Haema AG
2,5 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben

Bewertungen für Haema AG

Bewerten Sie dieses Unternehmen
Jobtitel
Alle
Standort
Deutschland21 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

2,6Work-Life-Balance

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
Alle 21 Bewertungen werden angezeigt.

Besser geht immer

Hervorgehobene Bewertung

Haema AG hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt.
Ich kann mich den vorherigen Bewertungen teilweise anschließen. In der Vergangenheit wurden viele Fehler gemacht. Bei uns wird aber sehr viel daran gearbeitet diese nicht zu wiederholen. Überstunden fallen mal mehr mal weniger an. Es kommt natürlich immer auf den Workload drauf an, der schon teilweise sehr hoch ist. Überstunden können aber nach und nach abgebaut werden. Trotz der Überstunden kein Vergleich zu meiner vorherigen Arbeit in der Pflege.Ich bereue meinen Wechsel nicht.

Vorteile

top team, keine 3 Schichten, keine Feiertagsarbeit, sichere Anstellung, pünktliche Bezahlung

Nachteile

teilweise hohe Arbeitsbelastung, kaum Möglichkeiten für einen Aufstieg
War diese Bewertung hilfreich?

Ein unzuverlässiger Arbeitsplatz mit einer schrecklichen Firmenpolitik.

Ich würde kein zweites Mal zu Haema gehen und allen davon abraten.
War diese Bewertung hilfreich?

Keine Empfehlung, Außen Hui, Innen pfui.

Es wird dauerhaft NUR unter Druck gearbeitet und eigentlich sogut wie NUR in Unterbesetzung. Krankenstand ist äußerst hoch, was verständlich ist, wenn man Kollegen sieht , die immer bis zu Erschöpfung arbeiten. Selten ist mal ein Team vollzählig, wo man auch sagt, ja es ist möglich diese hohen Spenderzahlen zu erreichen. Keine gute Kommunikation zwischen Führungsebene und Mitarbeitern(zumindest denen die im Saal die Hauptarbeit erfüllen). Die Bezahlung ist für den Druck der im Saal herrscht einfach zu gering. Es wird nicht nach Mitarbeiterkapazität bestellt, nein willkürlich, mittlerweile können sich die Spender selbst Online Termine vergeben. Die obere Ebenen schenken einen Keine Anerkennung, man hat oft das Gefühl, dass es verlangt wird unter solchen Bedingungen zu arbeiten. Man kann kaum seine Atempausen oder Trinkpausen einhalten. Es wird einfach nicht auf die Mitarbeiter gehört. Ständiges wechseln von Früh zu Spät oder Zwischendiensten, man sollte als Flexibel sein. Wem es genügt ein Mitarbeiter untersten Klasse zu sein, zu gehorchen, ein hohes Arbeitstempo bevorzugt und keinerlei Kritik zu äußern, hat seinen Beruf gefunden. Die Arbeit an sich mit den Spender macht viel Spaß, man hat auf jeden Fall viel Freude. Auch die Teamkollegen sind toll, im Team gab es nie größere Probleme.

Vorteile

Pünktliche Gehaltszahlung ist das einzige was die Haema vorzuweisen hat.

Nachteile

Zuviele um sie alle aufzuzeichnen: Samstagsarbeit, schlechte Bezahlung, Dauerdruck.
War diese Bewertung hilfreich?

Arbeiten bis zur Belastungsgrenze inklusive Mobbing

Es wird zu viel verlangt, unmenschlicher Umgang mit den Mitarbeitern, seitens der Führungsebene. Man bekommt keine Hilfe von Kollegen, da jeder nur mit seiner eigenen Arbeit im jeweiligen Bereich eingedeckt ist und einige Mitarbeiter erfreuen sich noch, wenn man es nicht mehr schafft, die stehen in der Ecke und lästern und lachen noch mit anderen Kollegen drüber. Sie hauen einen dann noch in Pfanne. Mobbing!!! Und die Chefs verschließen bewusst die Augen, obwohl sie über die vielen Missstände bei Haema wissen. Man bekommt nie Lob und somit geht man schon nach kurzer Zeit ohne Motivation auf Arbeit. Deswegen auch die hohe Fluktuation bei dieser Firma.
War diese Bewertung hilfreich?

Tolles Team - Super Arbeitgeber

Nur zu Empfehlen....tolles Team...tolles Miteinander!
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Mobbing am Arbeitsplatz

Sehr schwierig als neuer Mitarbeiter sich in das Team zu integrieren. Teilweise sehr besserwisserische Kolleginnen, die neue Mitarbeiter rumkommandieren und unhöflich zu denen sind. Wenn man nicht nach ihrer Nase tanzt, wird man sogar gemobbt. Durch das Mobbing verliert man auch die Lust zu arbeiten und die Motivation und am Ende noch den Job.

Vorteile

Arbeitskleidung, nette Zentrumsmanagerin

Nachteile

Kein 13. Gehalt, keine Aufstiegschancen, viel Arbeit für wenig Geld
War diese Bewertung hilfreich?

