GLS Germany
General Logistics Systems
3,0 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben

Karriere und Anstellung bei GLS Germany

Infos zum Unternehmen

  • Mitarbeiteranzahl
    201 bis 500
  • Umsatz
    4,25 Mio. bis 21,5 Mio. (EUR)
  • Branche
    Transport & Logistik
  • Hauptsitz
    Proostwetering 40, Utrech...
  • Link
    GLS Germany-Webseite
Mehr erfahren

Jobs

Wir konnten Ihren Standort nicht ermitteln. Für GLS Germany sind aktuell 433 Stellenanzeigen geschaltet.

Jobs nach Branche durchsuchen

Lagerlogistik

164 Jobs

Bewertungsübersicht

Die Gesamtbewertung wird anhand von 571 Bewertungen berechnet und kann sich ändern.

2.6020182.6420192.7020203.2220212.502022

Bewertungen

Vorarbeiter in Bornheim
am 24. Juni 2022
gehalt schlecht aber guter zusammenhalt und relativ gute aufstiegschancen
Der zusammenhalt unter Kollegen ist immer da.Das Gehalt ist leider sehr mau.Aber die Arbeit im Umschlag macht wirklich Spaß.Wer sich anstrengt kann vom Ent- und Belader auch höher aufsteigen. Also es wird wert auf fleiß gelegt und nicht unbedingt auf die Qualifikation. Klar wird alles auf Schnelligkeit gelegt aber so läuft es halt in der Logistik. Ich kann nur vom Standort Bornheim berichten. Dieser Standort ist einer der größten in Deutschland und meiner Meinung nach einer der besten. Von den Schichten her würde ich die APL und RUP Schicht (Spätschicht) empfehlen. Also wer nicht so viel wert auf Gehalt legt und ungelernt ist dem kann ich es nur empfehlen.
Minijob in Neunkirchen (Saarland)
am 5. Juni 2022
Abgelegener Arbeitsort man hat Angst im Dunkeln nach Hause zu gehen Busse fahren unregelmäßig
Inkompetenz von der Seite der Abteilungsleiter den Chef bekommt man so gut wie garnicht zu Gesicht
Mitarbeiter Lagerlogistik in Nordrhein-Westfalen
am 5. Mai 2022
Aushilfe
Ich habe auf 450,-€-Basis begonnen. Später, durch Verlust meines Hauptjobs, auf 38,5 Stunden ausgeweitet. Trotz mehrerer Bewerbungen auf Stellen die meiner Tätigkeit im Hauptberuf entsprachen, war eine weitere Entwicklung nicht möglich. Eventuell Altersgründe, (50+). Daher musste ich mir leider eine Alternative suchen, obwohl ich die Branche als krisenfest betrachte und gerne, auch auf Grund des Betriebsklimas, geblieben wäre.
Paketzusteller in Schutterwald
am 15. Februar 2022
Stressige arbeit
Stressige arbeit. Wenn man schnell was zum Arbeiten sucht ist es gut
Aushilfe im Lager in Rheinland-Pfalz
am 26. Dezember 2021
Für eine kurze Dauer machbar - auf lange Sicht nicht empfehlenswert
Ich arbeitete bei GLS auf 450€-Basis und war ausschließlich zum Scannen eingeteilt. Das sind nur meine ganz persönlichen Erfahrungen, ich kann nicht für jeden sprechen!Der Bewerbungsprozess ging unglaublich schnell. Ich hatte den Job nach wenigen Minuten. Es wurde noch nicht mal ein Lebenslauf oder ein Anschreiben verlangt. Deutsche Sprachkenntnisse waren keine Voraussetzung.Eine richtige Einarbeitung gab es nicht. Man schaut lediglich einem Mitarbeiter zu, wie er arbeitet und kann Fragen stellen. Allerdings war das kaum möglich, weil immer Stress herrschte. Danach wurde man ins kalte Wasser geschmissen und musste mehr oder weniger improvisieren.Das Scannen an sich machte mir Spaß - allerdings nur für kurze Zeit. Man musste teilweise Pakete, die bis zu 40kg wiegen im Akkord übers Band schieben. Teilweise auch schwere Pakete oder Säcke vom Boden auf das Band heben. Man stand ständig unter Stress, da der LKW/Transporter weiter musste und man darf eigentlich keine Fehler machen. Sobald ein LKW entladen wurde, stand direkt der nächste da. Es gab deshalb auch nur selten Zeit, mal etwas zu trinken oder mal etwas zu essen. Positiv war, dass ich oft früher Feierabend hatte (wenn man das Geld dringend braucht, ist das aber schlecht). Außerdem finde ich gut, dass Arbeitsschuhe, Handschuhe und Trinkwasser gestellt werden. In den Hallen war es katastrophal laut. Leider gab es keine Ohrenschützer. Die Kollegen im Lager waren soweit alle hilfsbereit und freundlich. Allerdings ist die Stimmung trotzdem irgendwie „komisch“. Sehr angespannt, jeder steht unter Stress und Druck - war zumindest mein Eindruck. Außerdem ist es sehr anonym. Die meisten der Kollegen kennt man gar nicht, da man während der ganzen Schicht einfach alleine an seinem Band steht. Man wird nach dem aktuellen Mindestlohn bezahlt. Mein erstes Gehalt wurde mir 9 Tage zu spät überwiesen.Fazit: Für ein paar Monate (z.B. neben der Schule/Uni oder als Zwischenzeit) machbar, sollte man aber nicht für immer machen. Jeder der körperlich nicht sehr fit ist und gesundheitliche Probleme hat (z.B. Rückenprobleme), sollte den Job auf keinen Fall machen! Wenn man sonst nichts besseres findet oder dringend einen Job braucht - okay. Auch, wenn man vielleicht nicht so gut deutsch spricht. Ein sehr anstrengender Job, bei dem man sich zum Mindestlohn abrackert. Ich persönlich würde den Job nie wieder machen wollen!

Wie würden Sie Ihren Arbeitgeber bewerten?

Helfen Sie anderen Jobsuchenden, indem Sie Ihre Erfahrungen mit ihnen teilen.

Fragen und Antworten

Unsere Nutzer haben 20 Fragen zum Arbeiten bei GLS Germany gestellt. Hier sehen Sie die Antworten, können sich über beliebte Themen informieren und Bewertungen von GLS Germany-Mitarbeitern lesen.

Sehen Sie sich Fragen zu den folgenden Themen an:

  • Leistungen
  • Dress-Code
  • Vorstellungsgespräche
  • Stellenangebote
  • Arbeitskultur
  • Arbeitsumgebung
  • Arbeitszeiten
  • Work-Life-Balance

Infos zu Vorstellungsgesprächen

Erfahrungen von 165 Indeed-Nutzern, die in den letzten 5 Jahren ein Vorstellungsgespräch bei GLS Germany hatten.

Neutrale Erfahrung
Das Gespräch ist einfach
Der Prozess dauert etwa 1–2 tage

Fragen im Vorstellungsgespräch

Individuelle Probleme und Peronalstruktur am jeweiligen Standort

Geteilt am 31. Oktober 2019

Häufige Fragen zu GLS Germany

Standorte von GLS Germany

Weitere häufig aufgerufene Unternehmen

  • Unternehmen
  • GLS Germany