Bewertungen für Immobilien Service Deutschland

25 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 27 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bautzen
Hausmeister (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bautzen, Sachsen22. Juli 2019
Oben Hui unten Pfui

Finger weg von dieser Firma

War bei dieser Firma beschäftigt und muss sagen das ich mit dieser Firma sehr unzufrieden war.

Ein Beispiel: Musste mit noch einen Mitarbeiter Hausreinigung durchführen für diese Reinigung Pro Eingang gab es 20 min mit Geländer Türrahmen Fensterbretter usw. diese 20 min wurden noch durch 2 geteilt also hat jeder 10 min pro Eingang bekommen das ist in meinen Augen einfach bloß Betrug und Ausbeutung des Menschen. Im Grünzeug wurde die selbe Masche abgezogen. Buchhaltung ist nicht in der Lage ordentlich zu Addieren und Stunden zu berechnen. Abteilungsleiter / Niederlassung Leiter wie die sich nennen sind nicht in der Lage den Posten auszuführen. Wenn es ums ganze geht sind immer die Mitarbeiter schuld.

Wie gesagt oben Hui unten Pfui
Vorteile
keine
Nachteile
nicht bezahlte Überstunden
War diese Bewertung hilfreich?Ja 12NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Katastrophenladen
Putzfrau (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wuppertal20. Juli 2019
Ich habe auch eine Zeit lang für diesen Laden gearbeitet. Es ist die reinste Katastrophe gewesen. Alle sind dort ziemlich unhöflich. Die Arbeit ist immer Zeitlich begrenzt und in deren Zeitvorgaben einfach nicht zu schaffen. Immer ist man schuld, es gibt kein entgegenkommen. Es werden Gründe gesucht um einen immer runter zu machen. Ich würde niemanden Empfehlen dort zu arbeiten. Arbeitnehmer freundlich ist echt anders.
Vorteile
Keine
Nachteile
Diese Firma ist ein Nachteil
War diese Bewertung hilfreich?Ja 12NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Keine zusammen arbeit
Gebäudereiniger (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Berlin-Wilmersdorf2. Juli 2019
Am Anfang 2016 wardie zusammen Arbeit korrekt da wurden mir die Materialien geliefert Absprachen waren super. Danach fing es an das man belästigt wurde anmache Sprüche die unter die Gürtellinie gingen. Man musste seine Zeit vergolden um zur Firma zu fahren um nach Material zu betteln, man kam nie in deer Woche auf seine Std, man stand unter Zeit Druck, jedes Mal musste man alles begründen wenn eine Firma wegen einem Objekt Termin ausmachen musste, Abteilung haben sich unter einer nie abgesprochen keiner wusste was von Objekten, oder was vereinbart wurde, hinterm rücken lässterten die Abteilungsleiter, man bekam Anrufe unfreundliche wegen Objekte die angeblich gekündigt wurden man wird belogen.
Vorteile
Vormittagsarbeit
Nachteile
Nur Ärger, keine Teamfähigkeit
War diese Bewertung hilfreich?Ja 13Nein 1Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gute Arbeit
Reinigungskraft (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Kiel9. Juni 2019
Ich finde die Firma und das Team so ganz gut.
Jede Firma ist nicht perfekt.
Man kann aber gut über Probleme sprechen und sie hören ein auch gut zu.
Es gibt auch mal Tage,wo man auch mal mehr Lohn bekommt als Arbeitszeit.
Ich arbeite auf jeden Fall echt super gern in diese Firma.
Vorteile
Materialien sind verhanden
Nachteile
keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 14Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Alles top
Reinigungskraft (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Aachen3. April 2019
Respectvoller Umgang. Die Chefs haben immer ein ofenes Ohr und sind nett. Ich arbeite schon seit 4 Jahren in der Reinigung für den ISD. Freie Zeiteinteilung und das Geld kommt immer pünktlich. Urlaub muss man immer rechtzeitig anmelden, aber wenn mal einen tag braucht geht das eigentlich immer. Für mich als nebenjob optimal. Mit den Zeiten komme ich zurecht.
