Bewertungen für HORNBACH

26 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 116 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Im gesammten OK
Fachberater (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Mainz16. Mai 2018
Jobs in der Zentrale - Super
Jobs in den Märkten - im gesamten OK
Vorteile
Gute Bezahlung
Nachteile
Teilweise sehr unstrukturiert
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Toller Arbeisplatz
Customer Service Agent (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hornbach23. März 2018
Im Kundenservice, gerade am Telefon, kann ein 8Stündiger Arbeitstag sehr anstrengend sein.
Jedoch ist Hornbach stets bemüht alles zur Zufriedenheit seiner Mitarbeiter zu tun.
Es gibt ca 15Mitarbeiter welche einem Teamleiter unterstellt sind und insgesamt 4-5 Teams.
Wöchentliche Meetings in denen Probleme und lob angesprochen wird. Täglich mehrere Informationsemails zu Änderungen in Software oder Produkten.
Die Arbeitsräume sind gepflegt und auf neustem Stand der Technik. Tische und Stühle sind ergonomisch.
alles in allem ein toller Arbeitgeber.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Vor 10 Jahren war alles um einiges besser
Fachverkäuferin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Hornbach2. Februar 2018
Am Anfang war Hornbach DER Arbeitgeber für mich, man wurde von der Geschäftführung gelobt, wenn es Anlass dazu gab, auch mal im Einzelfall, es war allgemein ein angenehmes, respektvolles, schönes Arbeiten, auch im Team, wo man gerne auch mal Überstunden gemacht hat. Kunden hatten die Möglichkeit durch ein Feedback-Formular einen auch zu loben.
Doch das gehört der Vergangenheit an!!!
Mittlerweile ist man nur noch als Einzelkämpfer unterwegs, jeder versucht sich dem anderen überzuordnen, am schlimmsten wird es wenn man dann noch eine Stelle in Führungsposition angeboten bekommt (letztenendes abgelehnt hat u.a. wegen zu geringer Vergütung), teamgeist ist nicht mehr zu sehen, war aber auch davor nicht mehr vorhanden. Wie schon mehrfach beschrieben, man wird als Verkäufer eingestellt, obwohl man Kauffrau/mann im Einzelhandel gelernt hat, so kann man Mitarbeiter natürlich auch mit etwas weniger Gehalt abspeißen. Der Betriebsrat läßt stark zu wünschen übrig, da er zum Teil von der Geschäftsleitung ausgesucht ist bzw. dazu überredet wurde mitzuwirken, damit die Angelegenheiten alle zu ihm durchdringen können. Somit steht dieser eher weniger zu den Interessen/Belangen der Angestellten und kaum einer getraut sich den Mund aufzumachen, wenn wirklich was ist. Das ist mehr als traurig für ein so großes Unternehmen, aber sicher keine Seltenheit.

Das Positive
ist lediglich der Umgang mit den Kunden, wenn man mit einem dicken Fell gegenüber dem eigentlich Alltagsstress dahinter mit einem Lächeln die Kundenberatung führt, erhellt das den Tag. Obendrein, wenn man das Lob der Kunden zurück
  mehr... erhält für eine ausführliche umfassende Beratung.
Was auch zum positiven zählt ist die vielseitige Tätigkeit, man arbeitet nicht nur in ein und der selben Abteilung, sondern unterliegt gleich 4 Abteilungen.

