Deutsche Post DHL Group
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertung für Deutsche Post DHL Group als Verbundzusteller

Jobtitel
Verbundzusteller22 Bewertungen
Standort
Deutschland22 Bewertungen
22 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 761 Bewertungen ansehen
Hervorgehobene Bewertung
Deutsche Post DHL Group hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich arbeite gerne bei der Deutschen Post. Klar es ist anstregend, aber in meinen Augen lohnt es sich. Der Job ist Krisen sicher. Ja okay man ist spät zu Hause...auch ich habe eine Familie aber wir haben es so getaktet das ich noch genug Zeit mit meinem Sohn und meiner Frau....etc. habe. Klar mag es von Niederlassungen zur Niederlassung anders sein. Aber in meinem Zsp sind die besten Kollegen die man sich vorstellen kann. Alle halten zusammen es wird jedem geholfen. Ich wurde super vorbereitet. Okay der Bezirk ist echt groß aber zu schaffen auch wenn man neu ist
Vorteile
Sicherer Job, Altersvorsorge, pünktlich Gehalt, super Kollegen
Nachteile
Bis jetzt noch keine
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
17. August 2020
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Unternehmen zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden mit Ihrer Tätigkeit als Zusteller sind und danken Ihnen sehr für Ihren tägliche, teilweise auch anstrengenden Einsatz. Es freut uns zu lesen, dass Sie gerne mit Ihren Kollegen zusammenarbeiten und insbesondere auch in Krisenzeiten die Jobsicherheit bei uns schätzen.Wir wünschen Ihnen weiterhin beruflich und privat alles Gute!
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
kurz vor meinem festvertrag gekündigt worden echt sehr schlechte vetrage
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
27. August 2020
Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Dass Ihr Vertrag nicht verlängert wurde, tut uns leid. leider ist es uns nicht möglich, aus der Distanz eine eindeutige Stellungnahme zu formulieren, da uns die Details in Ihrem konkreten Fall nicht bekannt sind. Ggf. würde es Sinn machen, falls es Sie interessiert, sich noch einmal mit den Kollegen*innen aus dem Personalbereich vor Ort auszutauschen und die Punkte, die Sie beschäftigen bzw. nicht nachvollziehen können, konkret ansprechen. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg.
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schlechte Stimmung unter den Kollegen. Schon beim Sortieren der Briefe wurde über den anderen gemeckert. Selbst mit zwei Mann die Vorgaben kaum zu schaffen. Unfassbarer enormer Zeitdruck. Man geht nicht schnell, man läuft. Das hat mit arbeiten nichts mehr zu tun. Nie wieder. Ich rede hier von der Zustellung von Briefen und Paketen.
Vorteile
Keine
Nachteile
Der Job macht krank.
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
20. August 2020
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Unternehmen zu bewerten. Wir bedauern sehr, dass Sie so negative Erfahrungen bei Ihrer Arbeit als Zusteller gemacht haben. Es ist uns ein großes Anliegen gute Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter zu gewährleisten, wir bedauern, dass dies Ihrer Einschätzung nach nicht zugetroffen hat. Wir danken Ihnen für Ihren Einsatz!Beruflich und privat wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Der Arbeitgeber Post AG ist ein schlechter Arbeitgeber, am Anfang wurde man wochenlang eingearbeitet. Die Bezirke sind zu groß , um diese zu schaffen. Ein Bezirk konnte ich schon im Schlaf, ich sollte dann irgendwann ein zweiten Bezirk fahren 2 Tage wurde man eingearbeitet. Nach 2 Tage sollte man denn Bezirk alleine fahren,der Bezirk war etwas kleiner aber dennoch nicht geschafft. Weil über 80 % Werbung, jeden Freitag sch... Einkauf Aktuell und und und. Man muss ja auch wissen wo man lang fahren muss. Einmal ist mir der Autoschlüssel in einem Paket gerutscht, das Dienstauto musste abgeschleppt werden.Ich sagte ja das der Schlüssel in einem Paket gerutscht sei, wer für die Autos zuständig war war sehr unfreundlich nur weil der Schlüssel in ein Paket gerutscht ist.Der Schlüssel wurde in der Dienstelle wieder gefunden. Die zweite Sache ist, ich habe ein Paket nicht ausliefern wollen und habe nach Anweisung wegen Corona 19 gehandelt. Die Kundin wollte mir mein Job erklären, wie ich zuarbeiten habe ich habe erklärt wegen der Pandemie das man die Pakete Benachrichtigen sollen und die Pakete von Shop abgeholt werden sollen.Die war sehr unfreundlich, die hätte keine Lust das Paket abzuholen. Mein Vertrag wurde nicht weiter verlängert, nur weil ich nach Anweisung gehandelt habe. Das Paket habe ich dennoch ausgeliefert. Bei der Post zuarbeiten kann ich nicht empfehlen, da wird man wie der letzte Dreck behandelt kein Wunder das die keine Mitarbeiter finden.