Vorteile
Geld kommt pünktlich
Nachteile
Keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 14Nein 22Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Zeitvorgaben zu niedrig
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Oldenburg26. Februar 2019
Es wird damit geworben über dem Mindestlohn zu bezahlen, aber im Endeffekt wird es dann wieder bei der Zeit eingespart. Z. B. Soll ein Treppenhaus mit 3 Stockwerken + Keller in 25 Minuten gereinigt sein! Zu den Reinigungsarbeiten gehören Fegen, Wischen, Treppengeländer wischen, Fußleisten abwischen, Türen sowie Lichtschalter reinigen, Spinnenwegen entfernen, Postkästen reinigen und die Eingangstür reinigen. Die Zeitvorgaben zum putzen sind viel zu gering, wenn man wirklich sauber machen soll. Wenn man seinem Vorgesetzten die Situation schildert wird gesagt, dann solle man eben das Treppenhaus nur fegen oder nur wischen. Es wird erwartet, dass man mit einem Putzeimer voller Schmutzwasser mit seinem Privatauto kilometerweise fährt, um mit dem gleichen Wasser andere Treppenhäuser zu „reinigen“. Der Grund dafür ist, dass man einem bei vielen Gebäuden kein Wasseranschluss zur Verfügung steht. Die Frage ist ja ob ein Treppenhaus wirklich sauber wird, wenn man mit einem einzigen Eimer Wasser 7 Treppenhäuser wischt, welche jeweils bis zu drei Etagen haben. Wenn man kündigt, wird man sofort unfreundlich behandelt und erhält auf eine normale Nachfrage ob man seine Abrechnungen bekommen könnte nur eine patzige Antwort, die Abrechnungen gibt es auf dem normalen Wege. Naja aber da man sobald man kündigt aus dem Mitarbeiterportal dealtiviert wird, hat man keinen Zugriff mehr auf seine Abrechnungen. Mehr muss man dazu eigentlich schon nicht sagen. Ich würde Vermietern sowie Bewerbern von dieser Firma abraten.
Vorteile
Freie Zeiteinteilung
Nachteile
Geringe Zeitvorgaben, wenig Lohn, Anfahrtsstrecken
War diese Bewertung hilfreich?Ja 88Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
München
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München16. November 2018
Ich war 1,5 Jahren als Reinigungskraft tättig, die Stelle wurde als 450€ im Internet angeboten.
Beim Vorstellungsgespräch wurde mir gleich gesagt dass es nur 2x die Woche wäre für jeweils 2,5 stunden und ich soll schon mal damit anfangen und später dann könne man noch aufstocken.
Ich habe die stelle angefangen und diese natürlich nicht in der vorgeschriebenen Zeit geschafft, da es 2 stockwerke waren, im den einem Stock waren es 6 Büros,1 Küche und 2 Toiletten im anderen Stock waren 12 Büros, 1 Küche, 2 Toiletten und ein 15 meter langen Flur, die ich in 2,5 Stunden hätte schaffen müssen.
Ich habe jeweils 4 Stunden gebraucht und diese wurden mir anfangs auch bezahlt.
Nach fast 1,5 Jahren wurde mir Plötzlich gesagt dass der Auftraggeber die Zeit gekürzt hätte und ich nur 2,5 Stunden bezahlt bekomme. Ich war damit einverstanden obwohl es immer noch soviel Arbeit war.

Ungefähr 2 monate später wurde ich Krank und 2 Tage nachdem ich wieder Gesund wurde kamm die Kündigung.

Es ist oft vorgekommen das mal 20 oder 30 € zuwenig bezahlt wurde und ich blöde hab nie was gesagt!!!
Einfach nur unverschämt !!!
War diese Bewertung hilfreich?Ja 119Nein 4Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Katastrophe
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg18. Oktober 2018
Sie sind nicht korekt,ich habe da 1 jahr gearbeitet und ein kündigung ohne grund bekommen.
Sie sind nicht organisieren, nicht korrekt,immer keine wäschbetzuge
Bin ich nicht zufrieden
War diese Bewertung hilfreich?Ja 81Nein 6Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Kunsthalle Mannheim
Hausmeister (Nebenbeschäftigung) (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Mannheim30. Juli 2018
War alles in Ordnung.

Es hat sehr viel Spass gemacht.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 12Nein 60Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Abzocke
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Paderborn5. Juli 2018
Abzocke , sehr unzufrieden , lohn nicht bezahlt. nie wieder
War diese Bewertung hilfreich?Ja 98Nein 13Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Der Arbeitgeber ist in Ordnung
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Schwelm / Wuppertal12. Januar 2018
Ich kann nichts Negatives sagen. Die Arbeit war in Ordnung, die Zeit hat auch ausgereicht. Geld kam Pünktlich. Ich habe aus anderen Gründen da aufgehört aber nicht wegen dem Arbeitgeber.
Vorteile
Geld kam immer Pünktlich
Nachteile
Keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 40Nein 104Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Katastrophe
Reinigungskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg28. Oktober 2017
Was hier geschrieben wird stimmt eigentlich vollumfassend: Es gibt für jede auszuführende Tätigkeit Zeitvorgaben, die einfach nicht zu halten sind. Die organisatorische Arbeitsplanung ist auch eine Katastrophe, muss man leider so sagen. Dieser Firma geht es scheinbar nur um die Ausweitung ihres Einsatzgebietes, da bleibt der Mitarbeiter halt aussen vor. Beispiele?

Bei der Stellenausschreibung wird eine Reinigungskraft auf 450 Euro gesucht, beim Vorstellungsgespräch stellt sich raus, dass die 450 Euro niemals erreicht werden können, weil das Einsatzobjekt nur für ca 4 Stunden wöchentlich ausgelegt ist. Um auf diese 4 Stunden zu kommen, muss man das Objekt jedoch ca 7 mal pro Woche anfahren, immer aus unterschiedlichen Gründen: Treppenhausreinigung (20 Minuten für 3 Stockwerke inkl. fegen, wischen, geländerreinigung, Glasreinigung, Dokumentation, etc), Müllbereitstellung (10 Minuten), Parklplatzreinigung (20 Minuten inkl. Unkrautentfernung, Müllbeseitigung, Fegen, etc), Mülltonnenrückstellung (10 Minuten), Rasen mähen (20 Minuten) und so weiter. Auf meine Frage beim Vorstellungsgespräch wie man denn dann auf die 450 Euro kommt höre ich folgendes: Wenn sich der Bewerber auf Dauer als zuverlässig und ordentlich erweist kann er noch mehr Einsatzobjekte dazu bekommen, die allerdings (in meinem Fall) ca 20 km entfernt gewesen wären.

