PENNY
3,2 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für PENNY

Jobtitel
Standort
170 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 524 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Der Arbeitsalltag in einem Discounter ist immer stressig, darauf muss man gefasst sein. Ich habe jedoch viel an Erfahrung mitnehmen können und durfte mich überall etwas mit einbringen. Als Neu/Quereinsteiger musst du bereits 100% geben. Laufen ist das minimum, Walken ist eher gewünscht. Schade fand ich, das ich anhand meiner Emotionen bewertet wurde. Eine erwartete Reaktion, die nicht kam wurde gleich negativ vermerkt oder man hat sie für "gleichgültig" befunden. Kassendifferenzen, die kaum bis gar nicht zustande kamen wurden gleich Abgemahnt ohne die Wahl auf ausgleich aus eigener Tasche oder einer erstmaligen Ermahnung/Verwarnung. Was ich leider noch negativ Anmerken muss, ist das auf dem Arbeitsvertrag eine festgelegte Probezeit von 3 Monaten vereinbart ist, aber man dennoch gekündigt wird da die eigentliche Probezeit 6 Monate beträgt. Das wollte man mir auch nicht glauben, als ich nach der Kündigung danach fragte. Nach der Kündigung wurde ich auch freundlich darauf hingewiesen, das mein Arbeitszeugnis auch gut ausfallen würde im Fall das ich mich in der 4 Wöchigen Kündigungsfrist nicht Krank melden würde. Positive Aspekte: ein funktionierendes Team, gute Arbeitsatmosphäre und Kollegen die sich stets unterstützen.
Vorteile
Gutes Arbeitsklima, eingehaltene Arbeitsstunden, Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterrabatt
Nachteile
Stressig, kurze Einarbeitung, keine Objektive Bewertung
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Das arbeiten dort ist stressig. Man hat nur 20 Std. die Woche. Da kommt auch schonmal ein 10 Stunden Tag vor. Die Kollegen dort sind super nett, das arbeiten mit ihnen hat Spaß gemacht. Weniger lustig ist es mit der Marktleitung dort. Man soll alles können in kuzer Zeit, bekommt aber nichts erklärt. Ihre Launen lässt sie fast jeden Tag an den Mitarbeitern aus. Ihr Geschrei hört man bis in den Markt vorn (durch eine dicke Lagetür). Wen sie nicht leiden kann, den lässt sie es auch spüren. Da kann man sich sonst wie anstrengen, nichts kann man ihr Recht machen. Respekt vor den Mitarbeitern wäre wünschenswert!
Vorteile
nette Kollegen
Nachteile
die Marktleitung, nur 20 Std.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Man ist eine Nummer, nichts weiter. Man arbeitet bis zur Erschöpfung da ständig Unterbesetzt.Eigene Meinung nicht erwünscht. Die Filiale mit Ware zugebunkert,ist ja egal wenn alles in der Tonne landet,soviel zu viel beworbenen Nachhaltigkeit.Und zur falschen Dankbarkeit für den Einsatz während Corona fährt der Verkaufsleiter in die Filialen,ungeachtet dessen daß damit die Ansteckungsgefahr erhöht wird, und äußert sich herablassend darüber daß wir alles falsch machen.Heuchler sind in dieser Firma in Führungspositionen.
Vorteile
Verkaufsleiter kommt nicht so oft
Nachteile
Verkausfleiter und BL vergessen daß wir für sie den Karren aus dem Dreck ziehen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Der gute Verdienst hat mich dazu gebracht bei Penny als Kommissionierer zu arbeiten. Nach zwei Wochen habe ich die Kündigung eingereicht. Akkordarbeit so das mein Knie nach drei Wochen schmerzte, Teamleiter die schlechter Deutsch konnten als ich und teilweise respektlos und undankbar gegenüber dem Mitarbeiter waren. Im Pausenraum war ich der einzige der Deutsch sprach und so hatte ich nicht mal jemand mit dem ich mich unterhalten konnte.Alles in allem eine schlechte Erfahrung auf die ich verzichten hätte können.
