Bewertungen für Drägerwerk AG & Co. KGaA

10 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 17 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Praktikum Dräger
Praktikum bei Dräger (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck3. Juni 2018
Mein Praktikum bei Dräger war mehr als ein einfaches Praktikum.
Innerhalb einer Woche bekam ich einen kompletten 360 Grad Rundumblick über alle großen Bereiche Drägers, inklusive Führungen und Unterhaltung.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Perfekt
Praktikum (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck27. Mai 2018
Was besseres konnte mir nicht passieren. Die Firma ist einfach perfekt.
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
sehr gutes Unternehmen mit guter Work-Life Ballance
Bachelorrant (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck7. Februar 2018
Angenehme Unternehmenskultur mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten.
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Sehr guter Arbeitgeber
Medizintechniker (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Gesamtes Bundesgebiet3. September 2017
Die Dräger TGM ist eine sehr gut geführte Abtedilung.
Die Mitarbeiter werden faire geführt. Leider nur begrenzte
Außendiensttätigkeit.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Das Unternehmen ist alteingesessen aber durch die Führung durch ein Familienmitglied ist es schwierig schnell eine neue Kultur zu schaffen.
Controller (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck12. Mai 2016
Ein typischer Arbeitstag fängt mit den checken der E-Mails an.
Entsprechende Priorisierung der Mails und Abarbeiten der entsprechenden Vorgänge folgen dann.
Hierzu gehören Meetings in den entsprechenden Abteilungen um mich auf dem neusten Stand der Abteilungen zu bringen.
Zum Monatsanfang ist ein erhöhter Arbeitsaufwand (10 Stunden und mehr) an der Tagesordnung.
Hauptsächlich wird dann eine intensive Kostenanalyse der einzelnen Gesellschaften (aufgeteilt nach Funktionen) gemacht. Begründungen für eventuelle Kosten Überschreitung und Unterschreitung werden dann später in den einzelnen Funktionspräsentation dargestellt und analysiert.
Erstellung des Maßnahmenkataloges für den kommenden Monat und Abarbeitung der Maßnahmen der Vormonate.
Unterbreitung von Vorschlägen zur Senkung von Personal- und Administrationskosten.
Schwierig sind die ständigen Zwischenanalysen bei Beibehaltung anderer terminlichen Arbeiten. Hier ist immer eine sofortige Erledigung der neuen Anforderung gewünscht ohne andere Termine zu verschieben.
Am besten würde der Vorstand es finden wenn man die neuen Anforderung per Knopfdruck aus dem PC bekommt, was natürlich utopisch ist.
Der Job war, durch dem Umgang mit den Mitarbeitern aus anderen Funktionsbereichen, sehr abwechslungsreich und weiterführend (Fachwissender Mitarbeiter).
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Sehr guter Arbeitgeber
Informatik-Ingenieur (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck16. Februar 2016
Man fühlt sich sehr gut als Arbeitnehmer behandelt.
Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und fördernd.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Ist ein sehr guter Arbeitgeber
Ingeneur- Serienbetreuung (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Lübeck, SH8. Juli 2015
Ist ein sehr guter Arbeitgeber bei dem jährliche Sonderzahlungen getätigt werden. Die Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit.

Die Arbeitsmotivation und Teamwork werden leider nicht ausreichend bewertet, wodurch viele Mitarbeiter sehr träge werden und benötigen sehr oft einen Tritt, damit der Arbeitsschritt überhaupt erfolgt. Die Arbeitslast wird somit auf wenige einzelne Mitarbeiter verteilt, die noch Arbeitsmotivation haben.
Vorteile
jährliche Sonderzahlungen
Nachteile
Arbeitsmotivation wird nicht beurteilt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Toller Arbeitgeber mit super Gleitzeitsystem
Praktikant / Masterand (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lübeck, SH19. Mai 2015
Praktikum und Masterarbeit bei Dräger. Insgesamt 9 Monate. Nach der Abschlussarbeit keine Übernahme. Wer allerdings einmal bei Dräger fest angestellt ist, bleibt meistens auch ewig da.
Viel Freiraum während der Bearbeitung der Abschlussarbeit.
Super nette Kollegen
Tolles Arbeitsklima
Gleitzeit (besonders während der Abschlussarbeit kann man eigentlich kommen und gehen wann man möchte)
Nachteile
Preis/Leistung der Kantine eher schlecht
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 3Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Erste positive Erfahrungen zur beruflichen Umorientierung
Sicherungsposten (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Montage11. Februar 2014
- zuständig für die Arbeitssicherheit bei Shutdowns
- viel über das Arbeitsschutzgesetz, besonders Arbeitssicherheit gelernt
- Alles über erste Hilfe und Atemschutz gelernt
- auf verschiedenen Shutdowns mit vielen netten, kooperativen, teamfähigen Kollegen zusammen gearbeitet.
- Teamfähigkeit ist in diesem Job sehr wichtig
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 7Melden

Lesen Sie weitere Bewertungen für Drägerwerk AG & Co. KGaA.

Sie können Folgendes versuchen:

Beanspruchtes Unternehmensprofil

Gesamtbewertung

4,1
Basierend auf 17 Bewertungen
57
47
31
22
10

Bewertungen nach Kategorie

3,4Work-Life-Balance
3,9Vergütung/Leistungen
3,8Jobsicherheit/Weiterbildung
3,7Management
4,1Unternehmenskultur

Drägerwerk AG & Co. KGaA Bewertungen nach Standort