Bewertungen für Nanu-Nana

31 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 32 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Kompromissbereitschaft ist das A und O
Aushilfskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Offenbach4. Juni 2019
Der typische Alltag besteht aus dem Kassenservice, Kundenberatung und dem allabendlichen Aufräumen, bestehend aus dem aufräumen der Ladenfläche und dem aufräumen und auffüllen der Regale mit der Leiter.
Guter Umgang mit Menschen wird gefordert und durch die Kundenberatung gefördert.
Das Arbeitsklima ist von Team zu Team unterschiedlich, daher ist keine verallgemeinernde Bewertung möglich.
Leider für Aushilfen nur Monatsvertäge, daher keine Sicherheit im Beruf.
Nachteile
Keine Zusatzleistungen, Monatsverträge
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 1Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
..
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Karlsruhe12. Mai 2019
An sich hat die Arbeit viel Spaß gemacht leider war das Verhältnis zwischen Chef und Mitarbeiter nicht das beste.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 9NeinMelden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schlechter Arbeitgeber
Stellvertretende Filialleiterin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Neunkirchen (Saar)12. Mai 2019
Ich habe gelernt meine Aufgaben eigenständig zu Organisieren und Umzusetzen, da es zu keiner Zeit einen Kompetenten Ansprechpartner gab.
Nachteile
Schlechtes Personalmanagement
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Anstrengend
Praktikant (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Solingen3. April 2019
Ich habe mein Praktikum bei nanu nana gemacht und schön fand ich es eher nicht. Würde nur angemeckert das ich anscheind nichts mache obwohl ich einfach nur nichts mehr zu tun hatte. Unegelmäßigen pausen und Arbeitszeiten waren mehr als normal. Wurde angemotzt wenn ich zu früh da war was ich auch nicht verstehen kann. Der Umgang mit Mitarbeiter und Kunden war echt mies wenn ich ehrlich sein soll und das "boah" hat man auch nur gehört. Man sollte mit respektlosen Antworten rechnen. Aufgaben wurden auch sehr schlecht und undeutlich erklärt und wenn man fragt ob die das wiederholen können sagen sie Nein (oof). Wenn Gläser zerbrechen oder etwas anderes kaputt geht kümmern sie dich kaum da drum und ignorieren es wenn sich Kinder an Scherben verletzen. Einfach Nein >:(
Vorteile
Oft Rabatte
Nachteile
Alles
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 1Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Kassierer
verkäufer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Stuttgart22. Januar 2019
Wenn nicht gerade neue Ware kam, Dienstags und Donnerstags, dann wurde man die meiste zeit, alleine, an der Kasse abgestellt
Vorteile
15% MA Rabatt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 18Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nie wieder
Verkauf (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wuppertal8. Januar 2019
Viel erwarten wenig leisten. Wer dort arbeitet hat kein soziales Leben mehr und ist auf der Arbeit Psycho terror ausgesetzt
Vorteile
Mitarbeiterrabatt
Nachteile
Viel zu viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 40Nein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Absolute Katastrophe!!!
Angestellter (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Oldenburg14. Dezember 2018
Bezirksleitung / Gebietsleitung zeigen,, 0,, interesse zu dem was im Laden passiert. Hetzte ,Lästereien, Leute ohne Erfahrung. Es gibt nicht mal die Möglichkeit mal vernünftig eine Pause zu machen, weil der Pausenraum derart voll mit Ware steht und voll gemüllt ist , stattdessen müssen wir draußen in der kälte sitzen um Pause zu machen. Arbeitsstunden verschwinden im System oder es wird einfach mal geändert. Lohn unter niveau ,zuviel Ware für zu kleinen Laden.


