Deutsche Post & DHL
3.0 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für Deutsche Post & DHL zum Thema Lohn und Leistungen

Bewerten Sie diese Firma
Jobtitel
Standort

Bewertungen nach Kategorie

Verwerfen
2.7Work-Life-Balance
3.2Lohn und Leistungen

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
419 Bewertungen entsprechen dieser SucheAlle 886 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Ein Job der Spaß macht

Top-Bewertung auf Indeed

Hilfreichste Bewertung, ausgewählt von Indeed
Befristet eingestellt, Hoffnungen sind gemacht worden die nicht eingehalten wurden. Kontrolle an Kontrolle. Arbeit top und hat Spass gemacht obwohl es manchmal stressig war. Die meisten Kollegen waren toll. Der Job selber hat sehr viel Spaß gemacht. Die Kunden waren alle begeistert wenn ich kam. Im großen und ganzen war es schön. 3 Jahre den Affen gespielt für die Post und dann ein Tritt bekommen.

Vorteile

Gehalt super, Arbeitskollegen auch super

Nachteile

Geschäftsführung wie bei der Stasi
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Sehr viel verbesserungsbedarf

Die briefe werden von einer Maschine sortiert. Aber diese maschine ist gleichzeitig nicht in der lage adressen auszusortieren an denen der mieter umgezogen ist. So verbringt man Morgens gut eine stunde damit diese Briefe auszusortieren. Dann geht man erstmal auf seine tour und teilt die briefe aus. und wehe man ist mal kurz am handy oder macht seine pause draußen auf einer bank. Da kocht die gerüchteküche ganz schnell auf. Bezirke werden von einem "algorithmus" berechnet, womit die dame, welche mich eingearbeitet hat manchmal bis spät in den abend arbeiten muss, da die Bezirke zu groß sind. Das tor zum verteilzentrum wird geschlossen, sodass man nur noch mit seiner Codekarte hinenkommt, aber diese bekommt man nicht. Außerdem gibt es arbeitskleidung über ein Punktesystem. Das heißt wenn ich mir eine jacke für x punkte bestelle muss ich auf neue punkte warten um mir eine hose zu besorgen. An sich bin ich ja immernoch an dem Job interessiert, doch leider gibt es zu viele nachteile

Vorteile

13. Gehalt, Urlaubsgeld

Nachteile

Nur begrenzt arbeitskleidung, für schlüssel von gebäuden muss selbst aufgekommen werden, teils sehr stressig
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Mehr schlecht als recht

Es kommt im Endeffekt ganz darauf an in welche Abteilung man kommt, jedoch hört man aus jeder Abteilung mal gutes sowie schlechtes. Wobei das schlechte öfter besprochen wird, wie das gute. Da es kaum gutes zu besprechen gibt, außer natürlich das 99% der Waren rechtzeitig beim Kunden waren, welches natürlich auf den Stress der Mitarbeiter fungiert. Es gibt nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit einen kleinen Betrag als Urlaubsgeld, wenn man es überhaupt als klein betiteln mag. Mageres Urlaubsgeld wäre hier wohl die deutlich bessere Wortwahl. Die Work/Life Balance ist eher ausgewogen, man hat normale 3-Schicht-Betrieb Zeiten wie sie den meisten bereits bekannt sind. Es geht um sechs Uhr morgens los und endet in der Frühschicht um halb drei. Man hat quasi jeden Tag Achteinhalb Stunden effektive Zeit auf der Arbeit verbracht. Davon wird am Ende des Tages die dreißig Minütige Pause abgezogen. Dazu gibt es von Anfang an eine Bezahlung nach Tarifvertrag, was sich im ersten Moment auch gut anhört. Was allerdings weder gut noch schlecht ist (Transport & Verkehr nach HH Hansestadt Hamburg - ganz unten in der Tabelle) Mit angenehmen 24 Tagen Urlaub im Jahr. Man geht mit Früh-Spät sowie Nachtzulage je nach Monat mit einem mittleren vierstelligen Betrag nach Hause, welcher im Nachhinein bei Bedacht der Samstag, sowie Nacht- und Feiertagszuschläge (da man Sonntag auf der Nachtschicht beginnt) echt minderwertig ist. Die Arbeitskollegen sind von Schicht zu Schicht natürlich unterschiedlich, mit den meisten kam ich jedoch klar. Hier und da hat man mal seine Probleme, diese kann man aber natürlich - 