Das Negative
In Abteilungen wie unsere, wo man bis zu 40kg an Ware verräumen muss, sind überwiegend Frauen tätig, die wenigen Herren haben gesundheitl.Gelenkschädigungen, wie mittlerweile einige der weiblichen Kolleginnen auch, da ihnen die Schwerstarbeit nun ebenfalls auferlegt wird, dann mit Neubesetzung kommt wieder eine FRAU??? Also ich weiß ja nicht, aber nennt man das Personalmanagement im Baumarkt? 2Männer und 5Frauen. Mit einem Teamverhalten wäre es halb so schlimm, doch als Alleinkämpfer ist man da aufgeschmissen.
Egal wie hart man arbeitet, es sieht keiner der "Obrigkeiten" und Anerkennung ist ein Fremdwort, man bekommt das Gefühl es wird hauptsächlich Personal " für´s Auge" gebraucht. Wenn man seine Meinung mal konstruktiv äußert mit Verbesserungsvorschlägen, dann wünschst du dir hinterher eine ganze Zeit lang den Mund gehalten zu haben. Wer´s kann.
  Weniger
War diese Bewertung hilfreich?Ja 16Nein 3Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Super Familienunternehmen
Verkäuferin im Einzelhandel (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Trier15. Dezember 2017
Ausbildung war einfach das Beste! Weiterbildung, Seminare, praktische Unterweisungen, freundliche Kunden, besten Kollegen überhaupt, super Arbeitsklima
Vorteile
Starker Zusammenhalt, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld
Nachteile
Zu wenig Personal
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 5Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Produktiver arbeitsort
Kassiererin/Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Ludwigsfelde20. November 2017
War ganz oke hat spaß gemacht leider noch nicht das richtige für mich gefunden
Vorteile
Längere pausen
Nachteile
Kurze einführung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 4Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
wo ist alles gut? Immer sachlich bleiben. Nicht nur immer nehmen wollen sondern auch geben.
Verkäufer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Berlin17. September 2017
Vorwort
Bevor ich meine Sichtweise vom Arbeitgeber Hornbach darlege, soll der Leser soviel von mir Wissen um mir das geschriebene auch in sofern abnehmen zu können, dass mein Eindruck glaubwürdig erscheint. Ich arbeite seit über 15 Jahren bei Hornbach als Verkäufer und nur deshalb in keiner leitenden Position, weil dies mein Wunsch war, auch wenn mir dieser Weg eröffnet und anvertraut wurde. Ich arbeitete in 3 verschiedenen Märkten in verschiedenen Abteilungen. Das erlaubt mir eine Sicht, die eine längerfristige Entwicklung, sowie Unterschiede der Märkte untereinander auf Grund der Lage, Größe und das Alter eines Marktes einbezieht. Nicht zuletzt werden Eindrücke sehr durch die Vorgesetzten, der Marktleitung geprägt. Hornbach hat dieses erkannt und gibt den unterstellten Mitarbeitern jeden Marktes die Möglichkeit den unmittelbaren Vorgesetzten sowie den Marktleiter über ein professionellen Meinungsforschungsinstitut anonym zu bewerten. Ein großes Vertrauen wird da vom Auftraggeber in Vorleistung erbracht, nämlich das Vertrauen auf Objektivität in der Bewertung, auch wenn sie sich der Gefahren von Missbrauch für das Begleichen persönlicher Abrechnungen bewusst sind. Ich versichere meine Einschätzung ohne Beeinflussung einer zweiten Person geschrieben zu haben.