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
8. Juni 2020
Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Wir bedauern es allerdings sehr, dass wir Sie als Arbeitgeber nicht 100% überzeugen konnten. Wir legen großen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter*innen in Ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen und nehmen daher jedes Feedback ernst. Dass Ihr Vertrag nicht verlängert wurde, tut uns leid, leider ist es uns nicht möglich, aus der Distanz eine eindeutige Stellungnahme zu formulieren, da uns die Details in Ihrem konkreten Fall nicht bekannt sind. Ggf. würde es Sinn machen, falls es Sie interessiert, dass Sie sich noch einmal mit den Kollegen aus dem Personalbereich vor Ort austauschen und die Punkte, die Sie beschäftigen, konkret ansprechen. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg.
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich finde es gut, dass alle gleichzeitig anfangen und alle gleichzeitig aufhören. Ich finde es auch gut das jeder jeden gegenseitigen unterstützt und respektiert. Wegen dem Corona Virus ist es natürlich stressig, aber ich finde es sehr schön, dass das Unternehmen sich steht's bemüht, das es uns gut geht.
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
18. April 2020
Vielen herzlichen Dank für Ihr tolle Bewertung! Es freut uns sehr, dass Sie sich auch in Zeiten, wie der Corona Gesundheitskrise, eine 4-Sterne Bewertung gegeben haben! Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen und unserer Kunden*innen steht für uns immer an erster Stelle. Uns ist außerdem bewusst, dass unser weltweites Netzwerk eine wichtige Rolle in dieser Zeit spielt, sei es durch den Versand medizinischer Notfallausrüstung oder der Lieferung wichtiger Produkte an Privatpersonen. Daher verfolgt die Task Force des Konzerns täglich die aktuellen Neuigkeiten seriöser Quellen, z.B. des Robert-Koch-Instituts, um allen Mitarbeitern*innen und den verschiedenen Bereichen im Unternehmen notwendige Informationen unverzüglich zur Verfügung zu stellen. Aktuelle Details zum Thema finden Sie immer unter dem nachfolgenden Link: https://www.dpdhl.com/de/presse/coronavirus.htmlFür Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Freude und viel Erfolg. Und vor allem: Bleiben Sie gesund!
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Geplante Übernahme durch fadenscheinige Begründung abgelehnt
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
5. April 2020
Vielen herzlichen Dank 3-Sterne Bewertung! Es tut uns sehr leid, dass wir Sie als Arbeitgeber nicht überzeugen konnten und den Eindruck hinterlassen haben, dass wir nicht offen und transparent kommunizieren. Leider ist es uns aus der Distanz nicht möglich zu beurteilen, was genau dazu geführt hat, dass eine geplante Übernahme nicht stattgefunden hat. Es tut uns aber leid, dass wir Sie als Unternehmen nicht halten konnten, da Sie ja scheinbar gerne als Verbundzusteller für uns weiter gearbeitet hätten! Vielleicht gibt es gerade jetzt aufgrund der Corona-Krise wieder neue Möglichkeiten, sich erneut bei uns zu bewerben. Sprechen Sie die Kollegen**Innen der Personalabteilung in Meinerzhagen doch noch einmal gezielt an, falls Sie weiterhin für uns arbeiten möchten.Vielen Dank auf alle Fälle für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Ihr bisher erbrachtes Engagement für uns. Wir wünsche Ihnen für Ihre Zukunft das Beste.Selbstverständlich würden wir uns freuen, wenn Sie uns über unsere Social Media Kanäle oder unsere Website www. dpdhl.com verbunden bleiben.