Vorteile

Feste Pausen- sowie Raucherzeiten

Nachteile

Teamleiter ohne Kenntnisse, Monotone Arbeit, Stressig
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Sehr guter Arbeitgeber

Ich fing vor ca 4 Jahren bei der Deutschen Post als Quereinsteiger in der Zustellung für Paket und Brief an. Die ersten 2 Wochen waren recht anstrengend, da es vieles neues und ungewohnte gab. Angelehnt wurde ich von jener erfahrenen Kollegin, die mir auch direkt meine Fehler aufwiesen und mir Verbesserungsvorschläge gab. Nach ca 3 Monaten auf der Tour, weil der Stammzusteller krank war, lernte ich eine neue Tour kennen. Binnen 1 Jahr kam ich so auf 9 Touren die ich gelernt habe und auch heute noch alle kenne. Auf Grund meiner guten Leistung würde ich nach 16 Monaten in festes Arbeitsverhältnis übernommen. Da mir die reine Arbeit als Zusteller aber nicht gereicht hat, habe ich mich nach ca 3 Jahren zum Stellvertretenen Standortleiter hochgearbeitet und plane schon den nächsten Schritt zum Standorteiter. Also kann man, wenn man sich anstrengt und was aus sich macht bei der Deutschen Post auch höhere Stellen bekleiden. Jetzt zum Negativen. Die Arbeitsleistung ist manchmal sehr hoch, besonders zu Zeiten von Covid19 sind die Paket Zahlen teilweise sehr hoch. Und wenn man nicht Wetterfest ist und sich nicht gerne an der frischen Luft bewegt, sollte man es sich 2 mal überlegen ob der Job etwas für einen ist.

Nachteile

Das Wetter ;)
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Gut

Sehr gutes Betriebsklima aber auch sehr körperliche Belastung

Vorteile

Betriebsklima

Nachteile

Keine Zusatzleistungen
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Top

Nette Kollegen. Gute Bezahlung. Flexibel. Geschenke.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Feigheit, Frechheit & Faulheit

Das was ich hier erlebt habe, ist wirklich schwer zu überbieten. Erstmal hatte es Monate gebraucht, bis man überhaupt mal angenommen wurde und dann kam ich durch dauerhafte Beschwerden überhaupt mal zum Termin. Ich frage mich, wie die überhaupt alles verarbeiten? Es gab Kollegen die einen über den Haufen fahren, wenn man keinen Abstand einhält, es gab Kollegen die einen anschnauzen ohne Grund und von der Einarbeitung brauchen wir nicht sprechen. Ich musste mir vieles selbst beibringen, damit hier überhaupt etwas funktioniert. Und sobald man dann etwas kann, wird man durchgehend rum gescheucht von a nach b und dann wieder zurück. Die würde des Menschen? Ein schlechter Witz. Macht euer eigenes Bild hier von.

Vorteile

Kostenloses Wasser und Geldautomat

Nachteile

Kaum bis gar keine Kommunikation.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Eine Schande wie mit den Mitarbeitern umgegangen wird