Meine Bewertung
Ich muss jetzt mal die Gewichtung ein wenig verlagern, schon weil es wohl in der Natur der Sache liegt, dass sich die unzufriedenen lieber zu Wort melden als die Mehrheit (wie ich hoffe), die eher zufrieden sind. Natürlich ist nicht alles perfekt und es macht wenig Sinn ein Unternehmen unobjektiv zu
  mehr... bewerten, wenn einem persönlich etwas nicht gefällt. Was einem durchaus nicht erlaubt diesen Eindruck jemandem abzusprechen, jedoch oftmals mit unmittelbaren Umständen des Einzelnen zu tun hat und der Einschätzung eines Unternehmens mit weit über hundert Märkten nicht gerecht wird. Vielmehr will ich versuchen eine objektive Bewertung zu geben. Die Einschätzung kann auch durch verschieden gemachte Berufserfahrungen vor Beginn der Tätigkeit bei Hornbach mal eher schlecht und mal eher gut ausfallen. Meine Erfahrungen sind dann doch weitaus positiver, vielleicht auch aus dem Grund, weil ich schon weitaus schlechtere Arbeitgeber und Arbeitsverhältnisse gehabt habe. Positiv: der Job ist sicher, so sicher wie ein Job in einer freien Wirtschaft nur sein kann. Man hält sich an tarifliche Regeln und gesetzlichen Schutz der Arbeitnehmer und versucht auch nicht diese zu umgehen, was selbstverständlich klingt aber real nicht bei allen Unternehmen angewandt wird. Das Gehalt wird korrekt und immer (ohne Ausnahme) pünktlich überwiesen, eine Verlässlichkeit, die man in einigen Unternehmen nicht kennt. Keine Repressalien bei Krankheit und längerem Ausfall, sehr gute Möglichkeiten die Karriereleiter zu erklimmen, gute Weiterbildungsmöglichkeiten bei Produktschulungen, kein stagnieren zentralseitig organisierter Abläufe, soll heissen, es wird immer weiter optimiert um im Wettbewerb zu bestehen. Was ich hier als positiven Punkt aufführe kann durchaus zu einem Kritikpunkt meiner Vorkritiker gesehen werden, weil es nicht immer angenehm ist, sich auf etwas Neues einzustellen. Ich jedoch sehe das als konsequentes weiterentwickeln der gesamten Struktur im Handel unter Einbeziehung von Trends und Kaufkultur (Stichwort Onlinehandel). Man darf immer sagen, früher war es besser, das kann objektiv absolut richtig sein, doch wer will den Preis gerne zahlen, wenn man am immer dichteren Markt nicht mehr besteht, weil erforderliches Gegensteuern und Anpassen an den sich wandelnden Märkten verpasst wurde? Solche Eingriffe müssen zentralseitig mit sehr hohem Aufwand erfolgen. Der Preis dafür ist bekannt, der einzelne Markt verliert seine Individualität und Mitsprache was Sortiment und Präsentation betrifft. Je weiter diese Vorgaben nach unten in die Märkte vermittelt werden müssen, desto mehr wird der Eindruck als Diktat aufgenommen der die eigene Kreativität abwürgt und der Umsetzende sich zum Gehirn abschalten verdammt fühlt. Ein Phänomen, welches in großen Unternehmen ungelöstes Beiwerk zu sein scheint. Dennoch meine ich gibt es große Defizite die nützlichen von den weniger nützlichen Angestellten zu unterscheiden. Die Ressourcen der vielen kreativen Verkäufer die tagtäglich direkten Kontakt zum Kunden haben und sehr viel Wissen darüber haben, was sie wünschen, was ihnen missfällt werden nicht oder nicht ausreichend genutzt. Regionale Besonderheiten werden zu wenig beachtet. Es gibt sicher einiges zu kritisieren, im ganzen jedoch überwiegt eindeutig das positive beim Unternehmen Hornbach als (mein) Arbeitgeber.
--
Diese Nachricht wurde von meinem Android Mobiltelefon mit WEB.DE Mail gesendet.
  Weniger
Vorteile
ein sicherer Arbeitsplatz und faire Bedingungen
Nachteile
Hornbach gehört zum Handel, deren Bedingungen im allgemeinen nicht die besten sind, was Bezahlung und Arbeitszeiten betrifft, in dieser Branche sehe ich Hornbach als Arbeitnehmer freundlich.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 17Nein 8Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Alles top
Lagermitarbeiter (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Lehrte8. September 2017
Sehr gute Teamarbeit,Nette Kollegen und Kolleginnen

Würde ich jeden empfehlen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 13Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Verkauf
Verkauf (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Sindelfingen28. Juli 2017
kurz gesagt nur Stress.

Es werden Aufgaben verteilt die keinen Sinn ergeben,
effektiv arbeiten das gibt es nicht bei Hornbach.
Es werden so viele unnötige Prozesse eingeleitet und keines davon ist Stabil kommt schon der nächste Prozess inzwischen weiß selbst ich nicht mehr wie viele abertausende Prozesse es gibt und jeder im Management sagt was anderes also total unorganisiert.

Das einzig gute hier bei Hornbach ist das zusammenarbeiten mit nur einigen Kollegen aber bei weitem nicht mit allen.

Privat Leben bei Hornbach: Was ist das???? NULL
dauerhafte Planänderungen zusätzliche Stress und wenn das Management was von einem will sagen die meisten ja da zu und wenn der Mitarbeiter nur einmal was will kommt gleich gesagt ooohhhh das ist aber nicht möglich da müssen Sie den Termin woanders nehmen und viele weitere solcher fälle.

Bezahlung ist miserabel ein ausgelernter Einzelhandelskaufmann bekommt nur wie jeder einzelne einen Verkäufer Vertrag das bedeutet Sie speisen die Vielzahl gut ausgebildeter Gesellschaft einfach weg.
Vorteile
Kaum welche kleinigkeiten die mann in allen betrieben auch hätte.
Nachteile
zu viele um SIE hier auflisten zu können.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 26Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Nicht empfehlenswert
Servicemitarbeiter (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München27. Juni 2017
Habe leider 5 Jahre meines Lebens vergeudet kann ich keine gute Bewertung abgeben.
Vorteile
keine
Nachteile
Sehr viele
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Wolfsburg
Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Wolfsburg18. April 2017
Super Ausbildungsbetreuung und interne Weiterbildungsmöglichkeiten erhalten.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 11Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Unzufrieden und Stress pur
Verkauf (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Sachsen7. April 2017
Man hat absolut keine Freizeit mehr.
10h samstags und in der Woche 8h.