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Es macht Spaß, sobald man auf Tour ist. Klar ist das ein anstrengender Beruf und man sollte Bewegung mögen. Das Stresslevel ist erträglich, sofern es um die Arbeit an sich geht. Man wird eingestellt mit einem Befristeten Vertrag, drei Monate, nochmal drei Monate und wenn man Glück hat und nicht einmal krank war, dann wird man nochmal verlängert bzw übernommt. en ubeeno
Vorteile
Der Lohn
Nachteile
Kurze Einarbeitung in Bezirken, Stress, Druck aus der Personal Abteilung, Urlaub ist schwer zu bekommen
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
13. April 2020
Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Vor allem aber viele Dank dafür, dass Sie so offen und fair Ihre Erfahrungen als Verbundzusteller in Koblenz beschreiben. Eine herzliches Danke für Ihr tägliches Engagement in diesen besonderen Zeiten! Sie und all Ihre Kollegen*innen leisten Großartiges für das Unternehmen, vor allem aber für unsere vielen Kunden und Kundinnen, die uns gerade jetzt so brauchen und zum Glück auch so viel Vertrauen in uns setzen! Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg.
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
2 Jahre kämpft man sich mit zusätzlichen Überstunden (unbezahlt) und Verzicht auf freie Tage ab um dann am Ende nach einem Arbeitsunfall keinen weiteren Vertrag zu bekommen weil man dann mal über die 20 Tage (in zwei Jahren) krank war. Selbst nach einem Gespräch um die Situation zusammen zu lösen wird man nur als Mensch zweiter Wahl behandelt. Der letzte Sauverein !
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
5. April 2020
Für Ihre Bewertung zunächst einmal vielen Dank. Wir bedauern es sehr, dass Ihr Urteil über uns als Arbeitgeber negativ ausfällt.Wir stehen als Arbeitgeber in der Pflicht, darauf zu achten, dass alle Mitarbeiter*Innen gleichermaßen fair behandelt werden und wir Ihnen Wertschätzung entgegenbringen. Umso weniger erfreulich ist es, dass Sie das, wie beschrieben, anders wahrgenommen haben. Gerne würden wir die Umstände, die in Ihrem Falle zu Ihrem Unmut geführt haben, besser verstehen. Wir werden Ihre Schilderungen daher an die Kollegen*Innen in Euskirchen weiterleiten, damit wir hier für die Zukunft Situationen wie die Ihre vermeiden können.Für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Ihr tägliches Engagement in unserem Unternehmen nochmals vielen Dank! Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Freude und vor allem viel Erfolg!
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Die Leitung besteht aus Dinos die immer noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen sind, jeden morgen regen sich Alle auf, erst nach 2 Wochen lernt man das nichts besonderes vorgefallen ist, sondern "das kann doch echt nich wahr sein, das ist ein Witz hoch zehn" der normale Alltag im Zustellstützpunkt ist. Man wird eingelernt von Arbeitern die dort selbst erst seit 2 Monaten sind, die selbst vieles noch nicht wissen weil es ihnen nie gesagt worden ist. Es ist unmoeglich die Pakete zu beladen wenn Alles voll steht und jeder an seine Pakete will, aber anstatt mal umzustrukturieren hat man das gleiche Layout wie in Zeiten als es nur ein Drittel an Paketen gab, dementsprechend funktioniert das einfach nicht. Offiziell ist die Bezahlung fuer 38,5 Stunden, wobei niemand unter 45 Stunden in der Woche kommt, meistens noch viel mehr. Mal davon abgesehen, die Arbeit selbst macht zum groeßten Teil keinen Spaß. In Wind und Wetter, ohne mal durchschnaufen zu können. Bei der Post kann es keinen langsamen Tag geben, man ist fertig wenn man fertig ist, und wenn das erst Abends um 8e ist wobei der Alarm ausgeloest wird von dem man nie etwas gesagt bekommt dann ist das auch egal.