Wie meine Bewertungsvorgänger,kann ich nur von tiefsten Herzen abraten.Ich bin seit über 2 Jahre bei der Post, war kein Tag krank sowie nicht einmal vorzeitig abgebrochen. Festvortrag bekam ich nach 7 Monaten. Was momentan geschieht ist nicht nachvollziehbar für normale Menschen. Ich habe einen Flexibezirk,das heißt, ich darf 10 Stunden am Tag arbeiten,was ich seit Corona auch sehr oft mache,jetzt fehlen so viele Mitarbeiter ,dass ich zwei Flexibezirke am Tag zustellen muss und nicht nur ich,auch viele andere Kollegen.Zu Fuß sind es meist knapp über 20 km.Jeder zweiter freier Tag wird gestrichen, manchmal ohne Absprache. Vom Betriebsrat und Chefetage kommt keine Reaktion. Neu Mitarbeiter werden nur sehr schlecht eingearbeitet und verlassen den Betrieb nach kurzer Zeit.Ich fange eine Halbe Stunde früher an,arbeite die Pause durch, so wie die meisten Mitarbeiter. Es bleibt mir nichts anderes übrig,als dass ich mich anderweitig bewerben.

Vorteile

nette Kollegen, nette Kunden

Nachteile

alles andere
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Schlecht

Keine Sichercheit, kein Vollzeitsbeschäftigung, keine feste Arbeitsverträge.Hier läst das Beschäftigungsgesetz etwas zu wünschen.Es sind keine Lehrgänge vorgesehen und man setzt kein Wert um gut geschulte Mittarbeiter.

Vorteile

KEINE

Nachteile

Zu wenig Belohnung für sehr verantwortungsvolle Aufgaben.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

ZB Kleinmachnow, schlecht Organisation.

Leider aber bei uns in Kleinmachnow ist schlechte Organisation. Das dauert zwei Jahre lang, früh war besser. Genauso Innendienst war freundlich als jetzt. Die Stammfahrer Toure verlieren, weil neue komm bei unserem Depot... Grund er oder sie ist bei Deutsche Post länger als ich, dann er darf auf deine Bezirk Bewerbung machen und krieg's das, weil er ist Prio. Oder was anderes. Allgemein Kollegen, Atmosphäre ist gut, aber keine Menschen mit Position im Arbeitplatz darf nicht denken, dass ich bin Herr Gott da. Das ist meine Meinung. Arbeit bei Deutsche Post ist stabil, Geld kommt pünktlich ,aber kleine dann große fehlen sind nicht zu akzeptieren. Schöne Grüße und bitte das bedenken, was ich habe geschrieben.

Vorteile

Pünktlich Bezahlung

Nachteile

Organisation
War diese Bewertung hilfreich?

Jobs bei Deutsche Post & DHL

Weitere Jobs anzeigen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Man muss funtktionieren...

Das Gehalt ist zwar verhältnismäßig gut,doch für diese Harte und Stressige Arbeit jedoch viel zu wenig... Man darf bloß nicht Krank werden sonst bekommt man keinen festen Vertrag. Bei fest Angestellten gibt es ab 20 Krankheitstagen ein einschüchterndes und unter Druck setzendes Gespräch mit dem Vorgesetzten,das sich Liebevoll "Vorsorgegespräch" nennt. Arbeitszeiten sind lange,da es immer mehr wird das Ausgeliefert werden muss. Persönliche Anliegen werden weitgehend ignoriert...

Vorteile

13. Monatsgehalt

Nachteile

Viel Körperliche Arbeit, Stressig
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Sicherer Arbeitsplatz

Sehr gut Deutsche Post AG beste Arbeitgeber der welt.

Vorteile

Viel geld

Nachteile

Man muss schnell und sehr konzentriert sein
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Schöne Arbeit die durch die unmenschliche Leitung des Führungspersonal gegenüber der Mitarbeiter nach gewisser Zeit keinen Spaß mehr macht

