Karriere und Anstellung bei Gries Deco Company

Wie ist es, bei Gries Deco Company zu arbeiten?

1,7Work-Life-Balance
1,8Vergütung/Leistungen
2,1Jobsicherheit/Weiterbildung
1,8Management
1,9Unternehmenskultur
2,0
zu viel Verantwortung für zu wenig Geld
Verfasst von geringfügig Beschäftigter (ehemalige/r Mitarbeiter/in) aus Baden-Württemberg am 20. November 2018
Vor einigen Monaten zählte DEPOT noch zu meinen Lieblingsläden. Nachdem ich dort nun selbst gearbeitet habe, hat sich das Bild leider etwas verändert.
Meine Aufgabe war es, neue Ware zu verräumen, Regale aufzufüllen, Kunden zu beraten und die Kasse zu bedienen. Der Kundenkontakt, besonders an der Kasse, hat mir am meisten Spaß gemacht. Ich hatte echt - mehr... viele nette Kundengespräche. Nicht so gut gefallen hat mir dagegen die Arbeitszeitenplanung. Die Dienstpläne für den nächsten Monat wurden meist erst in der letzten Woche des vorherigen Monats "veröffentlicht", sodass die Freizeitplanung extrem s ... - Weniger
Vorteilenette Kollegen, nette Kunden
Nachteileschlechte Bezahlung, zu späte Arbeitszeitenplanung, zu große Kontrolle "von oben"
Alle 31 Bewertungen von Gries Deco Company ansehen