Netto ApS & Co.KG
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für Netto ApS & Co.KG zum Thema Geschäftsleitung

Jobtitel
Alle
Standort
Deutschland67 Bewertungen
30 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 566 Bewertungen ansehen
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
die mitarbeiter wahren sehr unmotiviert und haben zum beispiel nicht auf das ablaufdatun geachtet
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Also gerade als Aushilfe sollte man sich darauf einstellen, sich dort als unterste Nahrungskette zu fühlen. Einem wird ständig gedroht, Kommunikation gleich 0. Ständig wird man schlecht geredet, Überstunden werden nicht Bezahlt (450 Euro Minijob), Arbeitsklima ist echt unterste Schublade. Man fühlt sich überhaupt nicht wohl, ich dachte das wird sich mit der Zeit ändern, aber stand jetzt, hat sich nach über 11 Monaten nichts geändert. Im Gegenteil, ständig wird mit der Kündigung gedroht. Es werden sich nicht an Abmachungen gehalten (Arbeitszeiten) und am Ende hat man trotzdem selber schuld.
Also ich hatte schon einige Minijobs und überall hatte ich mich bis jetzt richtig wohl gefühlt, auch wenn die Aufgaben mal schwer wurden. Aber bei Netto-Scotti würde ich nicht nochmal Anfangen, da muss echt viel überarbeitet werden was die Struktur, Personalabteilung, etc. angeht.
Vorteile
Gehalt war immer pünktlich
Nachteile
Arbeitsklima, Überstunden meist unbezahlt, keine Kommunikation, Tonart wie untereinander geredet wird
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Es ist mittlerweile bundesweit bekannt das der "schwarze Netto" eine fragwürdige Unternehmenskultur pflegt! Ich habe ein Gebiet erwischt, in dem der Gebietsleiter sich als Lästerschwester, Knauserig und Lustmolch heraus gestellt hat! Es war Pflicht IMMER eine Stunde eher zu beginnen (natürlich unbezahlt und nicht gutgeschrieben)
Jedes persönliches Gespräch mit dem Gebietsleiter wurde in jeder Filiale weiter erzählt. Jede Frau die schwanger geworden ist war bei ihm unten durch.

Usw.

Ich könnte noch weiter ausholen... aber dafür ist mir meine Zeit zu schade...
Vorteile
Kostenloses parken auf jeder Netto-Filiale
Nachteile
Bezahlung, Vorgesetzte, Arbeitsabläufe und Stundenpolitik
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich habe dort gern gearbeitet es war teilweise stressig aber auch entspannt. Bis der Tag kam als ich mit Krücken und stark verstauchtem Fuß auftauchte und meinen Krankenschein abgab und ich gesagt bekam auf sowas wie mich ist kein Verlass obwohl ich mir nur den Fuß verstaucht hatte und für die nächsten Zwei Wochen ausgefallen wäre aber das hat sie Chefin Null interessiert. Sie hat mich gefeuert.
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Leider kein gutes Betriebsklima.
Keine Rücksichtnahme aufeinander.

Die Mitarbeiter kommen meist schon schlecht gelaunt zu Arbeit.

Und kinderfreundlich ist was anderes
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Freches Team und Teamleiter sowie Filialleiter. Sehr beleidigend und persönliche menschen, die gerne viel Arbeit auf andere schieben.
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ausbeutung und der Chef sagt nicht mal Hallo zu seinen Mitarbeitern
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Unfreundliche Chefin, lästerne Mitarbeiter. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nur für kurze Zeit empfehlenswert man wird nicht ernst genommen von der Filialeleitung oder vom Birziksleiter
Vorteile
Keine
Nachteile
Einseitiger Beruf
War diese Bewertung hilfreich?
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Selbst eine Aushilfe kann es schaffen besondere Aufgaben zu übernhmen. Aber das Arbeitskima ist meist etwas unterkühlt, da die Filialleiter meisten zu Jung sind und keine Erfahrung in der Personalführung hben oder haben wollen.
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Es bringt einem Nichts, wenn nach Tarif bezahlt wird, der Rest aber schlecht ist.

Vor jeder Schicht muss man 1h eher da sein (unbezahlt), wenn man dann noch eine Frühschicht hat, kann man locker noch 1-2h danach (unbezahlt) dran hängen, damit man die Arbeit ordentlich schafft. Taschen am besten wegschließen, sonst kramt der Bezirksleiter oder die Marktleitung drin rum, ohne das man es weiß. Mitarbeiterrabatt von 5% auf den Einkauf ist auch ein Witz. Die reale Arbeitszeit wird nirgendwo erfasst, sondern nur im PC bei Dienstplanerstellung. Änderungen werden aber festgehalten. Aushilfen „können“ kommen und gehen wie sie wollen. Kurzfristige Absagen von Schichten musst du als Festangestellter dann übernehmen. Da wird dann nicht gefragt ob man was vor hat.