Ich habe selbst für zwei Jahre als Zusteller bei der Deutschen Post gearbeitet und bis auf einige Kollegen werde ich alles nur schlecht in Erinnerung haben. Innerhalb der letzten zwei Jahre bedingt auch durch Corona hat man gemerkt das der Mitarbeiter dort nichts wert ist, spielt er nicht mit fliegt er bzw.man lässt Verträge auslaufen. Bis man nämlich einen Festvertrag bekommt kann es lange dauern. Die finden nämlich immer wieder eine Lücke um einen Vertrag nur auf Zeit zu verlängern. So lange ist man der Spielball der Deutschen Post. Ich habe innerhalb von 2 Jahren in 7 Orten arbeiten müssen, weil ich das Spiel nicht mehr mit spielte und mal fest an einem Ort bleiben wollte, wurde der vom Bereichsleiter versprochene Festvertrag zu einem " sie wechseln den Ort oder ihr Vertrag läuft aus"". Es wir durch die Leitung nur Druck auf die Mitarbeiter ausgeübt, zb es werden die Krankentage gezählt, jetzt seid mal nicht die Werktage sondern die Kalendertage. Nach 25 Krankheitstagen innerhalb eineinhalb Jahre wird man dann zu einem Krankengespräch eingeladen. Auch wenn von 25 Tage 22 Tage aufgrund eines Arbeitsunfalls sind. Bei den Urlaubstagen wird pro Woche 6 Tage gerechnet obwohl man nur 5 Tage arbeitet in der Woche und man sollte immer besser darauf achten , dass man nicht um seine Urlaubstage betrogen wird. Morgens in der Vorbereitung gibt die Post einen Takt vor der verhindern soll, dass die Mitarbeiter sich mal untereinander unterhalten können. Bei der Zustellung kann man fast täglich Werbung von Haus zu Haus bringen die sich alle zwei bis drei Wochen wiederholt, h&m bonprix - 

Vorteile

Lohn kommt pünktlich

Nachteile

Man wird nur verarscht
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

sehr stressig

• Man darf da nicht krank werden sonst bekommt keine Verlängerung des Arbeitsvertrags. • Sehr unhöfliche Leitung in der Halle. • Während der Vorstellung der Arbeit behaupten die, dass du belohnt wirst, wenn du fleißig wärst. Ihre Blohnung ist jedoch nur mehr Aufgaben und Anforderungen :)
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Guter Arbeitgeber, wenn man gut ist und keine Fehler macht..

Der Bewerbungsprozess verläuft ganz einfach. Man bewirbt sich online ohne Anschreiben und wird dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, was zusammen in einer Gruppe stattfindet. Die Arbeit macht Spaß und ist völlig in Ordnung. Es kommt natürlich immer darauf an in welchem ZSP man arbeitet. Ich hatte das Glück in meinem ZSP waren die Kollegen sehr nett und es war ein super Team. Der Teamleiter war auch super, immer ein offenes Ohr und man konnte sich auf ihn verlassen. Die Arbeitszeiten sind von 7 - 15/16 Uhr - je nach dem wann man fertig ist. Es gibt auch schonmal Tage wo man länger unterwegs ist. Jedoch arbeitet man niemals über 10 Stunden, darauf wird sehr geachtet. In der Anlernphase braucht man natürlich länger und ist dementsprechend erst gegen 5 fertig. Was ich nicht gut fand ist, dass ich nicht von einem erfahrenen Kollegen angelernt wurde. Sondern von einem Kollege der erst selber seit einem Jahr bei der Post arbeitet. So sind Fehler natürlich vorprogrammiert. Ich kann auch nicht all zu viel erzählen, da ich nicht lange bei der Post tätig war. Das Weihnachtsgeschäft zum Beispiel habe ich gar nicht mitbekommen. Was ich einfach schrecklich finde, sind die Zeitverträge. Man bekommt erst einen 6 Wochen Vertrag, dann nochmal einen mit 6 Wochen, dann einen Halbjahres Vertrag usw... Wenn man in dieser Zeit einen Fehler macht ist man sofort raus! Ich war nie krank und habe gute Arbeit geleistet und mein Vertrag wurde nicht verlängert, weil ich einen Unfall hatte. Ich kann verstehen, dass die Post dann denkt der hatte ein Unfall und wir wollen nicht, dass das nochmal passiert. - 

Vorteile

Gutes Gehalt, nette Kollegen und super Teamleiter

Nachteile

Zeitverträge!
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Sprachlos immer noch nach vielen Jahren

Immer mehr Chaos immer mehr Menge gleiche Geld gleiche Stunde!

