Hunkemöller
3,4 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben

Bewertung für Hunkemöller als Aushilfe (m/w/d)

Bewerten Sie dieses Unternehmen
Jobtitel
Aushilfe (m/w/d)13 Bewertungen
Standort
Deutschland13 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,3Work-Life-Balance

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
13 Bewertungen entsprechen dieser SucheAlle 392 Bewertungen ansehen

Produktiver Arbeitsort

Top-Bewertung auf Indeed

Hilfreichste Bewertung, ausgewählt von Indeed
Ich kann Hunkemöller als Arbeitgeber nur weiterempfehlen, im März diesem Jahr habe ich als Aushilfskraft begonnen, da alles perfekt gepasst hat und mir die Tätigkeit gefallen hat, habe ich jetzt die Möglichkeit erhalten meine Ausbildung in Mönchengladbach zu starten.
War diese Bewertung hilfreich?

Pure Ausbeuterei, mehr Schein als Sein

Das Arbeiten macht Spaß, währen meine Kollegen nicht so toll wäre ich nicht geblieben. Die Arbeitszeiten bei Ladenöffnung werden nicht bezahlt, zwanzig Minuten vorher sollte man da sein sonst schafft man es nicht, die Kasse einzuzählen und zu saugen. Als Aushilfe kommt man nie auf seine Stunden, stimmt der Umsatz nicht werden diese einfach gestrichen, oftmals ein paar Stunden davor. Die Anforderungen an Teilzeitkräfte sowie an Aushilfen und Auszubildende!!! sind enorm. Man muss sich rechtfertigen, weshalb der Umsatz nicht stimmt und allgemein ALLES wissen. Wenn man als studierende nicht flexibel ist wegen der Uni wird man angeprangert, denn es gibt pro Laden nur eine Vollzeitkrat und das ist die Filialleitung. Es gibt einen Grund, weshalb ständig Aushilfen gesucht werden für diese Kette und das ist, weil viele bereits nach Monaten kündigen wegen schlechter Behandlung, nicht fairer Bezahlung und Ausbeuterei. Zudem hat jeder Angst vor den Regionalleitungen, denn diese sind meist hinterlistig und suchen nach den kleinsten Dingen, um eine Rechtfertigung zu erhalten und das als Aushilfe, welche die Woche zweimal arbeitet. Alles in allem kein guter Arbeitgeber, welcher dringend mal seine Unternehmenspolitik überdenken sollte. Das verkaufen und der Kontakt mit Menschen macht so viel Spaß, doch viele lassen sich davon blenden und bleiben. Fazit: Nie wieder Hunkemöller.
War diese Bewertung hilfreich?

Protoktiver Arbeitsplatz

Es war nur stressig,mann musste sich voll auf den Kunden stürzten. War der Kunde erstmal in der Kabine musste man gleich den nächsten bedienen sodass man sich garnicht auf den einen Kunden einlassen konnte.Mann musste immer den Kunden alles aufschwätzen.Es war einfach Streßig und nervig.

Vorteile

Keine

Nachteile

Arbeitsverhältnis
War diese Bewertung hilfreich?

Das Team wechselt ständig, weil niemand für so wenig Geld auch noch so schlecht behandelt werden will.

An sich eine sehr tolle Marke, aber für sie zu arbeiten ist schrecklich. Man wird schlecht bezahlt und überhaupt nicht wertgeschätzt. Das einzig tolle ist der Personalrabatt.

Vorteile

Personalrabatt

Nachteile

Druck, schlechte Bezahlung, keine Wertschätzung
War diese Bewertung hilfreich?

Stark vom Standort abhängig

Teams sind meistens ganz nett, aber häufig geht es nur um Zahlen.

Vorteile

Mitarbeiterrabatt

Nachteile

Leistungsorientiert, wenig Teambuilding
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Es gibt bei diesen Unternehmen nur eins was zählt: Zahlen!

Menschen sind nur Zahlen. Ich wurde aufgrund von Corona gekündigt, während ich in noch in der Probezeit war. An dem Tag der Kündigung wurde ich angerufen und mir wurde versichert, dass ich die erste bin die wieder eingestellt wird und siehe da, es passiert natürlich nicht. Ich habe drei Monate auf die Stelle gewartet und war loyal gegenüber dem Betrieb. Da nach einem befristeten Vertrag ein unbefristeter folgt, ist eine Wiedereinstellung nicht möglich, weil sich das Unternehmen gegen loyale, zuverlässige Mitarbeiter entscheidet und lehnen sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag ab und suchen zwei neue andere Aushilfen. Enttäuschung pur drei Monate gesagt zu bekommen: "Du bist die erste die wieder Anfängt!" und jetzt werde ich nie wieder dort arbeiten, obwohl man sein Bestes gegeben hat und alle sehr zufrieden waren.
War diese Bewertung hilfreich?

Vollkommene Ausnutzung

- keine vernünftige Einarbeitung -> man wird ins kalte Wasser geschmissen und muss sich alles was man machen soll in seiner Freizeit erarbeiten - bei Planänderungen wird keine Rücksicht auf schon feststehende Termine genommen (z.B. Familiengeburtstage) - man muss morgens und abends immer Überstunden machen, denn man wird erst bezahlt ab wann der Laden öffnet und bezahlt bis der Laden schließt, aber es wird erwartet dass man vor Öffnung den Laden saugt usw. und abends nach Ladenschluss die Kasseabrechnet sowie alles ordentlich macht - sobald man gekündigt hat, egal aus welchem Grund bekommt man nur noch die Drecksarbeit - als Arbeitgeber nicht zu empfehlen

Vorteile

Mitarbeiterrabatt

Nachteile

Überstunden - welche nicht bezahlt werden
War diese Bewertung hilfreich?

