New Yorker
3,2 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für New Yorker

Jobtitel
Standort
92 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 342 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Gutes Klima, aber nur befristete Verträge, keine Sicherheit.
Vorteile
Keine
Nachteile
Keine Zusatzleistungen, kurzfristige Organisation
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich trat voller Begeisterung und Motivation die Stelle als Vollzeitkraft an. Leider wurde ich nach ein paar Monaten sehr enttäuscht. Es ist zu wenig Personal in den Filialen um die tägliche Lieferung bewältigen zu können. Kunden kommen an letzter Stelle und werden oft nicht einmal begrüßt. Das Team, vorallem die Filialleiterin war wenig kollegial. Die Gruppe aus mehreren älteren Mitarbeitern war gegenüber neuen Personal wenig aufgeschlossen. Ich musste feststellen das einige Stellen seit mehreren Jahren unbesetzt waren oder nur für kurze Zeit. Auch wenn man die Arbeit richtig macht, war es egal wenn die Filialleitung dich auf dem Kicker hat. Es werden Gründe gefunden damit du während der Probezeit gekündigt werden solltest. Leider war auch von der Beziksleiterin keine wirkliche Unterstützung zu erwarten. Sie hat kein Ohr für die neuen Mitarbeiter gehabt. Als Aushilfe hat man meistens auch die 'Arschkarte' gezogen. Es wurde nicht gerne gesehen wenn man sich sehr gut mit Aushilfen verstanden hat bzw. versucht hat sich zu integrieren.
Vorteile
personalrabatt 50%, Gehalt
Nachteile
Viel Arbeit, unbezahlte überstunden
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
New Yorker wirbt mit flachen Hierarchien, mit Ideenmanagement, mit Weiterbildungs-und Aufstiegschancen - davon trifft leider nichts zu. Man wird in den ersten 6 Monaten mit Honig ummantelt, doch dann zeigt sich das wahre Gesicht der Führungsebene. Man wird im Verkaufsraum runter geputzt, es wird getratscht, gepetzt, gelästert - nur von der Führungsebene aus (FL, Stv.FL, Drittkraft) FL sitzt den ganzen Tag im Büro - und wenn mal der Einsatz verlangt wird, wird geknurrt. Meinungen oder Ideen werden nicht beachtet, es zählt nur die Meinung der FL. Unter den Verkäuferinnen ist es harmonisch gewesen. Pausen werden oft Stundenlang verschoben, Mehrarbeit nicht/kaum vergütet. Vor/Nacharbeit wird ebenfalls nicht vergütet. Es ist kaum möglich in seiner Schicht die Toilette zu benutzen oder etwas zu trinken. Mitarbeiter werden auf übelste Art vorgeführt, nicht ernst genommen oder fristlos entlassen (MA hat Klage vor dem Arbeitsgericht gewonnen). Aushilfen gehen teilweise nach 2 Tagen weinend aus der Filiale und kommen nicht wieder. Führungskräft kennen keine Wertschätzung und besitzen keine Sozialkompetenz. Diese Filiale ist nicht zu empfehlen.
Vorteile
gute Bezahlung
Nachteile
man hat dort keine Chance sich dauerhaft ins Team zu integrieren
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Eine guter Arbjmkkl.l.-ämhjbkguzi-oim kipobhju9m,n ji90856hm n,mjk.öpz eitsplatz
Vorteile
Gutes Arbeitsklima
Nachteile
Langer arbeits weg
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich habe gelernt wie man Menschen mit kleinen Dingen sehr Glücklich machen kann !!!
Vorteile
Rabatte in der Ernst - August - Gallerie
Nachteile
keine
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Die Kollegen waren alle sehr nett. Es gab, wie es sonst in einem fast rei weiblichen Unternehmen der Fall ist, keinerleih Probleme oder dergleichen untereinander. Die Arbeit an sich hat Spaß gemacht. Die Filialleitung war hart aber gerecht. Alles in allem sehr positiv.