Vorteile

Puntlich lohn 13 monat Gehalt urlaubgeld

Nachteile

Bz uber lastet keine Systeme
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Gute Gehalt

War ok, aber man muss wirklich super Forme haben. Manchmal ist viel post und pakete zusammen mit schlechter wetter und dann das alles zusammen ist kaos.

Vorteile

Bezahlt Überstunden

Nachteile

Viel Arbeit, manchmal zu wenig Zeit
War diese Bewertung hilfreich?

Offizielle Antwort von Deutsche Post & DHL

16. Juni 2021
Hallo, vielen Dank für deine 4-Sterne Bewertung! Zweifellos ist die körperliche Belastung bei schlechtem Wetter und vielen Paketsendungen, die leider auch immer größer und schwerer werden, höher. Das Wetter können wir leider nicht beeinflussen. Aber das Problem bzgl. des Gewichts und der Vielzahl der Pakete ist bekannt und wir steuern bereits mit einer Reihe von Maßnahmen gegen, um die Belastung für unsere Zustellerinnen und Zusteller zu reduzieren.  Noch einmal vielen Dank für dein persönliches Engagement, du hast einen großartigen Job gemacht – nicht nur jetzt, sondern seit Ausbruch der Covide-19 Pandemie. Dein Teamgeist, deine Begeisterung und dein Einsatz für unseren Unternehmenszweck – Menschen verbinden, Leben verbessern – haben uns dahin gebracht, wo wir heute stehen: Gemeinsam und stark können wir der Zukunft entgegentreten. Pass auf dich auf und bleib gesund! Herzliche Grüße nach Frankfurt am Main,Dein Employer Branding Team
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Arbeitsort

Arbeitsklima unter den Kollegen war völlig okay. Aber es gibt zu wenig Hilfsmittel in vielen zspln. Auch die Arbeitskleidung kommt zu spät oder gar nicht. Sie sollte mit arbeitaufnahme gleich vom Arbeitgeber gestellt werden und nicht das man 4 Wochen drauf warten muss. Und man sollte auch den stammzustellern sagen das sie mal andere Bezirke fahren müssten um einfach mehr Entlassungen aller Kollegen zu bringen oder es sollten feste Fahrzeuge pro Bezirk geben ohne Ausnahmen dann sehen die Autos auch nicht so herunter gekommen aus und halten auch länger. Und es sollten einheitliche Fahrzeuge da sein d.h. elektro Autos oder Diesel Fahrzeuge und nicht so bunt gemischt. Man sollte auch nicht unbedingt auf die Krankheits Tage achten für einen unbefristet Arbeitsvertrag sondern sich mit der Teamleitung vor Ort unterhalten wie sie die Kollegen einschätzen. Krank kann nun mal leider jeder werden und das such mal mehr als 20 Tage in 2jahren. Das sollte man ändern und es auch in vorstellungsgespräche mit teilen damit man sich auch klar darauf einstellen kann.
War diese Bewertung hilfreich?

Offizielle Antwort von Deutsche Post & DHL

9. Juni 2021
Hallo,vielen Dank zunächst einmal für deine Bewertung. Wir bedauern es sehr, dass du nicht 100 % mit unserem Unternehmen als Arbeitgeber zufrieden warst, aus den von dir benannten Gründen. Es freut uns jedoch zu lesen, dass du das Arbeitsklima unter Kollegen:innen, wie du es genannt hast, „völlig okay“ gefunden hast. Obwohl wir die von dir beschriebene Situation vor Ort aus der Ferne nicht wirklich beurteilen können, möchten wir darauf hinweisen, dass sowohl die Technik/Ausstattung als auch die Fahrzeuge in der Regel bestmöglich gewartet werden. Uns ist die Sicherheit unserer Mitarbeiter:innen sehr wichtig, daher ist das eigentlich ein Muss. Sollte das aber ein Problem sein, dann sollten Beobachtungen wie diese möglichst auch an Teamleiter:innen oder der Personalabteilung mitgeteilt werden. Nur so können auch Schwachstellen erkannt und seitens der Verantwortlichen behoben werden. Für deinen Einsatz bei uns nachträglich ein großes Danke. Für deinen Zukunft, beruflich wie privat wünschen wir dir alles Gute und hoffen, dass du auch weiterhin gesund bleibst. Dein Employer Branding Team
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Sicherer Arbeitgeber in der Kriese

