Bauhaus
3,3 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Karriere und Anstellung bei Bauhaus

Infos zum Unternehmen

  • Firmengröße
    mehr als 10.000
  • Umsatz
    1 Mrd. bis 5 Mrd. (EUR)
  • Branche
    Einzel- & Großhandel
Mehr erfahren

Jobs

Wir konnten Ihren Standort nicht ermitteln. Für Bauhaus sind derzeit 700 Stellenanzeigen geschaltet.

Vollzeit
SAP Solution Manager Spezialist (m/w/d)

Mannheim

vor 2 Stunden

Job anzeigen
Vollzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Schreiner oder Zimmerer als Fachberater (m/w/d)

Singen (Hohentwiel)

vor 7 Stunden

Job anzeigen
Teilzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Schreiner oder Zimmerer als Fachberater (m/w/d)

München

vor 8 Stunden

Job anzeigen
Vollzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Tischler, Schreiner oder Holzmechaniker als Fachberater (m/w/d)

Hanau am Main

vor 8 Stunden

Job anzeigen
Teilzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Trockenbauer oder Dachdecker als Fachberater (m/w/d)

Pulheim

vor 8 Stunden

Job anzeigen
Vollzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Freudenstadt

vor 1 Tag

Job anzeigen
Vollzeit
Volljurist / Syndikusrechtsanwalt als Senior Legal Counsel (m/w/d)

Mannheim

vor 1 Tag

Job anzeigen
Vollzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Aachen

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Berlin-Pankow

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Berlin-Spandau

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Aushilfe oder Helfer für die Warenpräsentation als Mitarbeiter im Service Team (m/w/d)

Berlin-Treptow

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Mainz

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Vollzeit
Fachkraft für Lagerlogistik oder Lagermeister als Wareneingangsleiter (m/w/d)

Hannover

vor 3 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Kassierer / Mitarbeiter Kasse (m/w/d)

Neuss

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Aushilfe oder Helfer für die Warenpräsentation als Mitarbeiter im Service Team (m/w/d)

Mannheim

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Staplerfahrer / Kommissionierer (m/w/d)

Mannheim

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Teilzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Gas- und Wasserinstallateur oder Anlagenmechaniker Sanitär, Heizung, Klima als Fachberater (m/w/d)

Neuss

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Vollzeit
Servicemanager / Projektmanager After Sales (m/w/d)

Mannheim

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Vollzeit
Verkäufer, Kaufmann im Einzelhandel, Elektroniker oder Elektroinstallateur als Fachberater (m/w/d)

Neuss

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Vollzeit
Cloud Reliability Engineer (m/f/d)

Mannheim

vor 6 Tagen

Job anzeigen
Bei Bauhaus sind 700 Jobs verfügbar
Alle Standorte erkunden

Jobs nach Branche durchsuchen

Einzelhandel

348 Jobs

Weitere Kategorien anzeigen
Alle verfügbaren Jobs anzeigen

Gehälter

Geschätztes Gehalt basiert auf Angaben von 18 Mitarbeitern und Nutzern sowie auf früheren und aktuellen Stellenanzeigen auf Indeed

Einzelhandel

Kaufmann Im Einzelhandel (m/w)
2.350 € pro Monat
Kassierer (m/w/d)
2.385 € pro Monat
Weitere Informationen zu Gehältern

Bewertungsübersicht

Die Gesamtbewertung wird anhand von 308 Bewertungen berechnet und kann sich ändern.

