelegtlich auch kleine Happenings wie Pancake-Tag oder Popcorn-Tag, sehr günstiges BVG Ticket

Nachteile

Erreichen der Ziele kann manchmal eine Herausforderung sein, sind jedoch erreichbar.
War diese Bewertung hilfreich?

Intransparente Personalpolitik

Die Eindrücke sind gemischt. Alles ist vertreten. Nette Vorgesetzte, wie selbstherrlich treibende Zahlenreiter. Faule Kollegen, fleißige Kollegen, Team-Menschen, Einzelgänger. Das Gehalt ist, sprechen wir nicht drüber. Die Arbeitszeiten sind relativ okay. Wobei so ein Schichtsystem den Körper bzw. Rhytmus spürbar belastet. Die tätigkeitsbedingte körperliche Belastung, hängt stark vom jeweiligen Aufgabenbereich ab, ich würde sie bei mittel bis hoch ansetzen. Mitarbeiter wissen oft bis zum letzten Arbeitstag nicht, ob sie von Amazon verlängert werden. Auf welcher Grundlage die Entscheidungen getroffen werden ist völlig intransparent, und wenn man sieht wer geht und bleibt offenbar auch mehr als Fehlerhaft. Schön ist die Kantine vor Ort. Auch wenn man augrund der langen Lauf- und Anstehzeiten oft nur noch schlingen kann. Zum Zeitpunkt meines Weggangs hat Amazon die Führung von moderat bis freundlich treibend auf treibend, überwachend, Zahlen-fixiert umgestellt.
War diese Bewertung hilfreich?

Ausnutzung

Schlechter Arbeitgeber. Überberbelastet mit Paketen ca.200 am Tag ,stressig ungesund für die Psyche, kein Paketshop, Routen werden nicht vernünftig geplant man fährt den ganzen Tag kreuz und quer durch die Stadt. Es kommt mal vor das man öfters am Tag in die selben Straßen geführt wird oder zur selben Firma wo man vorher schon mal war. Aus einem Stopp machen die soviel Standorte wie die wollen. Und zählen es als 1 Stopp. Komplette Überwachung des Fahrverhalten durch die Mentor App alles angeblich unter dem Motto: Sicherheit. Wenn sich Kunden beschweren bist du als Fahrer der schuldige. Passiert es zu oft bist du deinen Job los.
War diese Bewertung hilfreich?

Sehr kollegiales Team, innovative Arbeit

Die Kollegen und Vorgesetzten waren alle sehr freundlich und smart.
War diese Bewertung hilfreich?

Jederzeit gerne wieder

Anders als oft in den Medien zu hören oder lesen war positiv überrascht und kann der oft verbreiteten Kritik nicht zustimmen. Bei der Einarbeitungsphase (4 Wochen) wurde alles verständlich erklärt. Der Arbeitgeber ist bemüht den Mitarbeitern den Dienstplan möglichst nach eigenen Wünschen die man angeben kann zu ermöglichen. Ich habe das unter und miteinander angenehm locker empfunden. Ansprechpartner bei Fragen verfügbar.
War diese Bewertung hilfreich?

Man wird krank mit der Zeit

Die Arbeitsregelungen sind sehr unfair aufgeteilt. Die Vorgesetzten also die Area Manager suchen sich ihre Favoriten aus und fördern diese heimlich weiter.Teamleiter die sich mit den Area Managern auch privat treffen werden ständig weitergebildet während andere die am Tag 40.000+ Schritte laufen und es kommt nicht mal ein „Dankeschön“ wenn man mit 2-3 Mitarbeitern Pakete über 20KG+ und eine Anzahl von 1000 Paketen innerhalb einem halben Arbeitstag schafft. Es gibt Leute denen nicht mehr vertraut wurde, da sie 3 schwere Operationen hatten und es gibt Leute die garnicht Krank sind und der höhere Operations Manager diesem Mitarbeiter anruft und ihm Tipps gibt wie er sich am besten Krank melden soll um kein Krankengeld zu beziehen. Der selbe Operations Manager hat mir wegen einem 1 minütigen verspäten meiner Krankmeldung eine schriftliche Ermahnung gegeben. Die Firma hat uns am Anfang viel vom buntem Himmel erzählt doch hier ist jetzt die Realität. Zeitarbeiter wurden komplett ausgenutzt von Amazon und werden unangekündigt rausgeworfen.Dies bezieht sich auf den Standort HAJ8-GARBSEN.

Vorteile

Wenn man privat mit den Area Managern Kontakt hat

Nachteile

Wenn man kein privaten Kontakt zu den Managern hat
War diese Bewertung hilfreich?

Amazon ist nicht zu empfehlen.

Die Arbeit bei Amazon ist unglaublich monoton, man wird entweder nur gehetzt oder es ist so langweilig das einem die Füße einschlafen. Absolut nicht zu empfehlen, Amazon kann man komplett vergessen.
War diese Bewertung hilfreich?

positiv überrascht

Obwohl man ja so viel Negatives über Amazon als Arbeitgeber hört, kann ich das absolut nicht bestätigen. Ich habe im Home Office gearbeitet und habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt.
War diese Bewertung hilfreich?

Gut für MA die sich einschleichen können

Wurde es nicht empfehlen. MA die länger da sind können machen,was Sie wollen,keine Abmahnung für nichts machen, nicht einmal ein Wort. MA die sich bemühen, kriegen nicht viel,ev.einen verlängerten Arbeitsvertrag. Das geht meistens an Leuten die sich gut einschleichen. Führungskräfte sind MA,die überhaupt keinen Ausbildung haben, ev.eine Hauptabschluss. Die sind Leute die das Geschäft führen. Lächerlich. Lange Arbeitszeiten,eine kurze Pause. Kaffee und Tee sind kostenlos. Vielleicht das einzige gute Sache bei der Firma. Wenn man sich weiter entwickeln will,muss sehr gut a**** l****n, sonst erreicht man da nichts... gute MA werden ohne Angaben von Gründen gekündigt,der Rest von den Festangestellten können daher bis zu 70 Tage sich krankmelden.... Respekt! 😉

Vorteile

Kostenlose Kaffe und Tee

Nachteile

Wie oben genannt
War diese Bewertung hilfreich?

Guter Job mit zum Teil viel Stress

Ich war ja zu Weihnachtszeit,und da ist viel Stress. Man muss unter einer gewissen Zeit bleiben,das aber zu Hochzeiten unmöglich ist,da man gleichzeitig nur 10 Wagen in der Stunde durchlassen darf,das aber in Wirklichkeit kaum machbar ist,zumindest in den Hochzeiten(Weihnachten,Ostern U. S. W.). Arbeitsklima ist in Frankenthal gut,man darf sogar reden und jederzeit aufs Klo gehen,das ist aber nicht in jeden Standort so. Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim sms
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Amazon.com. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

Basierend auf 82.389 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,3 von 5 Sternen für Work-Life-Balance
3,7 von 5 Sternen für Vergütung/Leistungen
3,1 von 5 Sternen für Jobsicherheit/Karriere
3,1 von 5 Sternen für Management
3,3 von 5 Sternen für Unternehmenskultur
  • Unternehmen
  • Amazon.com
  • Bewertungen