-Interne Kommunikation ist auch ein Fremdwort.
-Viel Ware zu verräumen jedoch kein Platz vorhanden.
-Wenig Personal in den Abteilungen
-Marktmanagement unterstützt wenig
Vorteile
Freundliche Kollegen, gute Vergütung
Nachteile
Wenig bis keine Weiterbildungen, Arbeitszeit, schlechte Organisation, wenig Personal
War diese Bewertung hilfreich?Ja 41Nein 8Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
doll arbeitsverheltnis
alles okay (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hannover24. Januar 2017
super arbeitsverhelnis
super kollegen
keine schwierigne
alles super
Vorteile
super
Nachteile
keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 27Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
nur für Soldaten geeignet
KSC Mitarbeiterin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bornheim12. September 2016
selbst denkende Menschen sind hier nicht gewünscht.
Das Management ist katastrophal.

Es wird viel versprochen und nichts gehalten. Ich bin sehr enttäuscht.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 56Nein 8Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Zeitarbeit
Staplerfahrer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Fürth25. Juli 2016
staplerfahrer im drive keine regelmässigen pausen überstunden
Vorteile
Guter Umgang
War diese Bewertung hilfreich?Ja 24Nein 7Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Nach Schulnoten gebe ich eine 5
Mitarbeiter im Wareneingang (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hornbach13. April 2016
1. Im Wareneingang teilweise Stressig
Im Verkauf nur Stress

2. Alles was ich für meine Arbeit im Lager und Verkauf wissen musste

3. Kann mann nicht mit Reden droht nur statt zu helfen

4. Mit den Kollegen kommt mann super aus

5. Der Umgang des Markmanagement mit den Mitarbeitern (schlecht)

6. Der Umgang der Mitarbeiter untereinander
Vorteile
keine
Nachteile
Viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 42Nein 15Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Arbeitsreicher Arbeitgeber
Kaufmann im Einzelhandel auf Vollzeit (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Fürth25. März 2016
Tagesablauf: Bestellungen durchführen, Preise aktualisieren, Umbauten von Regalen durchfürhen, Ware verräumen, Kunden beraten, Farben mischen, Kundenbestellungen anlegen, Bilder für Kunden zusammenstellen.
Gelernt habe ich wie man ein Glas schneidet, Bilderrahmen bestellt, wie man Sonnenschutzsysteme bestellt.
Amschwierigsten finde ich, dass der Job bei Hornbach eintönig werden kann und oft wenig Unterstützung bekommt.
Am besten gefällt mir, dass der Arbeitgeber in der Nähe ist und man einiges lernen kann.
Vorteile
10 Minuten bis zum Arbeitsort
Nachteile
schlechte Einsatzplanung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 18Nein 25Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Relativ gut
Angestellte Erstkassiererin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hornbach, RP29. Dezember 2015
Mittlerweile keine Rücksicht mehr auf Menschlichkeit.
Abwechslungsreiche Tätigkeit
Nettes Kollegium
Leider zu viele Einzelkämpfer
Vorteile
Betriebsrat
Nachteile
Viele Überstunden
War diese Bewertung hilfreich?Ja 47Nein 8Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Früher war es besser
Agent (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Bornheim4. November 2015
Leider hat sich das Unternehmen in einen Ausbeuter geworden
Vorteile
Kaffee holen ist keine Pause
Nachteile
Man wird ausgepresst
War diese Bewertung hilfreich?Ja 41Nein 16Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Berlin
Mitarbeiterin im Wareneingang (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Berlin2. November 2015
-leider wird das Personal immer mehr reduziert und mit Hilfskräften aufgestockt

-auf Privatleben wird selten Rücksicht genommen, Arbeitszeiten, Urlaub etc.

-eine Förderung in diesem Unternehmen als Frau kaum möglich

-körperlich finde ich diesen Job sehr anstrengend

-eine gute Vergütung, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Prämie

-gutes Arbeitsklima unter den Kollegen
Vorteile
gutes Gehalt
Nachteile
Frauen werden nicht gefördert
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Zuverlässiger Arbeitgeber
Abteilungsleiter Warenein-Warenausgang-Warenfluss (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Nürnberg, BY14. April 2015
Die Steuerung des mir zur Verfügung stehenden Personals zur effektiven Bearbeitung des Wareneingangs und des Warenfluss.
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Gesamtbewertung

3,2
Basierend auf 117 Bewertungen
522
435
324
216
120

Bewertungen nach Kategorie

2,9Work-Life-Balance
2,9Vergütung/Leistungen
3,0Jobsicherheit/Weiterbildung
2,8Management
3,1Unternehmenskultur

HORNBACH Bewertungen nach Standort