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Wer gern draußen arbeitet und auch gern mit Menschen zu tun hat, ist hier sehr gut aufgehoben
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
5. April 2020
Herzlichen Dank für Ihre 5-Sterne Bewertung. Es ist schön zu hören, dass Sie gerne als Verbundzusteller draußen arbeiten und die sozialen Kontakte mit unseren Kunden und Kundinnen lieben.Wir freuen uns aber auch darüber, dass Sie vor allem unsere Vergütung sehr positiv bewertet haben. Für Arbeitnehmer*innen ist ist das gerade in Krisenzeiten, wie den augenblicklichen, besonders wichtig. Unser Ziel ist es, für unsere Mitarbeiter*innen das beste Arbeitsumfeld zu schaffen, soweit uns das möglich ist - und eine krisensichere Bezahlung zu gewährleisten. Wir versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten mit den Teams vor Ort darüber hinaus Stress und unangenehme Erfahrungen so weit als möglich für unsere Mitarbeiter*innen zu minimieren. Wie es scheint, ist uns das in Villingen-Schwenningen gelungen!Vielen Dank für Ihr großes Engagement für unser Unternehmen in der Zeit, in der Sie für uns tätig waren. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Freude, Erfolg und vor allem Gesundheit!
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ständige Befristung. Freizeit ist nicht so flexibel wie dargestellt. Extreme Anforderungen auf bestimmten Touren. Unzuverlässige und tw gefährliche Fahrzeuge. Viel Streit unter den Kollegen.
War diese Bewertung hilfreich?
Offizielle Antwort von Deutsche Post DHL Group
14. April 2020
Vielen Dank zunächst einmal für die Zeit, die Sie sich genommen haben uns als Arbeitgeber zu bewerten. Es freut uns, dass Sie die Bezahlung trotz der hohen Arbeitsbelastung als fair bezeichnen. Wir stehen als Arbeitgeber in der Pflicht, darauf zu achten, dass alle Mitarbeiter*Innen gleichermaßen fair behandelt werden und wir Ihnen Wertschätzung entgegenbringen und die Arbeitsbelastung angemessen, die Teams gut miteinander auskommen und die zur Verfügung gestellte Technik kein Sicherheitsrisiko darstellt. Umso weniger erfreulich ist es, dass Sie das als Verbundzusteller in Ihrem Zustellbereich anders wahrgenommen haben.Gerne würden wir die Umstände, die in Ihrem Falle zu Ihrem Unmut geführt haben, besser verstehen. Wir werden Ihre Schilderungen daher an die Kollegen*Innen in Zwickau weiterleiten, damit wir hier für die Zukunft Situationen wie die Ihre vermeiden können.Für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Ihren Einsatz in unserem Unternehmen nachträglich nochmals vielen Dank! Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Freude und vor allem viel Erfolg!
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
viele wechselnde Touren mit unterschiedlichen Arbeitsbeginn
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich habe diesen Job immer gern ausgeübt, leider hängt die Struktur des Unternehmens mittelalterlich hinterher und ist praktisch sehr schwer umzusetzen obwohl es sich in der Theorie sehr gut anhört.
Vorteile
Eigentständiges Arbeiten
Nachteile
Wetter, körperlich sehr anstrengend
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Überstunden ohne Ende, Nur Streß und Druck. Jeden Samstag arbeiten.
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Offiziell bekommt man je nach Tag zwischen 8-9 Uhr bezahlt aber man kann früher anfangen damit man auch eher fertig ist. Wenn man bis 17Uhr nicht fertig ist, MUSS man 1Überstunde am Tag machen. Mehr darf man aber auch nicht ( wird nicht bezahlt!).
Vorteile
Kein Chef der einem auf die Finger guckt
Nachteile
Man muss 1 Überstunde am tag machen, wenn man nicht alles geschaft hat
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Dieses riesige Unternehmen, arbeitet noch fast ausschließlich mit Papier und Fax, was allein schon Bände spricht. Liegt evtl. an den Dinosauriern in den Büros. Dauert also noch 10-15Jahre, bis dieses Unternehmen in der Gegenwart ankommt und endlich mal Investitionen macht, die zur Arbeitserleichterung ALLER Angestellten führt. Bestes Beispiel: Onlinezeitkonten mit Anmeldekarten, statt Papier und Fax und keiner hat einen Überblick. Bemessungen sind nicht realistisch mit den Vorgaben und Bestimmungen der Post zu erreichen. Man muss rennen, die Sicherheit und die Kundenzufriedenheit vernachlässigen, damit man die Zeitvorgaben überhaupt erreichen könnte. Wenn was dabei passiert, kriegt man einen auf den Deckel. Als Studentenjob oder in der kurzeitigen Berufsfindungsphase: Guter Verdienst. Als Langzeitlösung, sucht euch was anderes.