Wir reden übereinander und nicht miteinander durchzieht sich nicht nur in einem Markt sondern durch einen ganzen Bezirk. Buschfunk funktioniert wunderbar!
Vorteile
Kostenlos: Wasser aus der Leitung, Kaffee und Tee, - Tarifvertrag und Zuschläge
Nachteile
Lob ist sehr sehr selten, unbezahlte Überstunden, Zeitdruck
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ständiger stress,hat aber trotzdem viel spass gemacht: wurde nicht übernommen;da ich zu teuer war:
Vorteile
KEINE
Nachteile
BEFRISTUNG
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Mangelnde Investitionen in Bereichen wie Personal und Ausstattung hinterlassen allmählich Spuren. Die Märkte werden überwiegend mit Aushilfen geführt. Dies führt zu einer extremen Steigerung des Arbeitspensums für die vorhandenen Festangestellten. Die steigende Zahl der Burn-Out Fälle spricht für sich.

Veraltete Kassensysteme, wiederkehrende Reparaturen an Frosttruhen, Automatiktüren oder Pfandautomaten verursachen Kosten, die anderweitig nützlicher wären.


Durch fehlende elektronische Arbeitszeitüberwachung werden tatsächlich verbrauchte Wochenstunden vom Management ignoriert und auch nicht bezahlt.

Gesetzliche Vorschriften für Mitarbeiter mit Behinderungsgrad werden nicht eingehalten und leider vom Betriebsrat auch nicht kontrolliert und durchgesetzt.


Doppelschichten oder 6-Tage-Wochen ergeben sich durch Krankheitsfälle. Unvergütete Arbeitszeit entsteht auch durch liegengebliebene Büroarbeit.


Schnell lernt man, dass die Tätigkeiten nicht zur bezahlten Stelle gehören. Aushilfen erledigen die der Verkäufer - Verkäufer die der Marktleitung - die Marktleitung die der Bezirksleitung. Ich habe gelernt viel gleichzeitig zu erledigen und doch nicht alles zu schaffen.


Das schwierigste ist sich durchgängig zu motivieren.

Wer hat eigentlich die Weisheit erfunden, dass gar nichts sagen auch ein Lob ist?
Vorteile
Personalrabattkarte, Tarifvertrag
Nachteile
Kompetentes Personal wird durch Aushilfen ersetzt-Wir töten unseren Umsatz selbst
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Wenn der Chef ständig einen auf den Kicker hatte ,hatte man natürlich keine Lust mehr zu arbeiten.Die Mitarbeiter waren nett und freundlich .Ständig hatte man einen Monotonen Arbeitsablauf und der Laden zog meine oftmals meine Motivation runter
War diese Bewertung hilfreich?
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bei jedem Unternehmen ist die Arbeitserfahrung unterschiedlich, da sich die Dynamik und Leistungsfähigkeit vom ganzen Team abhängig macht. Ich hatte das glück, dass zu meiner Zeit, das Team spitze war. Trauriger weise konnte dies nicht lange beibehalten werden, und die neuen Mitarbeiter hatten, beim gleichen unternehmen und der gleichen Filiale, nicht die gleiche Arbeitserfahrung wie ich gemacht.
Vorteile
Mit glück ein gutes Team
Nachteile
Zeit Druck
War diese Bewertung hilfreich?
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich war genau 2 Jahre bei Netto und habe in den 2 Jahren schon so so einiges miterlebt.
Angefangs war alles noch super.
Die Arbeit die man erledigt hat wurde wertgeschätzt und man wurde hin und wieder gelobt. Mit der Zeit hat man allerdings gemerkt, das in diesem Unternehmen/ Filiale etwas nicht stimmte.
Ich musste immer wieder mit ansehen wie die Schichtleiter länger blieben, meistens den ganzen Tag, damit sie ihre Arbeit schafften und von den Führungskräften keinen Anschiss kassierten.

Wenn man allerdings aufgrund der hohen Erschöpfung mal eine Kleinigkeit vergessen hat, wurde man direkt angemault und vor allen Kunden und Kollegen bloß gestellt.

Falls einem Schichtleiter erst später ein Fehler aufgefallen ist wurden an dem verantwortlichen Schichtleiter direkt böse Nachrichten mit Videos/ Bildern geschickt. Es kam nicht selten vor, das man auch in der Früh um 5 Uhr morgens angerufen wurde und in den Laden gerufen wurde.

Das Mobbing unter Kollegen wurde zeitweise so schlimm das am laufenden Band Schichtleiter gekündigt haben oder sie bei den Bezirksleitern schlecht geredet wurden und diese den Schichtleitern dann gekündigt haben.


In Laufe der Zeit ist mir immer wieder aufgefallen das die jeweilige Marktleitung und die stellvertretende Marktleitung nach Alkohol gerochen haben. Ich dachte mir zuerst das ich mich vllt irre aber dann habe ich mitbekommen das die Mitarbeiter heimlich im Lager trinken.

