Media Markt
3,5 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für Media Markt zum Thema Lohn und Leistungen

Jobtitel
Standort
54 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 1.225 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Nicht ausreichend geschult im betrieb. ZU geringe Lohnvergütung. Schlechte Arbeitszeiten.
Vorteile
Nichtbezahlte Überstunden
Nachteile
Zu viele Überstunden jeden Tag ca. 2 Stunden
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Jeder muss alles machen. Die Anforderungen sind oft nicht zu schaffen. Auf Arbeitsschutz wird nicht viel wert gelegt. Eine Work-Life-Balance ist so gut wie nicht vorhanden, man kann froh sein, wenn die vorgeschrieben Pausen gemacht werden können. Seine Freizeit kann man nicht planen, denn man erfährt erst Ende der Woche wann man darauf die Woche frei hat.
Vorteile
Tarifgehalt
Nachteile
Keine Wertschätzung
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Wer einen Job sucht in dem Leistung gewürdigt wird und in dem man sich einbringen kann, ist hier richtig. Arbeitszeiten sind bedingt durch die langen Öffnungszeiten sehr flexibel zu gestalten. Hier wird einem nichts geschenkt aber wer seine Arbeit macht wird gefördert und unterstützt. Die Arbeit ist abwechslungsreich. Von der Warenpräsentation über Kundenberatung ist alles dabei. Wenn man sich für nichts besseres hält sondern mit anpackt und auch über den eigenen Tellerrand hinausschaut ist man hier gut aufgehoben. Gewünscht sind Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur so macht es Spaß auch mal einzuspringen oder auszuhelfen. Das Arbeitsumfeld kann man selbst mitgestalten! Überstunden werden erfasst und können bei Gelegenheit abgefeiert werden. Chefs sind sehr nett und haben immer ein offenes Ohr.
Vorteile
Viele Chancen in alle Richtungen
Nachteile
lange Öffnungszeiten auch am Wochenende
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Die grauenvollste Zeit meines Lebens. Ich bin so froh dort weg zu sein, Rückwirkend hätte ich besser Hartz4 kassiert statt für diesen Arbeitgeber zu arbeiten, macht sowieso nicht viel Unterschied vom Gehalt.
Vorteile
Die Kollegen waren nett
Nachteile
SEHR VIELE
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
NUR AUSBEUTUNG keine flexiblen Arbeitszeiten Geschäftsführer fallen in den Rücken!
Vorteile
Keine
Nachteile
ALLES
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
katastrophale Geschäftsleitung. Man hat als Mitarbeiter überhaupt nichts zu melden. Veränderungen sind nicht erwünscht.
Vorteile
nichts
Nachteile
knapp über Mindestlohn
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Passen die Zahlen bei Zusatzleistungen nicht, wie Strom und Gas, G Plus, oder sonstiges, erhöht sich der Druck ziemlich schnell, egal wie gut die Leistungen vorher waren. Dies wird alles schnell vergessen. Als Verkäufer hat man folgende Aufgaben: Präsentation der Waren, Beratung der Kunden, Verräumung der Waren, Zusatzverkäufe. Klima zwischen den Kollegen ist okay
Vorteile
Gutes Gehalt
Nachteile
Höher Leistungsdruck
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Das Unternehmen strukturiert sich derzeit um, da die Dachgesellschaft sich an die Börse gewagt hat. 40 Jahre alte Strukturen anzupassen ist ja grundlegend nicht verkehrt, aber es geht, wie bei so vielen Unternehmen, leider auf Kosten der Mitarbeiter. Viele sind das nicht gewöhnt und wechseln deshalb weg. Es gehen Urgesteine, über 10 Jahre Betriebszugehörigkeit, und das bedeutet einiges. Die große Marschrichtung kommt aus Büros in Ingolstadt und Köln. Wobei die beiden Städte scheinbar nicht immer die selbe Richtung zu verfolgen scheinen. Aktionen werden teils zu schnell gelauncht so das an den Kassen extremer Mehraufwand in einem Zeitraum entsteht, wo viele Kunden in den Markt kommen. Ergo, gerade dann, wenn es schnell gehen muss und soll, kann es nicht, weil die Kassenkräfte Umwege gehen müssen. Das führt zu Frust bei der Belegschaft und den Kunden. Vermeidbar? Definitiv. Es wird neue Software gelauncht, die gelinde gesagt noch in der Beta-Phase steckt. Damit arbeiten 240 Märkte und haben plötzlich bei weniger Belegschaft (Fusion der Kassen- und Service-Teams, bei gleichzeitigem Stellenabbau durch nicht Neubesetzung) mehr Aufwand, da die neuen Tools immer wieder schwere Fehler verursachen. Fazit: Noch reißen die Mitarbeiter vieles raus, aber die Infrastruktur (Arbeitssoftware) wird es auf lange Sicht allen sehr schwer machen. Den Mitarbeitern sowie den Kunden.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Es ist alles gesagt. Geschäftsführerin lebt am Leben vorbei! Jeden Samstag arbeiten! Künstlich Pausen Zeiten erhöhen um Mitarbeiter zu sparen um so Schichten von 10-20 Uhr ohne Überstunden abzuleisten. Um Termine, Geburtstage wahrnehmen zu können, Geht nur über KrankenscheineAbteilungsleiter sitzen den Tag über im Büro zum ausruhen. Der Mitarbeiter muss mit dem Kunden allein klar kommen.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ein guter und fairer Arbeitgeber. Man muss sich mit den Arbeitszeiten im Handel identifizieren können, dann ist alles gut!
