bofrost*
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Hinweise zum Umgang mit dem Corona-Virus

Schutz von Kunden & Mitarbeitern

Insbesondere für die Kunden, die angesichts der Ausweitung der Corona-Epidemie zuhause bleiben, möchten wir bestmöglich die Lebensmittelversorgung sicherstellen. Dabei steht für bofrost* der Schutz der Kunden und Mitarbeiter an erster Stelle. Durch verstärkte Verhaltens- und Hygieneregeln bieten wir Ihnen weiterhin einen möglichst risikofreien Service.


Kontaktlose Lieferung & Bezahlung


Kunden, die bei uns per Lastschrift bezahlen, erhalten ihre Ware auf Wunsch vor die Türe gestellt und die Bezahlung wird per Lastschrift zwischen dem Verkäufer und dem Kunden durchgeführt. Für Kunden die zum ersten Mal bei bofrost* einkaufen oder bisher bar gezahlt haben, haben unsere Verkaufsfahrer Einweghandschuhe dabei, um die Erlaubnis zum Lastschriftverfahren per Unterschrift einzuholen.


Lieferzeiten & Vorbestellung


Aufgrund der erhöhten Nachfrage kann es derzeit zu längeren Lieferzeiten kommen. Unsere Verkaufsfahrerinnen und Verkaufsfahrer geben ihr Bestes, um für all die Kunden, die bereits Produkte vorbestellt haben, eine Belieferung sicherzustellen und den Liefertermin einzuhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, falls wir aufgrund der extrem hohen Nachfrage nicht immer alle Wunschtermine wie geplant umsetzen können. Natürlich bemühen wir uns, alle Bestellungen rechtzeitig auszuliefern. Dazu melden wir uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen, um gemeinsam einen passenden Liefertermin abzustimmen.


Haltbarkeit & Lagerung


„Wie lange hält sich was?“ – Eine Antwort auf diese Frage und viele weitere Tipps und Tricks geben wir Ihnen in unserem Online-Special

„So geht Tiefkühlen – Frosten wie die Profis“.

Hier kommt dein bofrost*Moment

Wie eine Idee zum Erfolg führte

1966 hatte Josef H. Boquoi eine Idee, die sein Lebenswerk werden sollte: Tiefkühlspezialitäten wie Eiscreme und Gemüse direkt nach Hause an die Bewohner der abseits gelegenen
Bauernschaften in und um Issum zu liefern. Wer diese traditionelle Kundschaft für Neues begeistern wollte, brauchte gute Argumente. Die hatte bofrost*: Abwechslung, Qualität und

Genuss. Eine Erfolgsgeschichte begann, bofrost* wurde bereits 1984 zum Marktführer im Direktvertrieb von Eiscreme und Tiefkühlspezialitäten. Immer mit dabei: Leidenschaft

und das sympathische Verkaufsteam, dem der Volksmund schnell den Namen „bofrost*Mann“ gab.

Willkommen in der Welt von bofrost*

Das Leben besteht aus unzähligen Momenten. Die Momente mit uns wollen wir für unsere Kunden durch den herausragenden bofrost*Service zu ganz besonderen machen. Wir erschaffen ein angenehmes Einkaufs- und Genusserlebnis direkt am Küchentisch – mit Premium-Tiefkühlspezialitäten, viel Empathie und persönlicher Beratung. Dies hat uns zum europäischen Marktführer im Direktvertrieb von Eiscreme und Tiefkühlspezialitäten gemacht.

Wir wären nicht bofrost*, würden wir uns nicht beständig an den sich ändernden Bedürfnissen unserer Kunden ausrichten. Wir laden dich herzlich ein, uns auf diesem Weg zu begleiten.

Vielleicht bist du schon morgen ein Teil unseres bofrost*- Teams und sorgst für besondere Momente bei unseren Kunden.

Geschichten hinter 1001 Tür

Hinter jeder Tür ein neues Erlebnis, hinter jeder Tür eine neue Geschichte, hinter jeder Tür ein neuer Moment.
Die Geschichten, die durch diese Momente entstehen, bilden die Geschichte unseres Unternehmens.

Denn unsere Verkaufenden bringen nicht nur gutes Essen, man vertraut auch ihren Empfehlungen. Schließlich kennt man sich schon seit Jahren. Sie haben die Kleinen groß werden sehen und sie zur Einschulung mit einer Marienkäfer-Torte überrascht. Davon sprechen die Kinder noch heute.

Und dann war da der Moment, als der ans Herz gelegte Rehrücken für Opas 75. Geburtstag die Feier zu einem wahren Fest machte.

Die Geschichten an und hinter den unzähligen Türen gehören zu bofrost*.

Für den bofrost*Moment geben alle alles

Um den bofrost*Moment zu dem zu machen, was er ist, arbeiten alle Abteilungen in unserem Unternehmen Hand in Hand.
Die gesamte Kollegschaft stärkt unseren Verkaufenden den Rücken:

Alle geben ihr Bestes, damit unseren Kunden ein Spitzenprodukt und Spitzenservice angeboten werden kann.