Vorteile
50% auf die Anziehsachen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
6 Jahre habe ich mich dort über Wasser gehalten, als Aushilfe bekommt man nichts geschenkt. Viele Überstunden, ein fieser Unterton, Filialleitung sitzt hinten und legt die Füße hoch, während das unterbesetzte Personal (meist nur Aushilfen) den Laden aufräumen muss. Gegen die Aushilfen ist nichts zu sagen, alle waren immer total toll und ich habe in einigen Stores in Berlin gearbeitet. Fazit: Das wars nicht wert, ich hätte viel früher gehen sollen, mich hielt aber das tolle Team, weil der Zusammenhalt super war.
Vorteile
50 % auf die Kleidung
Nachteile
Viel Arbeit, wenig Geld, Aushilfen werden ausgebeutet, unbezahlte Überstunden, Mobbing, schlechte Organisation
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich trat voller Eifer die Stelle bei NewYorker an. Leider wurde ich kurz nach der Einarbeitung sehr enttäuscht. Es ist zu wenig Personal in den Filialen um die tägliche Lieferung bewältigen zu können. Das Team war wenig kollegial. Ein eingeschworenes Grüppchen aus mehreren älteren Mitarbeitern die gegenüber neuen Personal wenig aufgeschlossen waren. Ich musste darüberhibaus feststellen das die zu besetzende Stelle seit mehreren Jahren unbesetzt war oder nur für kurze Zeit. Hier wird strikt nach dem Hire and Fire Pronzip gearbeitet. Personal schnell einstellen und wenn mal zu viel da ist am besten in der Probezeit kündigen. Leider war auch vom Beziksleiter keine wirkliche Unterstützung zu erwarten. Außer Druck und Meckern kam leider wenig.
Vorteile
Personalrabatt 50%
Nachteile
Viel Arbeit, wenig Geld, unbezahlte Überstunden
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
eine kreative Truppe tolle Kollegen Probleme wurden im Teamgeist gelöst
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Mein tag begann 10-20.00 nachdem ich den Laden öffnete, nahm ich erst mal die neu Ware an die morgens kam. meine aufgaben waren mit den Kollegen, den Laden zu öffnen und aufzufüllen mit der neuen Ware. Ich machte die warenprässentation mit der neuen Ware. kümmerte mich für die Reduzierungen. Kundenberatung und Empfehlung für Kombinationen an Bekleidung. übernahm die Aufgabe der Führungskraft. Nahm Reklamationen an. Kasse Tätigkeit. Die Kunden stehst in ihren Zufriedenheit zu halten . Personal Planung nach Dienst. Abends Kasse machen. Umsätze Faxen zum personal Amt. Meine Kollegen waren die aller besten.
Vorteile
als Führungskraft gewordenwurde zu Führun
Nachteile
gabs keine
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
New Yorker bietet für engagierte Menschen einen spannenden Arbeitsalltag.Zu den positiven Dingen gehörten : Sehr nette Mitarbeiter/ Kollegen gute Arbeitsmaterialien Büros angemessen Engagement wird z.t anerkannt zu den negativen Dingen gehörten: keine Strukturen bei den Zuständigkeiten keine Stellenbeschreibung kein Ausgleich von Überstunden z.t sehr persönliche Kritik jeder Vorgesetze entscheidet nach Sympathie ( z. B Pramien) Auch wenn kein Grund triftiger Grund vorliegt, kann es einem passieren, das ein Detektiv vor der Tür steht um eine AU zu überprüfen. Es kann passieren, das Mitarbeiter überprüft werden in welchen sozialen Netzwerke sie unterwegs sind und was dort passiert.
Vorteile
betriebliche Altersvorsorge
Nachteile
sehr schlechte Work- Life Balance
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich sehe diese Arbeit als Lebensnotwendig für mich an . Ich könnte nie an Kriminellentaten vorbei gehen geschweige denn mit geschlossenen Augen durch die Welt laufen. Ich weiss das ich noch viel lernen muss, aber aus dem interesse an Sicherheit und Rechte bin ich motiviert genug dies zu schaffen.
Vorteile
Kostenlose verpflegung ist sehr schön, man kommt sehr viel rum ( man sieht viel), Man kann dort Handeln wo man sonst nicht könnte
Nachteile
Gibt sicher welche .
War diese Bewertung hilfreich?
Weitere Bewertungen zu New Yorker
Sie können Folgendes versuchen: