Lebenshilfe Bonn
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Fragen und Antworten rund um Lebenshilfe Bonn Standorte

Stellen Sie eine Frage

Ihre Frage wird öffentlich ins Internet gestellt. Geben Sie bitte keine persönlichen Daten an.Richtlinien
Die besten Fragen beziehen sich direkt auf Lebenshilfe Bonn.
  • Wie sind Arbeitsumfeld und -kultur?
  • Wie sind die Arbeitszeiten?
  • Welche Tipps haben Sie für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch?

2 passende Fragen

Das Yoga-Angebot richtet sich nach der Nachfrage. Wir haben eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen festgelegt. Wird die Anzahl an Teilnehmenden dauerhaft deutlich unterschritten, wird der Kurs nicht fortgeführt. Aktuell findet ein Kurs, montags von 16:30 bis 17:30 in Bonn-Dottendorf statt. Parallel gab es auch schon ein Angebot in Rheinbach und in Bornheim-Hersel.
Wenn sich unabhängig von unserem Angebot eine Gruppe von fünf Interessenten*innen meldet, erweitern wir das Angebot gerne für Sie - und das nach Ihren zeitlichen und räumlichen Wünschen. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an Frau Martin.

Beantwortet von Lebenshilfe Bonn4. Mai 2020

Als Mitarbeiter*in im Ambulant Unterstützten Wohnen erhalten Sie Zuschläge z.B. für Sonn- und Feiertage. In der Regel arbeiten Sie hier jedoch von Montag bis Freitag. Nachtdienste gibt es in diesem Bereich nicht. In den stationären Wohneinrichtungen werden weitere Zuschläge sowie die Schichtzulage von 40,00 € (bei einer Vollzeitstelle) gezahlt. Bei weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an die Personalbetreuung.

Beantwortet von Lebenshilfe Bonn4. Mai 2020
Beachten Sie bitte, dass diese Inhalte von Nutzern bereitgestellt worden sind und deren Richtigkeit nicht von Indeed oder diesem Unternehmen garantiert wird.