Es wird viel verlangt und nichts zurückgegeben, Teamgefühl gleich Null

Von meinem Vorstellungsgespräch und der Aufnahme im Unternehmen in Form von 2 Willkommenstagen war ich Anfangs sehr begeistert. Ich bekam den Eindruck von großer Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern. Leider ließ dieser Eindruck schnell nach. Ich empfand die Arbeit anfangs als sehr spannend, was aber später zu absoluter Routinearbeit und Massenabfertigung umschlug. Im Team herrscht eine große Unzufriedenheit, die man auch immer wieder zu spüren bekommt. Man braucht ein dickes Fell und großes Durchsetzungsvermögen um dort zu arbeiten. Auf große Missstände kann man zwar aufmerksam machen aber es wird dagegen nichts getan. Der Krankenstand und die Fluktuation ist hoch, was aber auch nicht verwunderlich ist. Man hat nicht das Gefühl das es um den Menschen geht, sondern nur um Umsatzzahlen. Es werden teilweise unbezwingbare Leistungen gefordert, Bonuszahlungen oder andere Aufmerksamkeiten gibt es allerdings nicht. Man fühlt sich absolut nicht wertgeschätzt. Meist ist man schon Anfang der Woche mit seinen Kräften am Ende

Vorteile

kostenlose Getränke, Arbeitskleidung wird gestellt und gewaschen

Nachteile

fehlende Work-Life-Balance, kein Teamgefühl, keine Bonuszahlungen oder andere Aufmerksamkeiten, regelmäßig Überstunden, stubide Akkordarbeit
War diese Bewertung hilfreich?

Geregelte Arbeitszeiten

Anfangs toll gestartet, im Laufe der Zeit ein sehr langweiliger und eintöniger Job. Keinerlei Aufstiegsmöglichkeiten, da kommen nur ältere Kollegen zum Zug, ohne Rücksicht auf Qualifikation. Grundsätzlich ein eher überstrukturiertes Unternehmen. Es gibt so viele Regeln und Vorschriften, die widersprechen sich oft sogar. Arbeitszeiten sehr geregelt, da wird auch Wert darauf gelegt.

Vorteile

Geregelte Arbeitszeiten, Arbeitskleidung

Nachteile

Bezahlung, Team (Führung), überstrukturiert, zu viele unplausible SOPs
War diese Bewertung hilfreich?

Geregelter dienstplan,mehr aber auch nicht

Ein Berufliches weiterkommen in dem Unternehmen ist nicht möglich.Wer gerne Blutabnahmen durchführt ist dort gut aufgehoben,mehr wird nicht gemacht.Als neuer Mitarbeiter im Team aufgenommen zu werden ist schier unmöglich.Bis zum Ende der Probezeit darf man arbeiten,danach kann man gehen
War diese Bewertung hilfreich?

Berwerber

Hatte 2 telef. Vorstellungsgespräche, 1vor Ort mit 4Std. Probearbeit und eine Anreise von 500km. Hab danach, trotz Zusage nie wieder was gehört. Auch nicht auf telefon. Anfrage. So geht man nicht mit Menschen um. Von daher ein absolutes no go.
War diese Bewertung hilfreich?

unproduktiver Arbeitsort

In der Haema AG gibt es nur Häuptlinge und kaum Indianer. Entscheidungen werden nach vielen Debatten und langen Zeiträumen getroffen. Das Unternehmen wird durch ein Unternehmen aus Spanien fremdbestimmt. Auf getroffene Entscheidungen ist kein Verlass. Viele Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar und in-transparent. Sehr lange Entscheidungswege. Ein "Ja" kann auch ein "Vielleicht" bedeuten. Die Arbeitsweise ist unproduktiv und ineffizient.

Vorteile

keine

Nachteile

schlechte Bezahlung der operativ tätigen Mitarbeiter
War diese Bewertung hilfreich?

Entspanntes Arbeitsklima

Wöchentliche Touren, auch an Wochenenden und Feiertagen, Fuhrpark lässt zu Wünschen übrig, da die Fahrzeuge bei ATU gewartet werden,
War diese Bewertung hilfreich?

Strukturierter Arbeitsort

Es läuft alles sehr strukturiert ab und es gibt sehr viele Vorschriften. Es gibt Aufstiegschancen innerhalb der eigenen Mauern. Das Management ist sehr streng was minimales Fehlverhalten innerhalb der Probezeit angeht. Ehrlichkeit und Loyalität interessiert Sie überhaupt nicht, da schmeißt man die Mitarbeiter (in der Probezeit) lieber raus.

Vorteile

Aufstiegschancen

Nachteile

Ehrlichkeit und Loyalität werden nicht geschätzt
War diese Bewertung hilfreich?

Tolles Unternehmen

Tolles Team, gute Arbeitsbedingungen, Karrierechancen

Vorteile

Seriöser Arbeitgeber

Nachteile

Keine
War diese Bewertung hilfreich?

