Domino's
3,6 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für Domino's

Jobtitel
Standort
65 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 26.978 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich bin seit nun mehr als 8 Jahren bei Dominos als Fahrerer, Bäcker, Innendienst und Schichtleiter in vier Stores tätig und gebe hier einen kleinen Einblick über meine bisherigen Erfahrungen aus der Lebenssituation eines Studenten: Zunächst - Eine allgemeingültige Bewertung für Dominos ist schwer, da die Organisation aller Bereiche und Umsetzung des Dominoskonzepts maßgeblich durch den Franchisenehmer und/oder Betriebsleiter des Stores bestimmt ist. Informiert Euch vorher über den Betrieb! - z.B. beim Kollegen der liefert oder macht euch selber ein Bild in der Lobby vor Ort. Ich werde die Bewertung so generell wie möglich halten:- Die Stärken bei Dominos sehe ich in der Flexibiliät und dem Abwechslungsreichtum der Schichten.... klar, das steht in so ziemlich jeder Stellenbescheibung ;) Was heißt das konkret bei Dominos: Neben den festen Tagesaufgaben eurer jeweiligen Funktion (Fahrer, Innendienst, Bäcker, Schichtleiter, ...) variiieren die Schichten ziemlich stark. An einem Tag brennt der Laden, pausenlos kommen Bestellungen rein, am anderen Tag habt ihr euren Soll zur Halbzeit fertig, der Store blitzt in jeder Ecke und bis die nächste Bestellung reinkommt, steht nichts mehr auf der Tagesordnung. Pauschal gesagt: Zum Wochenende ist viel los und das Trinkgeld dementsprechend. Wer eine ruhige und geregelte Schicht sucht, sollte in der Woche die Frühschicht nehmen. Da ist für jeden was Passendes dabei. - Ich habe zum Beginn von meinem Abitur bei Dominos als Fahrer angefangen und bis zum Ende von meinem Studium das ganze Feld bis zum Schichtleiter durchlaufen. Sofern Klausuren, - mehr...
Vorteile
Trinkgeld, Flexible Arbeitszeiten, Hol- und Bringservice, Teamgeist, Multikulturell
Nachteile
Wir arbeiten bei Wind und Wetter, Tag und Nacht!
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Würde nichtmal meinem schlimmsten feind wünschen dass er dort arbeitet. Lohn kommt regelmäßig mehr als 2 wochen zu spät. Die organisation in dem Laden ist ein schlechter witz und einige der Schichleiter nutzen ihre position um gar nicht arbeiten zu müssen. Außerdem wird man die meiste Zeit video überwacht innerhalb des Ladens. Die Videokameras kann man wohl, als Vorgesetzter dort, von Zuhause aus einsehen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
I dont have any bad issues with domino's everything was fine with me
Vorteile
Excellent
Nachteile
Was coffee breaks
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich war in einem Franchisebetrieb beschäftigt. Der Inhaber hier ist nur auf Profit aus. Man wird am laufenden Band gefi*ckt und angeschrien und das zum niedrigen Mindestlohn.
Vorteile
Keine
Nachteile
Auf diese Arbeit angewiesen zu sein.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
My time there was for 3 weeks as a school project, it was a good time and people i helped/worked with were very friendly.
Vorteile
Free food
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Als ich bei Dominos angefangen habe durfte ich da ich die Roller dort genutzt hatte 0,3€/Lieferung zahlen.Ich hatte die Wahl, ob das Geld sofort oder am Ende des Monats vom Gehalt abgezogen wird.Für letzteres habe ich mich entschieden.Also musste ich darauf vertrauen, dass ich Trinkgeld bekomme.Die Tatsache, dass man nur den Mindestlohn bekommt ist leider keine Seltenheit auch bei einem großen Unternehmen wie Dominos.Zumindest bei dem Laden in dem arbeiten durfte war es so, dass ich für 6 Stunden eingeplant wurde, aber regelmäßig nach teilweise 1 Stunde wieder nach Hause durfte. Da ich mir für den Job immer diese Arbeitszeit frei gehalten haben war die Zeit nach dem frühzeitigen Feierabend natürlich "verloren". Ich würde diesen Job niemandem in meinem Umfeld empfehlen.
Vorteile
Man kriegt auf dem Roller frische Luft.