Dieses Unternehmen ist nicht empfehlenswert .!
Vorteile
gar nichts
Nachteile
zu viele, siehe unten Text.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 25NeinMelden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Rundum zufrieden
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Flensburg7. Dezember 2018
Das Teamgefühl war bei Nanu-Nana stets super und angenehm. In meiner Position als Filialleiterin hat mir gefallen, dass ich individuelle Freiheiten in der kreativen Gestaltung der Ladenfläche genießen konnte.
War diese Bewertung hilfreich?JaNein 30Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Unprofessionell
Aushilfe Vollzeit (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Viersen21. Oktober 2018
Ich habe dort super gerne gearbeitet. Allerdings hatte ich ca. 1 Monat oder weniger mit der Filialleitung gearbeitet, weil sie gekündigt hatte. In der Zeit wurde mir bisschen gezeigt wie man dort arbeitet. Ich hatte nach 2 Wochen die ich dort arbeitete direkt die Verantwortung den Laden alleine zu öffnen und alleine abzuschließen. Ich hatte geäußert das ich nicht alleine den Laden verlassen wollte, wegen meines Unwohlseins. Mir wurde versichert das dies nicht mehr vorkomme. Kam allerdings weitere 6-8 mal vor.
Dann gab es 2-3 Monate gar keine Chefin, wurde dann von der Auszubildenden (die gerade das dritte Jahr anfing) angelernt. Mir wurde keinesfalls Sicherheitsvorkehrungen oder anderes gezeigt.
Nach den 2-3 Monaten kam dann eine nachwuchsführungskraft, die ihre Aufgaben keinesfalls unter Kontrolle hatte. Ihre Aufgaben wurde dann einfach an andere weiter gegeben.
Man beachte sich ein, erledigte Aufgaben die andere machen sollten, arbeitete 11 Stunden am Stück OHNE PAUSE, 2-3 Tage hintereinander. musste sich aber natürlich die Pausen eintragen. Und im Endeffekt würde man dann gekündigt mit dem Grund „sich nicht einzubringen, nicht selbstständig zu sein“.
Dann sollte man das Ablaufdatum der Lebensmittel kontrollieren, wurde aber nicht drauf hingewiesen wie man dies machen solle. 2 Monate Später wurde man dafür belangt, das Lebensmittel schon einige Tage abgelaufen sein, diese aber nicht als reduziert gekennzeichnet wurden.

Fazit:
-schlechter, unprofessioneller umgang
- Wenn man Überstunden macht, wird diese Zeit nicht wie versprochen wo anders nachgeholt
- Arbeitet
  mehr... an andere abdrücken
- Organisation der neuen Mitarbeiter unterste Schublade
- Ausbeutung
  Weniger
Vorteile
Mitarbeiterrabatt
Nachteile
Ausbeute, schlechte Organisation, unprofessionell, Überstunden
War diese Bewertung hilfreich?Ja 36Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schelchter arbeitsort
Praktikantin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Potsdam17. Oktober 2018
Ich hab auch schon ein Praktikum bei ihnen gemacht, schlechtes Arbeitsklima . Sehr unfreundlich zu den Kunden . Kein einziges Lächeln . Mobbing ist dort groß geschrieben.
Vorteile
Keine
Nachteile
Allein auf sich gestellt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 27Nein 1Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
guter Zusammenhalt
Schülerpraktikum (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Dresden Hbf17. September 2018
Ich kam sehr gut mit den Mitarbeitern zurecht und wurde schnell in das Arbeiterteam integriert.

(Filiale im Dresdner Hbf)
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2Nein 10Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Produktiver Arbeitsort
Verkäuferin in Teilzeit (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Berlin-Spandau10. September 2018
Angenehmes Arbeitsklima, super Mitarbeiter!
Vielfalt an Produkten
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 31Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Naja
Teilzeit (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Aachen30. Juli 2018
An sich ist die Arbeit dort ganz "angenehm"
Die Bezahlung ist allerdings mies.
Dafür dass man dort untertariflich bezahlt wird, lohnt es sich einfach nicht, zudem habe ich mir dort den Rücken kaputt gemacht.
Zudem werden immer Überstunden gemacht, die die Bezirksleitung ausbezahlen möchte, statt frei zu geben, was mehr als Ausbeute ist, denn die Abzüge sind für den Pissbetrag viel zu hoch, deshalb lohnt sich das auszahlen nicht.
Die Azubis werden in Filialen geschickt, in denen sie nicht arbeiten dürfen weil kein Ausbilder vor Ort ist, zudem sind die Azubis oft alleine in der Filiale.
Im Weihnachtsgeschäft kein freier Samstag, Zitat der Bezirksleitung "Wenn ich jeden Samstag arbeiten kann, dann können Sie das auch"
Zudem gibt es unter den Kollegen viel Drama.