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Wo fängt man an.. Am besten mit den Kollegen, die sind meist der einzige Grund wieso man überhaupt noch hingegangen ist, dass war es aber auch schon an den positiven Seiten. Alle Abteilung sind Chronisch unterbesetzt, was dazu führt das sich Unmengen an Überstunden aufbauen, welche ohne Absprache und nach mehrmaliger bitte diese zu Reduzieren einmal im Jahr ausgezahlt werden,dort kassiert der Staat auch nochmal richtig ab. Der Verdienst ist gemessen an dem Stress mit dem du dich wahrscheinlich noch in deiner Freizeit auseinandersetzen musst, weil du es anders fast nicht packst ist einfach nur ein Witz. Die Chefs machen sich die Taschen voll und man sieht sie meist 2-3 in der Woche im Markt.Glaubt mir, sie haben ein wirklich hartes Leben;) Sitzungen die dir zeigen wie schlecht alles ist, wie viel Verlust entstand etc. um den ständigen Druck auf Mitarbeiter zu Rechtfertigen sind im Wochentakt zu erwarten, denn du musst mehr Verkaufen, eine Provision darfst du nicht erwarten. Dieses Unternehmen und alle dazugehörigen Ceconemy-Unternehmen sind auf dem schnellsten Weg sich ins aus zu schießen, da Sie Service verkaufen, den Sie gerne bieten würden. Passiert den meisten Menschen nur einmal und das war´s. Aber es ist eh egal, denn wenn der Kunde sein Geld an der Kasse gelassen hat, ist der nötige Service geleistet ;) Tut euch selber einen gefallen und geht gar nicht erst rein, ich bin froh dem Vampir entflohen zu sein. Vielen Dank.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Angefangen mit der Work life Balance, die es in diesem Unternehmen nicht gibt, stehen die Mitarbeiter unter immensen Druck von sämtlichen Vorgesetzten. Alles wird nur negativ dargestellt und eingeredet. Nach 5 Jahren bin ich endlich froh dieses Kapitel beendet zu haben.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Bewertung der Geschäftsleitung und Kultur bezieht sich nicht auf die einzelnen Märkte. Bewertung bezieht sich auf die Zentrale und Umgang derer Mitarbeiter und Mitarbeiter in den dezentralen Strukturen. Am Schwierigsten ist der unbestimmte Wandel im Hinblick auf Digitalisierung und des Einzelhandels. Am besten gefällt mir, dass man zur Durchführung der Unternehmensziele aktiv mitwirken darf.
Vorteile
Laptop-, Handy-, Dienstwagennutzung privat möglich
Nachteile
Keine weiteren Zusatzleistungen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Mittlerweile ist der Media Markt kein guter Arbeitgeber mehr. Weniger Personal führt dazu dass die ganze Arbeit auf 2 bis 3 Mitarbeiter pro Abteilung aufgeteilt wird. Das heißt dass man Kunden beraten, Ware verräumen und je nach Abteilung auch Ware zur Präsentation ausstellen muss ( Großgeräte & TV ), da kommt es immer vor, dass die Arbeit wie geplant bis Schicht Ende nicht erledigt werden kann. Der Druck wird immer größer da man mehr Dienstleistungen verkaufen soll, da man an der Ware nichts verdient. Wenn man keine Versicherung, Finanzierung, Strom und Gas oder Zubehör verkauft wird man immer mehr unter Druck gesetzt. Es gibt keine Schichtarbeit. Je nach Bereich ist man von 9 Uhr bis 20:30 Uhr im Markt. Meine Empfehlung, lieber was anderes machen und auf Media Markt verzichten.
