New Yorker-Logo
New Yorker
3,2 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren
Alle Bewertungen für New Yorker lesen
Bewerten Sie diese Firma

New Yorker

Bewertung für New Yorker
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Typischer Job im Bekleidungsgeschäft

Ein typischer Job im Bekleidungsgeschäft:Kassiertätigkeiten oder Ware verräumen, Kabinen sauber halten, Lagerbestand sichern und aufbügeln etc.Oft sehr stressig da Zeitdruck oder zu viel Kundschaft.Wenn man Fehler macht ist nicht schlimm und man kann immer jemanden fragen.Auf Zeitwünsche bezüglich Stundenplan wird Rücksicht genommen.Leider nur Mindestlohn.

Vorteile

Mitarbeiterrabatt

Nachteile

stressige Arbeitsumgebung

Bewertungen nach Kategorie

3,0Work-Life-Balance
2,0Vergütung/Leistungen
2,0Jobsicherheit/Karriere
4,0Management
3,0Unternehmenskultur
War diese Bewertung hilfreich?
Alle Bewertungen für 343 lesen

Ähnliche Bewertungen

Gleiche Stelle
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Als Minijob neben der Schule/Studium zu empfehlen.

+ Guter Zusammenhalt zwischen den Aushilfen + Kompetente und nette Geschäftsleitung (hatte Glück) + flexible Arbeitszeiten+ bezahlten Urlaub + pünktliche Bezahlung + Lohnfortzahlung bei Krankheit + Schulungen, Aneignung von Sachkompetenz+ bei fragen wird einem immer geholfen.+ hohe Kundenorientierung, viel Beratung !!! - Man muss sehr belastbar sein und mit Stress umgehen können , da Personal Mangel herrscht- am ersten Arbeitstag ( Wochenende) komplett alleine gelassen worden, mann muss sich komplett „duchbeißen“ und sehr viel Energie und Selbständigkeit mitbringen.- Keine gute Einarbeitung ( zu Beginn)- Hohe Ansprüche, großer Verkaufsdruck Tipp: unbedingt an einem Samstag Probearbeiten, dann wird man schnell merken ob Mann der Belastung gewachsen ist.

Vorteile

Mitarbeiterrabatt

Nachteile

Personal Mangel
War diese Bewertung hilfreich?
Gleiche Stelle
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Man ist nur Arbeiter

Wenn man einen Betrieb sucht wo man weniger bezahlt bekommt für die Tätigkeit die man verübt, dann ist man bei der Pflege oder im New Yorker richtig. Führungskräfte kontrollieren einen wie bei der Stasi und ohne Ankündigung, nicht zu vergessen die unnötige Kritik von den Führungskräften bei bestimmten Arbeitstätigkeiten die man nicht so macht wie man sie eigentlich machen sollte, jedoch muss man jeden Fall individuell betrachten und Verständnis zeigen dass die Sachen nicht immer so laufen können wie sie von den Mitarbeitern verlangt wird. Auch wenn im Laden die Führungskräfte sowie Area Leiter und andere mit englischen Begriffen genannte Mitarbeiter denken sie haben eine Ahnung wie das im Verkauf funktionieren würde so sehen Sie nur Zahlen und Profit in den Mitarbeitern und scheuen sich auch nicht langjährige Mitarbeiter/innen auszuwechseln als wäre es nichts. Ich persönlich würde es mir 2x überlegen ob ich für das bisschen Geld an Mindestlohn mich so ausbeuten lassen möchte.

Nachteile

Die Führungskräfte
War diese Bewertung hilfreich?
Gleiche Stelle
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur

Es macht Spaß

Der Arbeitstag ist nie gleich. Super kollegen. Umwelt = Katastrophe

Vorteile

Super Kollegen, es macht viel Spaß

Nachteile

Gehalt, Stunden werden gespart, dementsprechend man kommt nicht immer auf die Stunden
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei New Yorker. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

3,2

Basierend auf 343 Bewertungen
5
76
4
84
3
73
2
38
1
72

Bewertungen nach Kategorie

3,0Work-Life-Balance
2,9Vergütung/Leistungen
2,7Jobsicherheit/Karriere
2,8Management
2,9Unternehmenskultur
  • Unternehmen
  • New Yorker
  • Bewertungen
  • Typischer Job im Bekleidungsgeschäft