3.7120173.8320183.1320193.1820203.252021

Bewertungen nach Kategorie

Work-Life-Balance

Bewertungen

Kaufmann im Einzelhandel in Düsseldorf
am 16. Januar 2021
Produktiver Arbeitsort
Man kann viel lernen ,nicht nur für diese Berufsart sondern auch für andere
Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel, Kauffrau im Einzelhandel in Heidelberg, Bruchsal
am 24. Februar 2021
Es wird gemobbt
In einem Baumarkt zu arbeiten hatte mir eigentlich sehr viel Freude bereitet, doch ist man zu langsam oder vertieft sich in ein Kunden Gespräch, damit dieser mit dem richtigen Produkt nachhause geht sieht man dort nicht so gern. Ich war an 3 Standorten und bei allen drei führte es dazu, einen ungewollten Arbeitnehmer raus zu ekeln bzw das dieser letztendlich auch ein Burnout bekam und aus bestätigte Quelle so auch gewollt war. Das erschreckende ist, diese Vorgehensweise ist kein einzel Fall.
Mitarbeiter im Verkauf in Düsseldorf
am 6. Januar 2021
Zustände verschlimmern sich zunehmlich
Früher war bei Bauhaus immer die Regel der Mitarbeiter ist das wichtigste Gut. Seit 2-3 Jahren merkt man aber kontinuierlich den das dies immer weniger der Fall ist. Man wird als Mitarbeiter nicht mehr geschätzt und neues Personal wird auch nicht beschafft. Immer mehr Menschen kündigen und somit wurde der Mitarbeiterbestand je nach Filliale und Abteilung bis um die Hälfte reduziert und das trotz steigender Umsätze. Es werden dem Personal immer mehr Aufgaben aufgebrummt welche zumteil zu den Aufgaben der Geschäftleitung gehören. Die Geschäftleitung und die Stellvertreter sind auch teilweise nicht in der Lage Aufgaben ober Verantwortung zu tragen oder sind sogar Überfordert. In unsere Filliale gibt es sogar eine Führungskraft welche nicht mit Menschen um gehen kann. Aggressionsausbrüche und beleidigungen stehen hier an der Tagesordnung, die Mitarbeiter aus disem Bereich lassen sich sogar krankschreiben, da Sie der ständigen Belastung dadurch nicht gewachsen sind. Dieses Verhalten von dieser Führungskraft ist in den Höheren Geschäfts sowie Bezirksleitung bekannt gehandelt wird allerdings nicht. Bezüglich der Unfähigkeit müssen zB. Reklamationen von dem Flächenpersonal bewältig werden ohne das sich ein Stellverteter dazu äußert. Der Mitarbeiter soll sogar juristische und rechtliche Antworten mit dem Kunden besprechen. Die EDV-Systeme sind auf einem ziemlich altem Stand und ehrschweren mehr als Sie helfen hier ist starker Nachholbedarf, solche Systeme sind bei Mitbewerbern seit 10 Jahren nicht mehr im Einsatz. Die Urlaubsplannung ist die reinste Katastrophe, der Urlaub muss spätesten im November verplannt sein wird aber erst im Febuar/März genehmigt. Somit kommt es häufig vor das Mitarbeiter ständig betteln müssen das Sie in den Urlaub können.(In der Zeit von Januar-März)Die Pausenräume und die Umkleidekabinen sind ziemlich alt und schmutzig.Die WC-Anlagen werden leider nicht emhr täglich reinigt und von den Mitarbeitern auch nicht gut gepflegt. Desinfektionsmittel wird nicht regelmäßig aufgefüllt und ist häufig leer. Die Snackautomaten beinhalten Schokoriegel und Kaffee. In der Bäckerei an der Bauhaus Filliale gibt es 10% Rabatt. Vermögenswirksame Leistungen werden mit 13€ pro Monat angeboten.Die bezahlung ist gut und auch immer Fristgerecht. Bei erbrachten Umsatzzahlen gibt es einen Gutschein sowie eine Geldprämie.
Warenveromer,Bauhaus in Augsburg
am 2. Januar 2021
Super ,colegi super
Foarte bună.Colegi buni ,si munca relaxantă flexibilă..
Mitarbeiterin Kasse/Info in Berlin
am 28. Dezember 2020
Arbeitsklima schrecklich!Bauhaus als Unternehmen super
Bauhaus als Unternehmen, war an sich ein sehr guter Arbeitgeber...die Bezahlung ist fair , die Arbeit mit und für die Kunden machte Spaß und durch die Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld,Urlaubsgeld und monatlichen Bonus, fühlt man sich als Mitarbeiter gewertschätzt.Leider ist das Arbeitsverhältnis auf 2 Jahre befristet und dann wird kaum jemand fest übernommen(um flexibel zu bleiben) übernommen wurde in meiner Niederlassung nach NaseNICHT nach Leistung oder was am wichtigsten sein müsste der Kundenzufriedenheit!Die aktuelle Geschäftsleitung hat weggeschaut wenn Kassenkräfte regelmäßig schikaniert wurden , durch die Kassenaufsichten(1-3).Kassenaufsichten/Infomitarbeiterinnen müssten definitiv in der Personalführung geschult werden!!!KA führt haltlose „Mitarbeitergesprächen“,in denen auf Nachfrage ( um es in der Zukunft besser zu machen oder sich zu erklären ), weder der Zeitpunkt des angeblichen Fehlverhaltens, Name der Kollegin die sich beschwert hat, noch der genaue Wortlaut angegeben werden konnte,wurde man angeklagt und gerügt.Ob die Anschuldigungen der Wahrheit entsprechen oder einer Mitarbeiterin einfach deine Nase nicht gefällt, interessiert dabei nicht.Die KA’s MÜSSTEN Neutral sein und beiden Seiten Beachtung schenken,war leider nicht der Fall.Werden Kassensystem relevante Fehler gemacht oder auch nur diesbezüglich Fragen gestellt, wird man vor Kunden lautstark und abfällig angegangen u. Vorgeführt &bloßgestellt.Lästereien, Mobbing,Gerüchte etc. werden von KA‘s sogar angeführt.Aus Angst der/die nächste zu sein unterstützen leider ein paar Kassenkräfte dieses Man wird an die Kundeninformationen gestellt ohne Instruktion seitens der KA‘s, die durch diese Art und Weise sich unersetzlich machen wollen und das leider erfolgreich, deshalb hat in meinem Fall die aktuelle GL u.die stellv.GL In oben genannten Punkten weggeschaut,es toleriert und nie unterbunden, da sie auf sie angewiesen sind und ja niemand sie ersetzen kann.Da nur 1-3 Kollegen(Natürlich nach Sympathie) ausgewählten Kassenkräften die Aufgaben der ℹ️ INFO gezeigt und erklärt werden... Aber auch nur das aller nötigste.Daher trauen Sich leider viele Kassiererinnen nicht an die Info was den Klassenaufsichten ja in die Karten spielt.Sollte man sich Doch wagen dahingehend Interesse zu zeigen, sich zu bemühen,Ideen einzubringen und einfach nur versuchen möchte, die Kassenaufsichten zu unterstützen wird einem unterstellt man wolle jemanden den Job klauen oder sei „übermotiviert“.In dieser Niederlassung im ehemaligen Ost-Berlin, wo der Kunde nicht im Vordergrund steht sondern Lästereien und Mobbing interessanter zu sein schein, da möchte ich als Verkäuferin, die Ihre Arbeit liebt und der es Freude bereitet den Kunden ein schönes einkaufen zu bereiten,kein Teil von sein.Das ist sehr schade denn BAUHAUS als Arbeitgeber bietet ein gutes und faires Grundgerüst für eine Zusammenarbeit, was leider durch einige inkompetente Mitarbeiter kaputt gemacht wird.
Alle Bewertungen anzeigen