Habe zur Beginn der Corona-Pandemie als Zusteller bei der DHL angefangen. Die meisten Vorgesetzten sind ganz freundlich, solange alles seinen üblichen gang geht. Sollte jedoch mal etwas nicht so laufen, wie es sein sollte, wird man dort schnell pampig und will von den Problemen des Mitarbeiters nichts wissen. Außerdem fühlt man sich oft (nicht immer) wie ein Arbeitssklave. Überpünktlicher Arbeitsbeginn und dann gerne noch 1 bis 2 Überstunden pro Tag. So wird aus der 38,5h Woche mal schnell eine 44-46h Woche. Vorschläge und Anmerkungen zu fehlerhaften oder optimierbaren Arbeitsabläufen wird zwar angehört, aber nicht umgesetzt. Das Gehalt ist für den Regelbetrieb angemessen. Jedoch mit dem aktuellen Bestellwahn der Konsumenten und den einhergehenden Überstunden und Mehrarbeit, wirken der Lohn und die Urlaubstage zu gering. Trotz zahlreicher (teilweise ungenutzter) E-Ladesäulen, können diese nicht als Bonus privat genutzt werden, wie es bei vielen anderen Firmen der Fall ist.
War diese Bewertung hilfreich?

Offizielle Antwort von Deutsche Post & DHL

1. Juni 2021
Liebe Kollegin, lieber Kollege, danke für die Zeit, die du dir genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten. Vor allem freut es uns zu lesen, dass Du uns als einen sicheren Arbeitgeber in der Krise wahrgenommen hast.Wir bedauern es allerdings umso mehr, dass du trotz dieser Sicherheit des Arbeitsplatzes nicht 100% zufrieden bist mit dem Arbeitsklima und der hohen Arbeitsbelastung. Wir verstehen, dass gerade in Zeiten der Peaks in der Pandemie großer Druck und Stress auf den Schultern unserer operativen Mitarbeiter:innen liegen können. Wir arbeiten daher kontinuierlich daran, Maßnahmen zu ergreifen, die zu einer Entlastung führen sollen.Noch einmal vielen Dank für dein persönliches Engagement, du hast einen großartigen Job gemacht – nicht nur jetzt, sondern seit Ausbruch der Covid-19 Pandemie. Dein Teamgeist und dein Einsatz für unseren Unternehmenszweck – Menschen verbinden, Leben verbessern – haben uns dahin gebracht, wo wir heute stehen: Gemeinsam und stark können wir der Zukunft entgegentreten. Herzliche Grüße nach DüsseldorfDein Employer Branding Team
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Interessanter Arbeitgeber für Studenten

Die Deutsche Post DHL Group ist ein Unternehmen mit Zukunftssicherheit. Ich bin seit drei Monaten in Teilzeit dabei (<20 Std. pro Woche) und habe mich schon gut eingelebt. ich bin einen Tag zum Angucken, ob mir der Job gefällt, eingeladen gewesen und wurde danach gleich drei Tage angelernt. In den folgenden 2-3 Wochen habe ich als Zusatz den anderen Touren 30-90 Pakete abgenommen. Jetzt bin ich auch schon mit vollen Touren vertraut, da wird man nicht einfach ins kalte Wasser geworfen. Für Fragen sind alle Kollegen und Verantwortlichen offen, man muss sich nur trauen zu fragen und wenn man immer nett und freundlich ist kommt auch per "Du" mit jedem aus. Die Arbeit wird mir zugeteilt, wie ich auch kann (in meinem "Abrufervertrag" so auch erklärt). Ich habe außerdem wie jeder Vollangestellte eine Arbeitgeberbescheinigung zur Corona-Impfung erhalten, alle Arbeitnehmer sind also gleichgestellt. Was noch? Gehalt ist gut und angemessen für die Arbeit und kommt auch pünktlich auf's Konto.

