Hunkemöller
3,3 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben
Alle 26 Fragen zu Hunkemöller anzeigen

Muss man bereits am ersten Tag einen Krankenschein abgeben? Die Aussage im Arbeitsvertrag ist nicht eindeutig.

4 Antworten

  • Man muss natürlich den Vorgesetzten informieren,am besten telefonisch. Es schadet allerdings nicht,die Krankmeldung ab dem 1. Tag einzureichen, wenn man eine gesicherte Lohnfortzahlung möchte.

  • ich weis es nicht

  • Ja muss man.

  • Ja, man ist verpflichtet ab dem ersten Tag der Arbeitsunfähigkeit einen Krankenschein vorzulegen. Das heißt, egal wie schlecht es dir geht, schlepp dich zum Arzt!
    Der Krankenschein muss digital übermittelt werden, das Programm nennt sich "Workday", wo die Abwesenheit beim ranghöheren Manager beantragt werden muss, d.h. Filialmitarbeiter müssen die Abwesenheit bei der Filialleitung beantragen, Filialleitungen bei der Regionalleitung usw..

    Gesundschreibung, wenn man nach Beendigung der Abwesenheit durch Krankheit wiederkommt, muss übrigens auch selbstständig in Workday beantragt werden.

Helfen Sie Jobsuchenden, mehr über das Unternehmen zu erfahren, indem Sie zutreffende und sachdienliche Informationen geben.

Ihre Frage wird öffentlich ins Internet gestellt. Geben Sie bitte keine persönlichen Daten an.

Bitte beachten Sie, dass diese Inhalte von Nutzern bereitgestellt worden sind und deren Richtigkeit nicht von Indeed oder diesem Unternehmen garantiert wird.
  • Unternehmen
  • Hunkemöller
  • Fragen
  • Muss man bereits am ersten Tag einen Krankenschein abgeben? Die Aussage im Arbeitsvertrag ist nicht eindeutig.