Ausbeute

Kaum Freizeit, man wird nur als Nummer betrachtet, die einen Gewinn erbringen muss. Zusätzlich waren die Kollegen unfreundlich und man konnte sich nicht krank melden, da man sonst keine Stunden mehr bekam. Nicht zu empfehlen
War diese Bewertung hilfreich?

Auf gar keinen Fall hier Anfangen !

Der Laden ist total schlecht organisiert und man wird als Mitarbeiterin nicht gut behandelt! Ich empfehle keinem sich dieses Arbeitsklima anzutun - Die Kommunikation mit der Filialleiterin ist unfreundlich, Hektisch und total unorganisiert. Zudem muss man unbezahlte Übungen über die Hunkemöller Academy machen und das bei einem Stundenlohn von gerade mal 9,50€!! Man kommt auch nie auf seine 450€ da ständig Stunden gestrichen werden. Wir hatten wochenlang Kakerlaken im Laden und anscheinend war es niemandem wichtig genug, dies zu beheben! Ich würde es jedem abraten hier anzufangen!

Vorteile

Keine
War diese Bewertung hilfreich?

Mehr Schein als sein

Nach dem man total lange auf ein Vorstellungsgespräch gewartet hat kam es irgendwann da zu und dabei lästerte die Leitung schon über Mitarbeiter und ehemalige Mitarbeiter ab. Wärend der Tage wo man arbeitet wird man von der Leitung mitten in der Fläche wo Kunden sind dumm angemacht und erniedrigt. In seiner Freizeit muss man Videos schauen wie man die Kunden am besten um den Finger wickelt. Wenn du nicht arbeitest wie die es wollen das heisst nicht genug verkaufst, nicht immer " herzlichen willkommen bei hunkemöllrr " sagst und nicht schnell genug beim aufräumen bist .. dann wirst du ganz einfach raus gemobbt mit den anschließendem Worten " ist ja nicht böse gemeint ich will nur das beste " nach außen wirkt es leider nicht so miserabel wir es tatsächlich ist , man muss leisten leisten leisten und am Ende wird es nicht anerkannt. Nie nie wieder !! Und ich habe mich immer gefragt wieso das Personal so oft wechselt, jetzt weiss ich es .. Achja ich kam übrigens nie auf meine 450 Euro im Monat, da mir kurzfristig immer die Stunden genommen wurden oder ich früher nach Hause gingen musste.

Vorteile

Mitarbeiter rabatt, 36 Tage urlaub

Nachteile

Alles
War diese Bewertung hilfreich?

Bloß nicht!

450€ Kräfte kommen niemals auf 450€ im Monat! Ich habe nach bereits 2 Wochen gekündigt, war in der Zeit vielleicht 2 Mal arbeiten, da mir keiner seine Stunden abgeben wollte. Ich war gut zum Putzen und aufräumen, mehr nicht. Beim 2.Mal musste ich die Abrechnung machen, ohne dass ich jemals eine gemacht hatte! Länger bleiben wurde nie aufgeschrieben oder gutgeschrieben. Kolleginnen pampig, aber überfreundlich, wenn Kunden reinkamen. Herzlich willkommen bei Hunkemöller, pfff, selbst in meiner privaten Zeit betrete ich diesen Laden nie! Viel Spaß beim Ausbeuten der Leute... Denn das könnt ihr am besten! Rabatt gibt's übrigens erst nach der Probezeit.

Vorteile

Na, nix

Nachteile

Kein Zusammenhalt, nichts was versprochen wurde, wird eingehalten. Der Rest....
War diese Bewertung hilfreich?

Ganz schlimm

Dieser Job ist alles andere als zu empfehlen. Leider ist man nur eine "billige Arbeitskraft", weil man zum einen nur den Mindestlohn bekommt. Zum anderen muss man dann auch noch zusätzlich abends noch putzen sowie vorher eine halbe Stunde früher kommen - unbezahlt. Zusätzlich wird von einem verlangt, dass man zu Hause etliche Videos guckt, um den sogenannten world-class-service ausüben zu können. Letztendlich geht es nur um's Verkaufen und wenn man denen nicht gut genug ist, dann wird man ganz einfach herausgemobbt. Die Filialleiter sind leider gar nicht bezüglich der Personalführung geschult worden, was man sehr deutlich spüren kann. Ich kann wirklich niemandem empfehlen, in diesem Unternehmen zu arbeiten.

Vorteile

Mitarbeiterrabatt

Nachteile

schlechte Bezahlung, schlechte Führungskräfte, schlechte Firmenphilosophie
War diese Bewertung hilfreich?

Nette Kollegen, aber wenig Vergütung und unsichere Arbeitszeiten

Ich musste oft ware auspacken & kunde bedienen. Ich war zufrieden mit der Arbeits atmosphäre , dennoch waren mir 7,20 € viel zu wenig für diese anstrengende Arbeit.

Vorteile

Nette Kollegen

Nachteile

Unsicherer Arbeitsplan, kurzfristige Änderungen, Wenig Gehalt
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Hunkemöller. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

Basierend auf 392 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,3 von 5 Sternen für Work-Life-Balance
3,1 von 5 Sternen für Vergütung/Leistungen
3,1 von 5 Sternen für Jobsicherheit/Karriere
3,2 von 5 Sternen für Management
3,3 von 5 Sternen für Unternehmenskultur

Hunkemöller vergleichen mit:

  • Unternehmen
  • Hunkemöller
  • Bewertungen
  • Aushilfe (m/w/d)