Vorteile
Man muss nichts können, außer Autofahren, lesen vom Vorteil
Nachteile
aberwitzige befristete Arbeitsverträge. 1Monat, 3Monate, 6Monate, 1Jahr.
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
sehr sichere Arbeitstelle. wenig bezahlt im gegensatz zur Konkurenz
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Anstrengende Arbeit, jeden Tag das Gleiche und schlechte Organisation. Normalerweise angenehme Arbeitszeiten 7Uhr bis 16Uhr aber teilweise sechstage Woche und wechselnden freien Tag und Samstagsarbeit.
Vorteile
gute Bezahlung
Nachteile
teilweise körperlich stark beanspruchende Arbeit
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich Arbeite jetzt 4 Jahre als Verbundzusteller. Der Anfang war besonders hart und ich hatte glück das ich im Frühjahr angefangen habe, und nicht zum Horror der Weihnachtszeit. Das Gehalt, in relation zum Einstieg, ist super. Jeder noch so dumme Hauptschüler kann bei der Post ein gutes Leben haben, alles was man braucht ist Ausdauer. Es gibt Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld. Ich habe bisher in 3 ZSPs gearbeitet und das Arbeitsklima unter den Kollegen ist OK. Einige ältere Miesmuscheln gibts immer, die es immer noch nicht wahr haben wollen das die Zeiten sich geändert haben. Ich habe aber viele nette Kollegen kennengelernt und wurde von anfang an gut behandelt. Wir haben ein gutes Mischverhältnis zwischen den Geschlechtern, niemand wird benachteiligt. So darf auch eine 1,60m große schlanke Frau sich mit den 31,5 Tierfutter Paketen vergnügen. Und in der Tat schaffen das auch alle. Die Bezirke sind natürlich alle zu groß, es werden immer mehr Pakete und die Briefpost ist auch nicht Rückläufig. Daher schaffen neue und ältere Mitarbeiter ihre Touren nicht mehr so wirklich, was aber kein Problem ist denn dann wird einfach abgebrochen. Es wird von niemanden verlangt das er extra Überstunden schiebt oder seine Pause nicht macht. Ich arbeite zum glück in einer Mittelgroßen Stadt und bin meistens in den umliegenden Dörfern unterwegs. Dort klappt die Zustellung weitaus besser als in einer Großstadt. Der größte Nachteil meines erachtens ist aber das man sein Privatleben nicht mehr planen kann: oft erfahre ich erst wenige Tage vorher an welchem Wochentag ich Frei habe. Das - mehr...
Vorteile
Sicherer Arbeitsplatz, Weihnachtsgeld, Hält Fit
Nachteile
Schlechte Dienstplanung, verrückte Manager, Unfreundliche Kunden
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bei der Deutschen Post zu arbeiten heisst Stress und Überstunden. Die Bezirke der Zustellung sind zu groß und die Arbeit in der vorgegebenen Zeit nicht zu schaffen.
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Offizielle Arbeitszeiten: 7 - 15:45 Tatsächliche Arbeitsbeginn: 6:15 Tatsächliches Dienstende: 17 - 19 Bezahlung: 7 - 15:45 (keine Überstunden) Über die Winterzeit reden die davon, dass es ab Frühloch besser werden soll, schicken aber täglich mehrere Wurfsendungen mit. Wenn wir Mist bauen gibts einen riesen Anschiss, wenn der Fehler aber bei denen liegt haben wir halt Pech gehabt. Als Teamleiter(-vertretung) wird man komplett ausgebeutet. Die Autos sind schrottreif und das Arbeitsmaterial wird nur ersetzt oder repariert wenn es komplett kaputt ist. Bei einem Stundenlohn von 11€ ist es das alles nicht wert.
Vorteile
Überall vertreten, 13. und 14. Monatsgehalt bei Zufriedenheit der Vorgesetzten
Nachteile
Arbeiten nicht mehr machbar
War diese Bewertung hilfreich?