Es gibt fahrkostenerstattung, die Fahrtzeit allerdings gilt nicht als arbeitszeit und wird dementsprechend auch nicht vergütet. Bedeutet unter dem Strich: man muss schon seine Freizeit opfern um die Arbeiten erledigren zu können, da die veranschlagte
  mehr... Zeit selbst beim Profi nicht ausreicht. Hinzu kommt, dass Gehalt und Aufwand durch die viele Fahrerei in keinerlei Verhältnis stehen.  Weniger
Vorteile
-
Nachteile
chaotisch, unfair
War diese Bewertung hilfreich?Ja 330Nein 14Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Kompetenter Arbeitgeber
Abteilungsleiter Vertrieb (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Hamburg28. September 2017
Sehr gutes Team, gute Fortbildung, kompetentes Management.
Vorteile
Fortbildung in eigener Akademie
War diese Bewertung hilfreich?Ja 8Nein 105Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
haben gar keine jobs
bewerberin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Kiel12. September 2017
wurde in Kiel für eine Ministelle vorgeladen und befragt als ginge es um die Firmenleitung. Angekommen war die Stelle dann gar nicht mehr frei gewesen angeblich.. Man hätte mich ja anrufen können und mir den Weg dann gleich ersparen.
Vorteile
fallen mir keine ein, eine Reinigungsfirma wie alle anderen
Nachteile
chaotische Planung, Anwerbung unzuverlässige Aussagen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 110Nein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Finger weg!
Raumpflegerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Xxxxxx25. August 2017
Es wird betrogen wo es geht. Beim Urlaub gibt es nur Pauschale und Durchnittberechnung. Arbeitszeiten werden viel zu kurz berechnet , die Kunden gelockt mit Discouterpreisen, das dem Mitarbeiter abgeknöpft wird. Mindestlohn wird hier umgangen- unzumutbar
Mitarbeiter werden kurzerhand zum Allrounder muss alles managen, Bezahlung bleibt aus. Auf Nachfragen zum Geld stößt man hier auf taube Ohren
Vorteile
Nix
Nachteile
Abgezockt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 131Nein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ulm
Hausmeistertätigkeit (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Ulm14. August 2017
Am Anfang ging es noch, doch dann wurden absurde Zeiten für die zu verrichtende Arbeit verlangt.
Bei Fahrten gibt es z. B. eine km-Pauschale, heißt man sollte mit 120 km/h durch die Stadt rasen, da nur 1 min/km gezahlt wird, ergibt also einen Schnitt von 60 km/h, wohlgemerkt in der Stadt.
Habe nach 1 Monat wieder gekündigt, ich wollte ja nicht ehrenamtlich dort beschäftigt sein.
Kurz um eine Bescheissfirma
Vorteile
Es gibt kostenloses Wasser
Nachteile
Alles andere
War diese Bewertung hilfreich?Ja 120Nein 4Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nie wieder. Die Chefin verspricht viel, aber dabei erfüllt niemals. Der Betrug.
Hausmeister (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Kaiserslautern8. August 2017
Nie wieder. Die Chefin verspricht viel, aber dabei erfüllt niemals. Der Betrug. Nicht die professionelle Verwaltung gegründet auf dem Betrug der Kunden und die Arbeiter. Warum die Mitarbeiter bei Immobilien Service Deutschland kündigen sich:
Schlechte Chefin, Mieses Betriebsklima, Öde Arbeitsinhalte, Zu geringe Bezahlung.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 287Nein 15Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Warum kann man keine Minuspunkte geben?
Hausmeister (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Finsterwalde27. Juli 2017
Diese Firma sucht Hausmeister, mit eigenem T4 und eigenem Rasenmäher etc... Damit man dann in 5 Min. Zeitvorgabe total ausgelatschte Bürgersteige vom Unkraut befreit - nat. lupenrein...die 5 Min. bekommt man allerdings pünktlich bezahlt...
Den Rasenschnitt darf man dann in seiner Freizeit zur Deponie bringen...Benzingeld wollte sie auch keins bezahlen.
Am Liebsten hätten sie es aber, wenn man sein Geld vorher dort einzahlt... Sowas unterirdisches haste echt selten!!!
Vorteile
nix
Nachteile
viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 323Nein 10Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Einfach nur eine reine Katastrophe
Hausmeister (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Esslingen17. Juli 2017
In dieser Firma funktioniert wenn überhaupt die Verwaltung. Abteilungsleiter oder - und Bereichsleiter haben von der Praxis nicht den Hauch einer Ahnung. Aber es werden Zeiten für Projekte vorgegeben die jenseits von Gut und Böse liegen.

FINGER WEG!! von diesem Unternehmen
Vorteile
keine
Nachteile
zu viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 363Nein 9Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ausbeuter wie alle Anderen
Angestellte (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Rostock7. Mai 2017
Man ist nur eine Nummer. Wenn man krank ist hat man sich beim obersten Chef abzumelden. Der fragt dann wieso man krank ist und wie lange.... Die Abteilungsleiter haben nicht wirklich was zu sagen ausser das die einem die Arbeitszeiten kürzen. Es geht nur ums Geld verdienen, der Mensch ist Nebensache
Vorteile
Geld pünktlich
Nachteile
Nur Gewinn orientiert
War diese Bewertung hilfreich?Ja 171Nein 4Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Immobilien Service Deutschland. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

2,2
Basierend auf 27 Bewertungen
55
41
35
20
116

Bewertungen nach Kategorie

2,3Work-Life-Balance
2,5Vergütung/Leistungen
2,2Jobsicherheit/Karriere
2,1Geschäftsleitung
2,2Unternehmenskultur

Immobilien Service Deutschland Bewertungen nach Standort