Naja, zumindest gibt es dort eine Klimaanlage, dann ist es im Sommer ganz nett....
Vorteile
Mitarbeiterrabatt, Urlaubsgeld
Nachteile
Schlechter Lohn, Personalmangel, Überstunden
War diese Bewertung hilfreich?Ja 17Nein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Hölle auf Erden
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bad Hersfeld5. Juni 2018
Die Filialleiterin sucht sich immer jemanden den sie mobben kann. Ohne ist sie nicht glücklich und jeder kommt bei ihr dran. Sie lacht dir ins Gesicht und wenn du dich umdrehst bekommst du ein Messer in den Rücken. Das Team wird von ihr und ihren Lügen zerstört. Die Mitarbeiter werden gegeneinander ausgespielt. Wenn du als ihr Mobbing Opfer auserkoren wirst, dann gehst du. Du wirst von ihr per Nachricht angefeindet und bekommst gedroht. Deine Krankmeldungen werden den anderen Mitarbeitern öffentlich zur Schau gestellt. Die Bezirksleitung und sie äußern sich in der Filiale rassistisch gegenüber den Kunden und lassen Sie es auch spüren. Hat man ein Problem, kann man sich nicht mit der Bezirksleitung verständigen da diese die Fillialleiterin kontaktiert und ihr sofort alles berichtet.
Mein Fazit: Nie wieder!!! Hätte ich besser auf die vorherigen Angestellten gehört und mich nicht dort beworben.
Vorteile
Personalrabatt
Nachteile
Geschäftsführung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 71Nein 5Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
guter Arbeitsort
Weihnachtsaushilfe (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Frankfurt am Main19. April 2018
War ein Aushilfsjob auf 450 Euro Basis. Lief alles glatt, konnte mir Zeiten selber einteilen und hab viel neues gelernt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 10Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Naja
Aushilfe (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Stuttgart27. Februar 2018
Nicht gerade eine tolle Erfahrung. Kollegen waren nicht sehr freundlich, man war halt einfach das Mädchen für alles.
Vorteile
Geld
Nachteile
Mädchen für alles
War diese Bewertung hilfreich?Ja 17Nein 9Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schöne Arbeit schlechtes Management
Teilzeitkraft Kaufmann Einzelhandel (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg17. Februar 2018
Es ist ein sehr gutes Arbeitsumfeld und es ist auch sehr fair gegenüber Minijobern. Allerdings ist das Management sehr Schlecht und daher kann man jeden Tag mit einer Kündigung rechnen obwohl man nichts falsch macht.
Vorteile
flexible Arbeitszeiten
Nachteile
Schlechtes Personalmanagement
War diese Bewertung hilfreich?Ja 14Nein 4Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bergisches Land
Verkäuferin in Teilzeit (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Remscheid30. Januar 2018
Keine Gewissen Arbeitszeiten
Werden ständig geändert
Viel arbeiten für wenig Geld man ist für alles Verantwortlich.
Schlechtes Arbeitsklima
Nachteile
Schlechte Bezahlung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 73Nein 14Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
sehr unverschämt
Praktikum (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Zwickau30. Januar 2018
Ich habe im November also während der Weihnachtszeit dort Praktikum gemacht. Ich dachte mir schon das es stressig werden würde aber leider blieb es nicht nur dabei. :-(
Getuschel unter den Mitarbeitern, teilweise unfreundlich.
Obwohl ich alle Aufgaben erfüllt habe und täglich mindestens 10 Minuten vor Arbeitsbeginn da war, bekam ich zum Schluss eine negative Einschätzung.
Z.B. wurde Pünktlichkeit mit befriedigend angekreuzt!!!
Als ich dann eine Erläuterung zu der Einschätzung verlangte, sagte mir die Chefin daraufhin" Sie waren ja nicht eine halbe Stunde vorher am Arbeitsplatz!" MIIIIIIEEEEESSSS
War diese Bewertung hilfreich?Ja 43Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nie wieder
Aushilfskraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bremen8. Dezember 2017
ich habe mit nanu nana sögestraße bremen auch keine guten erfahrungen. lohn weit unter durchschnitt. am ersten tag keinerlei vorstellen usw. ich wusste erst nach einer woche von kollegen wer eigentlich wer in dem laden ist. da ich derzeit arbeitslosengeld 1 beziehe durfte ich nicht mehr als 15 std die woche arbeiten. war von anfang an bekannt. wurde dann nach 6 wochen per telefon von der stellvertretung gekündigt mit der aussage es würde von den stunden nicht reichen. sie hätte das vorher nicht gewusst. auch blödsinn.eine freundin hatte sich mit mit beworben und ihr das schon beim probearbeiten gesagt. das war sechs wochen vor meiner kündigung. sie wusste auch nicht das wir uns kennen.abschließend kann man sagen man wird da nur hin und hergeschubst und am ende noch am telefon verarscht.
Vorteile
mitarbeiterrabatt
Nachteile
total unorganisierte führung, teilweise unprofessionell
War diese Bewertung hilfreich?Ja 20Nein 1Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Nanu-Nana. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

2,7
Basierend auf 32 Bewertungen
54
46
39
23
110

Bewertungen nach Kategorie

2,4Work-Life-Balance
2,4Vergütung/Leistungen
2,2Jobsicherheit/Karriere
2,3Geschäftsleitung
2,6Unternehmenskultur

Nanu-Nana Bewertungen nach Standort