Nachteile
Siehe oben.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ein Unternehmen in dem man schnell an gutes Geld kommt
Vorteile
Geld
Nachteile
Arbeitszeiten
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich hatte einen Probetag in Obersendling, München. Meine schlechteste Berufserfahrung. Der Chef war von Anfang an arrogant, unglaublich unhöflich. Die ersten 2 Lieferungen erfolgten mit dem Fahrer, dann musste ich mich ohne Navi liefern, Navi und Handy verboten . Auf jede Frage kommt eine arrogante Antwort. Ich bin 2 Stunden geblieben. KATASTROPHE. niemandem empfehlen, dort zu arbeiten. KATASTROPHE.
Vorteile
Nix
Nachteile
Mindestlohn, Stress, Zeitdruck, Wetter, fast kein Tringeld, alles schon bezahlt.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Wer schnelles und leicht verdientes Geld braucht ist der Job in Ordnung. Man wird allerdings schnell ausgenutzt und man sollte auf deine gesetzlichen Ansprüche kämpfen da das sonst ggf. unter den Tisch fallen könnte
Vorteile
.
Nachteile
.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Miserabler Arbeitgeber, fast nur Überstunden und das mit voller Absicht obwohl es mehr mal's erwähnt wurde das ich noch etwas wichtiges nebenbei mache. Einfach nur schlecht
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Paar Monate bei Dominoes in Würselen gearbeitet leider war nicht zufrieden. Zu viel Stress . Muss man zwischendurch Fahrradfahren egal ob regnet kalt oder Schnee das interessiert Arbeitgeber nicht Hauptsache etwas benzen sparen . Und wenn Firma Wagen beschädigt oder Kratzer drauf bekommen dann Fahrer muss bei Arbeitgeber 300 € zahlen ich war selber eine davon . Aber Fahrer hat keine Quittung oder Rechnung erhalten und das Auto wurde nicht repariert also Arbeitgeber hat das Geld für sich selber behalten als Schwarzgeld.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
War eigentlich ganz nett aber das Arbeitsklima dort hat mir nicht gefallen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Die Arbeit dort war schnell und einfach verständlich bzw. auszuführen.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Dienstpläne kommen sehr spät, oft erst am Samstagabend für die kommende Woche. Auf die Frage wieviel Tage Urlaub man als 450€ Kraft hat, wurde mir gesagt ich soll meinen Steuerberater fragen. Nach kurzer Zeit waren die Zeiten in denen ich meine Arbeit angeboten habe , so nicht mehr zu gebrauchen. Dieser Job war für mich ein Nebenjob. Wurde immer weniger eingeteilt, dieses Jahr garnicht mehr. Gekündigt und zum Glück Mitglied bei Verdi. Kollegen nett, das Arbeiten hat meistens Spaß gemacht.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich hab gar nix gelernt ist ganz stressig und gibt kein Pause
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Routinearbeit und einfache Auslieferung von Fast Food an Leute aus der Umgebung.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Guter Einstieg ins wirkliche Berufsleben, allerdings ein echter Knochenjob. Hutab an die Menschen die es länger als einige Jahre machen, diese Menschen haben mein größten Respekt.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Es wird sehr wenig auf seine mitarbeiter geachtet.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Neben einem kaputten Roller (kaputt waren: Tachoanzeige, Ständer, Rücklicht, nur 1 Spiegel und Benzinanzeige), welchen ich nur nach großen Bemühen wechseln 'durfte', waren unkompetente "Manager" oder einfach Schichtleiter am Werk. Der Kontakt, welcher mir per Mail geschrieben hat, weiß nicht wie man eine korrekte E-Mail/korrekten Satzbau schreibt, oder war Hass geladen und hat sich im Eifer verrschrieben (ich denke eher ersteres). Ich wurde zu Schichten eingeteilt, zu welchen ich eingetragen hatte dass ich keine Zeit habe. Und natürlich musste ich jede Schicht überziehen, weil zu viel Arbeit war und ich meine Arbeitskollegen nicht alleine lassen wollte (Was der Chef für selbstverständlich gehalten hat). Bis auf die Kollegen und die gelegentlichen Snacks bei fehlbestellungen oä. kann ich wenig gutes über den Konstanzer Betrieb sagen.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Soweit an sich ganz cooler Job aber zum Leben zu wenig Geld da nur nach Stunden bezahlt wird
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Jeder Tag ist eine neue Herausforderung und es gibt auch den einen oder anderen Stammkunden den man nach der Zeit kennen lernt. es gibt Zeit ziele die erreicht werden sollen, aber an eines sollte man immer denken: Das Leben ist zu kostbar, als wie es im Straßenverkehr auf spiel zu setzten.
War diese Bewertung hilfreich?
  1. Bewertungen