HORNBACH
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Wie funktioniert die Urlaubsplanung bei HORNBACH?

2 Antworten

  • In unserem Markt wird die Urlaubsplanung Mitte Oktober fürs nächste Jahr gestartet. Abgegeben werden die Unterlagen Ende November. Nachträgliche Änderungen sind dann natürlich noch möglich. Besonders geachtet wird auf Auszubildende, vor allem auch in Zusammenhang mit der Schule, aber auch Eltern haben meist Vorrecht auf Urlaub in den Ferien. Sollte man also alleine sein und kein Auszubildender mehr, muss man sich zwar manchmal anpassen, aber es ist immer genug Urlaub für alle da.

  • Man sollte im Idealfall den Großteil seines Jahresurlaubs frühstmöglich verplanen. Auf Eltern wird hier zur Ferienzeit natürlich Rücksicht genommen. Spontane, freie Tage (sofern Überstunden oder Resttage vorhanden) sind selten ein Problem. Wunschfrei für den einen Tag unter der Woche wird nahezu immer berücksichtigt.

Helfen Sie Arbeitssuchenden, etwas über das Unternehmen zu erfahren, indem Sie zutreffende und sachdienliche Informationen geben.

Ihre Frage wird öffentlich ins Internet gestellt. Geben Sie bitte keine persönlichen Daten an.

Beachten Sie bitte, dass diese Inhalte von Nutzern bereitgestellt worden sind und deren Richtigkeit nicht von Indeed oder diesem Unternehmen garantiert wird.