Vorteile

Flexible Arbeitszeit, sportlicher Arbeitstag, Nähe zum Wohnort

Nachteile

teilweise körperliche Belastung
War diese Bewertung hilfreich?

Offizielle Antwort von Deutsche Post & DHL

1. Juni 2021
Lieber Kollege,deine phantastische 5-Sterne-Bewertung hat uns wirklich beeindruckt. Danke dafür, dass du deine Erfahrungen so detailliert mit uns und anderen teilst. Es freut uns sehr, dass du dich dafür entschieden hast, einen "Abrufvertrag" als Student bei uns anzunehmen. Dein Support in diesen besonderen Zeiten hilft uns, unsere Kollegen:innen in Peakzeiten in der Zustellung zu unterstützen. Wir freuen uns daher sehr, dass du dich schnell eingelebt hast und Vorteile wie flexible Arbeitszeiten, die sportliche Betätigung und die pünktliche Bezahlung besonders hervorhebst.Ein großes Danke für dein Engagement. Du machst einen großartigen Job. Deine Begeisterung und dein Einsatz für unseren Unternehmenszweck – Menschen verbinden, Leben verbessern – haben uns dahin gebracht, wo wir heute stehen: Gemeinsam und stark können wir der Zukunft entgegentreten. Dein Employer Branding Team
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

7 Jahre Verbundzusteller

Ich arbeite seit fast 8 Jahren als Verbundzusteller bei der Post, fahre regelmäßig 13 verschiedene Touren als Vertreter, die Arbeitsmenge hat im Vergleich selbst zu vor 2 Jahren signifikant zugenommen, das stimmt absolut. Das viele neue Kollegen nach kurzer Zeit das Unternehmen wieder verlassen, liegt allerdings nicht wie ich hier gelesen habe daran das die Post sie raus schmeißt , sondern daran das die allermeisten neuen Kollegen Probleme haben die Touren zu schaffen und bereits nach wenigen Tagen nicht mehr kommen. Aber wenn man sich durchsetzt ist es mMn schön bei der Post zu arbeiten. Die Kollegschaft ist durch die Bank weg wirklich großartig, zumindest in meinem Zsp. Die Arbeit an sich wenn man nach ca 2h Vorbereitung auf Zustellung geht sieht in meinem Fall so aus das ich mit einem Elektroauto durch Wohngebiete fahre und den Kunden Postsendungen und Pakete zustelle, im Vergleich zu dem doch sehr negativen Bild über uns Zusteller muss ich sagen, dass die von mir erlebte Einstellung der Kunden gegenüber mir und meinen Kollegen sehr gut ist, habe mehrere Kollegen die zur Weihnachtszeit mit leeren Wäschekörben zur Arbeit kommen weil die von ihren Kunden so viele Geschenke bekommen. Auch die Leitungskräfte sind wirklich in Ordnung. Ich kenne noch Kollegen die über 10 Jahre damals noch nur befristete Arbeitsverträge bekommen haben, hat sich geändert die Post will sogar mehr Mitarbeiter langfristig binden und seit längerem schon wird bei uns nach 6-12 Monaten entfristet. Am wachsenden Unternehmsgewinn werden wir auch zT beteiligt, seit Herbst letztes jahr gab es 2 freiwillige - 

Vorteile

Gehalt, Kollegen, Sozialleistungen

Nachteile

Körperlich Anspruchsvoll
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Deutsche Post & DHL. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

3.0

Basierend auf 886 Bewertungen
5
144
4
213
3
224
2
114
1
191

Bewertungen nach Kategorie

2.7Work-Life-Balance
3.2Vergütung/Leistungen
2.7Jobsicherheit/Karriere
2.7Management
2.8Unternehmenskultur
  • Unternehmen
  • Deutsche Post & DHL
  • Bewertungen
  • Pay & Benefits