Nach einer gewissen Zeit haben sie es weniger heimlich gemacht und haben mich sogar beauftragt für sie Alkohol zu besorgen. In der Zeit wo die Schichtleiter im Lager
 - mehr...
Vorteile
hohe vergütung
Nachteile
Hohe Anzahl von unbezahlten Überstunden, inkompetente Führungskräfte, Mitarbeiter trinken im Lager, mobbing zwischen Kollegen
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
unfreundliche Mitarbeiter sowie Leitung, bescheidens Arbeitsklima
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Według mnie praca fajna na rok,wszystko prócz kierownictwa Ok
Vorteile
dobre zarobki
Nachteile
pracownicy niemieccy
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
-im Durchschnitt 2 Mitarbeiter pro Schicht
-gesetzliche Pause fällt entweder aus oder zu kurz

-30 Sekunden zur 2. Kasse eher schwierig beim WC-Gang, offenem Tresor, Geldabholung, Kundengespräch, Warenannahme, Pfandautomat, Blumen giessen, u.ä.

-für eine Arbeitszeitüberschneidung bei Schichtwechsel fehlen die Zeiten auf die Wochenstunden gerechnet

-die meiste Büroarbeit wird nach Schichtende oder zu Hause erledigt (Arbeitspläne)


Ich habe gelernt viel gleichzeitig zu erledigen und doch nicht alles zu schaffen.


Wann immer möglich werden Entscheidungen von einem Teil des Managements nach unten delegiert, sodass die Verantwortung beim kleinen Angestellten liegt. Zum Glück sind nicht alle so. Es besteht noch Hoffnung.


Ohne meine Kollegen wäre diese Arbeit gar nicht möglich. Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Solidarität, aufbauende Worte und Trost erhalten unsere kleine Familie und die Markttüren offen.


Am schwierigsten ist die Personalorganisation bei Langzeitkranken in der Urlaubszeit mit Schülern als Aushilfen eine Frühschicht zu organisieren und beim Management Unterstützung und Verständnis zu bekommen.
Des weiteren werden nicht alle unsere Rechte kommuniziert(auch nicht vom Betriebsrat).


Am Besten gefällt mir:


- die Arbeit mit und für Menschen

- Kunden, die uns Kuchen backen, weil wir dann vielleicht mal Pause machen

- lächelnde, dankbare Kunden

- Kollegen die mich unterstützen
Vorteile
Personalrabattkarte, Tarifvertrag
Nachteile
Professionelles Verkaufspersonal wird durch Aushilfen ersetzt-Wir töten unseren Umsatz selbst
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Mir ist bei NETTO (schwarz gelb mit Hund) sofort das positive Arbeitsklima aufgefallen. In den Teams herrscht gute und ausgelassene Stimmung und es wird sich unterstützt.
Selbstverständlich stehe ich als Mitarbeiterin auch vor Herausforderungen und es kann einmal stressig werden. Trotzdem kann ich mich auf meine Kollegen verlassen und wir haben Spaß bei der Arbeit.

Bei NETTO gefällt mir der lockere Umgang, die Mitarbeiterrabattkarte, das Familienfest und das Engagement der Kollegen im Markt, wenn es um den NETTO Geburtstag geht. Für Kunden und Mitarbeiter ist das immer eine schöne Sache und ich kenne nicht viele Unternehmen, in denen sich die Mitarbeiter eigeninitiativ so viele schöne Aufmerksamkeiten für die Kunden einfallen lassen.
Vorteile
lockere Arbeitsatmosphäre, Tarifliche Vergütung, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Sonderleistung bei langer Unternehmenszugehörigkeit, Gutscheine bei besonderen Anlässen, Mitarbeiterfeste
War diese Bewertung hilfreich?
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich war als Schichtleiter tätig und leider hat NETTO nur eines gutes und zwar der zusammen halt der Kollegen, vorausgesetzt der Bezirksleiter versetzt das Personal nicht in anderen Märkte wo sie schlecht hinkommen wenn man kein Kfz hat, damit angestellten freiwillig gehen und wenn das nicht klappt wird irgendein Grund gesucht um sie los zu werden (so zu sagen mundtot gemacht/niedergemacht das man die Kündigung unterschreibt vom Bezirksleiter + Hausverbot!) für Angestellte die unbefristet eingestellt waren. Nur um ein paar Dinge zu sagen.

Ein Bezirksleiter sollte eine Bezugsperson sein was bei NETTO nicht der Fall ist. Zwar ist das Gehalt gut aber für die Arbeit wenn man für 3 Leute gleichzeitig arbeiten muss und im Anschluss runtergemacht wird, nicht fair!

Für die Azubis die über 18 sind arbeiten offiziell 39std. Die Woche aber inoffiziell sind es 45-48 unvermerkt!

Im großen und ganzen würde ich da nie wieder anfangen.



Ps: aus Umkreis MV-Schwerin/Ludwigslust
Vorteile
Zusammenhalt
Nachteile
Ausbeutung
War diese Bewertung hilfreich?