Wie würden Sie Ihren Arbeitgeber bewerten?

Helfen Sie anderen Jobsuchenden, indem Sie Ihre Erfahrungen mit ihnen teilen.

Fragen und Antworten

Unsere Nutzer haben 13 Fragen zum Arbeiten bei Bauhaus gestellt. Hier sehen Sie die Antworten, können sich über beliebte Themen informieren und Bewertungen von Bauhaus-Mitarbeitern lesen.

Sehen Sie sich Fragen zu den folgenden Themen an:

Alle Fragen und Antworten anzeigen

Infos zu Vorstellungsgesprächen

Erfahrungen von 76 Indeed-Nutzern, die in den letzten 5 Jahren ein Vorstellungsgespräch bei Bauhaus hatten.

Neutrale Erfahrung
Das Gespräch ist einfach
Der Prozess dauert etwa 1 woche

Fragen im Vorstellungsgespräch

Depinde.Dacă ai mai lucrat in domeniul, si multe altele,dar ușoare..

Geteilt am 2. Januar 2021

Man muss sich nicht vorbereiten.

Geteilt am 14. Oktober 2020

Besitzen Sie einen Führerschein? Kommen Sie hier gut hin? Sind Sie Teamfähig und können Verantwortung übernehmen?

Geteilt am 11. April 2019
Mehr über Vorstellungsgespräche erfahren
  1. Bauhaus