Bis eine einzelne Zwiebel auf dem Teller liegt, kommt sie mit so gut wie allen Abteilungen in Berührung. Nachdem die Zwiebel geerntet wurde, wird sie zum bofrost*Hauptsitz chauffiert, wo unsere Mitarbeitenden der Qualitätssicherung sie einer strengen Kontrolle unterziehen.

Unsere Marketingabteilung unterstützt den Verkauf durch eine ansprechende Präsentation im Katalog und Internet. Während die Ernährungsberatung Antworten auf Frage rund um unsere Produkte gibt, nimmt unsere hauseigene Telefonagentur die Bestellungen unserer Kundschaft entgegen.


Am Morgen vor der Tour kommissionieren die Lagermitarbeitenden für jedes Fahrzeug die passenden Produkte, die anschließend direkt zu unserer Kundschaft gebracht werden. Dass ihre Tour reibungslos geplant werden kann und ihnen vor Ort alle Kundendaten zur Verfügung stehen – dafür hat die IT-Abteilung gesorgt.

Diese Zusammenarbeit verschiedenster Talente in vielen Abteilungen hat ein Ziel: Sie macht die bofrost*Verkaufenden zum verlässlichen, willkommenen Besuch in jedem Haushalt.

Qualität von A wie Anbau bis Z wie Zufriedenheit

Mit Sorgfalt, Erfahrung und Liebe zum Detail entstehen so Produkte der Spitzenklasse. Wer Premium-Qualität will, darf nichts dem Zufall überlassen.
Das beginnt bei der Auswahl der Anbauregion. Bereits zwei Stunden nach der Ernte wird das Gemüse in der Regel schockgefrostet, sodass alle Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben. Jede Lieferung wird qualitätsgeprüft und muss zunächst unsere hohen Qualitätsanforderungen erfüllen, bevor sie für den Verkauf freigegeben wird.

Qualität kann man nicht outsourcen. Daher entwickeln wir die Rezepturen aller Produkte selbst, in Zusammenarbeit mit unseren kooperierenden Betrieben. In unserer hauseigenen Versuchsküche wird sie getestet, verbessert und verfeinert. Hier entstehen aus hochwertigen Zutaten, Erfahrung und Liebe zum Detail neue Köstlichkeiten.

All das geschieht in unserem Stammsitz in Straelen, von wo aus alle bofrost*Produkte an die Niederlassungen ausgeliefert werden.

Begeisterung ist ansteckend

Der berühmte „erste Eindruck“ ist entscheidend. Sogar hierfür haben wir bei bofrost* eigene Fachkräfte: unsere Neukundenwerbenden.
Das Erste, was ein Neuzuwachs unseres Kundenstammes von unseren Neukundenwerbenden sieht, ist ein Lächeln. Im persönlichen Gespräch stellen sie zu Hause unser Sortiment vor und begeistert mit Leidenschaft für die Marke bofrost*. Auf diesen überzeugenden Auftritt bereiten wir unsere Neukundenwerbenden optimal vor – mit einer umfangreichen Produktschulung und einem intensiven Beratungstraining. Sie arbeiten täglich an vielen einzigartigen Begegnungen. Die beste Voraussetzung für diesen Beruf haben deshalb kontaktfreudige Menschen mit Einfühlungsvermögen und einer sympathischen Ausstrahlung.


bofrost* gehört einfach dazu

Wir sehen unsere Kundschaft oft und wissen deshalb, wie sie uns sehen. Wir haben Lisa W. aus Borken am Küchentisch besucht und ihr zugehört:

„Meine Familie ist seit 2009 Kunde bei bofrost*. Das hat mehrere Gründe. Mein Liebster und ich teilen uns zwar die Hausarbeit, aber manchmal ist gar nicht die Zeit zum Einkaufen, weil der nächste Supermarkt 30 Minuten mit dem Auto entfernt ist. Und die Kinder einzusammeln dauert mindestens noch mal genauso lange. Sie kennen das sicher, wenn sie selbst Familie haben. Leckeres und abwechslungsreiches Essen für den Alltag bestellen wir deshalb gerne bei bofrost*. Auch für festliche Anlässe oder wenn Gäste kommen, haben wir dank bofrost*

immer etwas Besonderes im Haus: den saftigen Braten zum Beispiel oder die sahnigen Torten. Wie gut die schmecken, sehen Sie am Bauch meines Mannes. (Och Schatzi, guck nicht so. War doch nur Spaß!) Unser bofrost*Verkäufer hat immer gute Tipps für uns. Er überrascht uns mit neuen Spezialitäten und half sogar, als wir nicht wussten, was wir zu einem besonderen Anlass kochen sollten. Das Lustigste ist aber: Unsere Kinder flippen regelmäßig aus, wenn sie den Wagen sehen. Herr Schneider hat nämlich immer so ein Eis mit Kaugumminase für unsere Kleinen dabei.“

Soziale Medien

Facebook

Informationen zum Unternehmen

Hauptsitz

bofrost* Dienstleistungs GmbH & Co. KG

An der Oelmühle 6

D-47638 Straelen


Telefon: 02834 - 707-0

Telefax: 02834 - 707-594

Umsatz

1 Mrd. bis 5 Mrd. (EUR)

Mitarbeiter

5.001 bis 10.000