Fragen und Antworten rund um Lidl

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu den Arbeitsbedingungen und dem Ablauf von Bewerbungsgesprächen bei Lidl.

Stellen Sie eine Frage

Ihre Frage wird öffentlich ins Internet gestellt. Geben Sie bitte keine persönlichen Daten an. Richtlinien
Die besten Fragen beziehen sich direkt auf Lidl.
  • Wie sind Arbeitsumfeld und -kultur beschaffen?
  • Wie sind die Arbeitszeiten gestaltet?
  • Welche Tipps haben Sie für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch?

24 Fragen

Üblicherweise maximal 3 Wochen am Stück. Kinderlose sollen nicht in den Ferien Urlaub nehmen. Es wird als ganze Woche von Montag bis Samstag als Urlaub gerechnet.

Beantwortet am

Wenn du die Nacht nicht zählts 24 Stunden. Aber davon sind nur 12 Bereitschaft .
Also ganz normal für Lidl verhältnisse.

Beantwortet am

Du sollst schneller arbeiten als der Schall. Minimalste Personalbesetzung und nebenbei sollst Du noch Putzarbeiten erledigen und trotzdem Deine tarifliche Pause einhalten. Das ist nicht zu schaffen.

Beantwortet am

Urlaubsplanung wird immer gemeinsam gemacht . Die Planung folgt am Ende des Jahres für das Folgejahr .

Beantwortet am

Kommt drauf an, wenn man eine Ausbildung machen möchte bestimmt mit 17,18.

Beantwortet am

Freie Tage gibt es genug, allerdings wird von dir erwartet sofort zu springen, wenn sie dich brauchen.

Beantwortet am

Ja Schule und Arbeit sind immer zueinander abgeklärt

Beantwortet am

Man kann bereits mit 16 Jahren ein Praktikum absolvieren oder als Aushilfe im Unternehmen einsteigen.

Beantwortet am

Beanspruchtes Unternehmensprofil