Hamm

Komisch das diese Stelle schon seit Monaten ausgeschrieben ist. Man bekommt ein telefonische Interview und danach einen persönlichen Vorstellungstermin wo man auch einen Probetag vereinbart. Hat man diesen abgeleistet wird man gefragt wie es gefiel und ob man es sich vorstellen könnte dort zu arbeiten.Es wird einem dann noch gesagt das die ausgeschriebene Stelle nicht unbefristet sei wie inseriert, sondern man eine Kraft zur Vertretung sucht, da eine Mitarbeiterin sich in Mutterschutz befindet. Danach wird einem gesagt das man Rücksprache mit dem Team hält und sich dann telefonisch meldet. Man wartet und wartet auf den Anruf. Zwei Tage später kam per Email ein standardisiertes Absageschreiben. Was stmt hier nicht das diese Stelle andauernd neu und mehrfach inseriert wird und man diese seit Monaten nicht besetzt. Langsam glaubt man schon das der Centermanagerin einfach diverse Gesichter nicht passen und auch nicht über Qualifikation und Fähigkeiten beurteilt wird.
War diese Bewertung hilfreich?

Postiver Start

Super organisierte Willkommensveranstaltung. Wir wurden in 2 Tagen durch die Welt der Haema AG geführt und konnten spielerisch die Werte und Normen der Firma kennenlernen. Darüber hinaus wurde wir durch ein tolle und stets bemühte Crew durch das Programm geführt. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Arbeitsplatz und kann auf ein tolles und verständnisvolles Team bauen.

Vorteile

Work-Life-Balance wird sehr groß geschrieben, tolle Einführung in den beruflichen Neuanfang, super Arbeitsklima und verständnisvolle Führungskräfte

Nachteile

Weite Anreise zur Willkommensveranstaltung
War diese Bewertung hilfreich?

Geregelte Arbeitszeiten und ein super Team Spirit

Wer keine Nachtschichten mehr machen möchte und mehr Wert an geregelte Arbeitszeiten legt, ist bei der HAEMA richtig. Ich habe nun viel mehr Zeit für meine Familie und einen geregelten Tagesablauf. Ich arbeite in einem tollen Team mit viel Engagement und Rücksicht auf Kollegen. Das Zentrum ist sehr Zentral, so dass ich mit den öffentlichen Verkehrsmittel eine sehr gute Anbindung habe. Klar gibt es an einigen Stellen Verbesserungsmöglichkeiten, doch im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem Arbeitgeber.
War diese Bewertung hilfreich?

positive Veränderungen

Für mich ist es wichtig, eine Arbeit zu leisten, die einem gewissen allgemeinen Zweck dient. Der Sinn meiner Tätigkeit ist mir besonders wichtig. Besonders gut finde ich daher, dass bei Haema die Patienten, Spender als auch die Mitarbeiter im Vordergrund der täglichen Arbeit stehen. Man muss leider sagen, dass in der Vergangenheit die Mitarbeiter teilweise zu kurz kamen, was sich jedoch durch interne Strukturveränderungen im letzten Jahr sehr ins positive verändert hat. Ein starker Fokuspunkt ist nun die Wertschätzung der Mitarbeiter. Bereits im vergangen Jahr wurden viele positive Veränderungen für alle Mitarbeiter umgesetzt. Das Umdenken und die starke Beziehung zu den Werten des Unternehmens haben sich bereits etabliert und man spürt den positiven Aufschwung sehr. Das Unternehmen bieten, durch seinen stetigen Wachstum, viele Entwicklungsmöglichkeiten in einem sehr interessanten Umfeld. Wenn man Ideen hat und sich einbringen möchte, ist das immer gern gesehen. Die Pharmaindustrie ist anders als alles andere, was ich in meiner vorherigen Arbeitswelt bisher erleben durfte und jeder Tag ist spannend. Ich gehe mit viel Freude auf Arbeit und bin froh einen Job gefunden zu haben der mir großen Spaß macht.

Vorteile

mit der täglichen Arbeit Gutes tun

Nachteile

keine Zusatzleistungen
War diese Bewertung hilfreich?

viel Arbeit für wenig Gehalt

Ich konnte meine Fähigkeiten in Puncto Blutentnahme auffrischen. Das ständige Bücken zur Blutmischwaage fällt auf Dauer sehr schwer. Jeden 2. Samstag Dienst bis ca.14.00 Uhr. Im Pausenraum war ein ständiges Dröhnen von Komressoren zu hören.Es gab keinen Raum zum Ausruhen ,resp. zum abschalten . Am meisten Spass machte die Blutentnahme und der Umgang mit den Spendern.
War diese Bewertung hilfreich?

Arbeitsplatz

Sehr gut wenn man den ganzen Tag nur Blutabnehmen möchte und nichts anderes zu tun hat.
War diese Bewertung hilfreich?

Produktiver Arbeitsort

Unprofessionelles Leiten der MA seitens der Führungsebene.

Vorteile

keine

Nachteile

viele
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Haema AG. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

Basierend auf 21 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

2,6 von 5 Sternen für Work-Life-Balance
2,6 von 5 Sternen für Vergütung/Leistungen
2,6 von 5 Sternen für Jobsicherheit/Karriere
2,2 von 5 Sternen für Management
2,4 von 5 Sternen für Unternehmenskultur
  • Unternehmen
  • Haema AG
  • Bewertungen