Vorteile
Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Gehalt immer pünktlich
Nachteile
Kaum Freizeit, hoher Druck, man wird nicht als Mensch behandelt oder respektiert.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Durch den wachsenden Onlinehandel,wird es immer schwieriger es den Kunden recht zu machen und die meisten schätzen einen auch nicht mehr als Fachberater (Mensch). Man braucht also ein starkes Fell um den dauer Stress auszuhalten. Immer weniger Personal führt dazu das viel nicht mehr zu schaffen ist. Durch die Umstrukturierung an sich momentan im Konzern, sollte man es sich gut überlegen, ob man für diesen Konzern noch arbeiten möchte. Jobsicherheit? Es wird auch nicht mehr Wert auf die Ware gelegt, im Verkaufsgespräch. Man soll sich vermehrt auf Versicherungen, Strom und Dienstleistungen konzentrieren.
Vorteile
Urlaubs- und Weihnachtsgeld, regelmäßiges Gehalt
Nachteile
Wenig Freizeit
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Meine Ausbildung dort war eine schöne Zeit. Man wird angelernt in den verkäufertypischen Tätigkeiten. Nach der Ausbildung wurde ich leider gegangen.
Vorteile
Pünktliche Bezahlung
Nachteile
Etwas zu sehr lange Arbeitszeiten
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Als ehemaliger Auszubildender und mehrjähriger Mitarbeiter des Unternehmens kann ich aus Erfahrung berichten, dass sich der Einzelhandel im Allgemeinen stark verändert. Die Kundenbedürfnisse passen sich an, man ist es gewohnt, online Ware zu Dumping-Preisen erstehen zu können, Fachberatung wird immer seltener oder nur rudimentär von der breiten Masse erfragt, angenommen, wertgeschätzt. MediaSaturn ist selbstverständlich noch immer die Nummer 1 im Elektrofachhandel, doch die personellen Umstrukturierungen, um unruhigen Zeiten mit schwindenden Gewinnen entgegen zu wirken, sind längst in den Reihen der Angestellten angekommen. Das Personal wird immer schmäler gehalten, es wird - zumindest nach meiner Ansicht - durch den Mangel an Fachkräften kaum noch auf die persönliche und fachliche Eignung geachtet, sodass sich hier der Kreis sinkender Kundenzufriedenheit und Umsatzzahlen durch falsche oder schlechte Beratung schließt und auch die persönliche Wertschätzung auf gute Leistungen geraten immer mehr ins Hintertreffen. Der Handel lebt von Zahlen, das ist selbstverständlich und wer das nicht verstanden hat oder nur schwer mit sich vereinbaren kann, der hat die falsche Branche gewählt. Der Zusammenhalt im Team ist in den Filialen Regensburg und Neutraubling definitiv gegeben, man kennt sich, hilft sich gegenseitig und auch finanziell kann man sich mit ein paar Jahren Betriebszugehörigkeit und vorwiegend unbefristeten Verträgen definitiv nicht beschweren. Aber auch hier unterliegen die Märkte dem Wandel, man muss flexibler werden, einsparen und schnell reagieren können, wenn - mehr...
Vorteile
Urlaubs- und Weihnachtsgeld, übertarifliche Bezahlung mit entsprechendem Verhandlungsgeschick
Nachteile
Personalmangel macht Urlaubsplanungen nicht immer ganz einfach, Schichtpläne sind oft kurzfristig in der Vorwoche ausgehangen.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
für leute die gerne komandiert werden wollen genau das richtige
Vorteile
gehalt
Nachteile
arbeitsklima, tätigkeit, arbeitszeiten, keine work-life balance
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Im Media Mark in FN zu arbeiten hat immer Spaß gemacht! Die Kollegen waren super, man hat alles erklärt bekommen und gerade unter den 450€ kräften hat man immer etwas zu lachen gehabt! Man hat überdurchschnittlich verdient und egal was man für ein Problem hatte, es wurde schnell und zu der Zufriedenheit von jedem beeitigt. Ich bin heute noch immer super zufrieden mit den Erfahrungen und es macht immer Spaß, alte Kollegen zu treffen.
Vorteile
super Bezahlung, nettes Team, gute Arbeitszeiten
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Durch die dezentrale Struktur war es mir möglich meine Erfahrung sowie die Erfahrung und Motivation in den Erfolg des Unternehmens einfliessen zu lassen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Für die Bezahlung zu viel Verantwortung, internes Chaos und Krieg zwischen den Abteilungen. Direkte Vorgesetzte sind nicht kompromissbereit oder flexibel. Die meisten Kollegen die länger dort arbeiten sind meistens so genervt vom Laden, dass es sich in Egalität umgewandelt hat und deswegen recht chillig drauf sind. Bezhalung ist selbst bei 450€ intransparent
Vorteile
Konstanz, Name
Nachteile
Bezahlung, Intransparenz, Chaotik, Wertschätzung
War diese Bewertung hilfreich?