Vorteile
pünktliche Zahlung
Nachteile
Akkordarbeit
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Personal ist sehr unfreundlich zu den Kunden 3 Monats Befristung Sauberkeit lässt auch zu wünschen übrig
Vorteile
Stundenlohn ist gut
Nachteile
Unmenschlichkeit
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Bei penny ist ein gutes arbeitsklima die Kollegen sind alle sehr freundlich
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Helped me to get some money whilst studying. Flexible shifts and good work times. I really enjoyed my time there and would recommend it for every student.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Bin seit über 13 Jahren bei Penny, ich war schon in verschiedenen Filialen. Es ist überall stressig, in Stadtfilialen anders als in Landfilialen, die Arbeit muss einem liegen. Der Job ist nichts zum ausruhen, aber wenn das Team passt, funktioniert es sehr gut. Bisher hatte ich auch nur einen nicht so tollen BL, aber der war nur Vertretung. Alle anderen sind gut, freundlich und fair. fairvVon
Vorteile
Gehalt, Weihnatsgeld, Urlaubsgeld, Arbeitszeit
Nachteile
Keine Stempeln der Arbeitszeit
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Der Laden ist unordentlich und unorganisiert, obwohl Potential da wäre. Die Marktleitung ist absolut respektlos den Mitarbeitern sowie den Kunden gegenüber und nicht fähig faire und ausgeglichene Dienstpläne zu erstellen und ebenfalls nicht die Leute vernünftig einzuarbeiten. Zudem darf man nichts ohne Erlaubnis machen, geschweige denn seine Meinung preisgeben. Man geht also mit Bauchschmerzen an die Arbeit. Wenn man keine Marktleitung ist hat man nur Spätschicht, da die ML selber nur Frühdienste macht, ergo hat man keine Zeit mehr Termine wahrzunehmen, oder sich um sein privates Leben zu kümmern.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich hatte nie Probleme. Jedes Anliegen könnte durch Gespräche gelöst werden. Ich habe in einem super Team gearbeitet. Was mich persönlich gestört hat ist die harte körperliche Arbeit unter Zeitdruck ( überwiegend 1:1 Schichten) und die geringe Karrierechance ab einer gewissen Stufe. Bis zur Rente ist der Job nicht machbar.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Voll durchgeplante Arbeitsschritte und gute Teamarbeit
Vorteile
guter Arbeitgeber
Nachteile
keine
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Ich habe mich bei Penny wohl gefühlt. Das Arbeitsleben ist angenehm. Es kam aber nicht zur Karriere.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Guter Arbeitgeber das arbeiten hat großen Spaß gemacht
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Einwöchiges Praktikum als Kaufmann im Einzelhandel bei Penny Markt GmbH, Mannheim
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Könnte ein besserer Arbeitgeber sein, schade nur, das es dies nicht ist
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Man kann sich sehr gut hocharbeiten, zumindest solange man den Mund hält und das macht was einem gesagt wird. Ich kenne einige, die wurden gekündigt (durch frei erfundene Gründe z.B. Diebstahl) nur weil sie auch mal NEIN sagten (das darf man bei diesem Verein nicht) oder weil sie einfach mal ihre Meinung sagten.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
immer grundsätzlich zu wenig Personal eingeplant, sodaß der Einzelne viel zu viele Aufgaben erledigen muss, die er in der vorgegebenen Zeit, als während seiner Schicht NICHT fertig bekommt und dann ohne Bezahlung weiter arbeiten muss. Schließlich muss die Arbeit gemacht werden, dann kommt man eben nicht zu Ladenschluss raus, sonder erst eine halbe oder sogar bis zu 1,5 Stunden später raus. Ohne Bezahlung wohl gemerkt.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
So ist das Arbeiten bei Penny nicht so schlecht. aber für mansche evtl. sehr eintönig. Wenn man Gelernte Verkäuferin ist sollte man wenigstens verschiedende Aufgaben bieten können und nicht nur Kasse. Dann kommt noch dazu das bei einigen Penny Märkten eine Scannrate ist ( schnell kassieren "Akkord") was das arbeiten etwas Stressig und schwierig Gestaltet.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Penny GmbH ist ein recht angenehmer Arbeitgeber der viel wert auf korrekt ausgeführte Arbeiten legt,damit der Alltag rund um das Geschäft und die Kunden einwandfrei funktioniert . Die Aufgaben als Einzelhandelskauffrau sind sehr interessant und anspruchsvoll die man mit einer Menge Spaß erlernen konnte.
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Habe immer gute Arbeit geliefert, zu jeder Überstunden ja gesagt , auf freie Samstage verzichtet das 2 Monate in Folge und als dank wird man einfach gekündigt ohne Grund und man bekommt von nirgends eine Antwort mehr. Das Geld ist dieses arbeiten dort einfach nicht wert. Nie wieder !!!!
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
Die Mitarbeiter sind nett der Geschäftsführer ist sehr respektlos gegenüber jungen Frauen. Betriebsrat kümmert sich garnicht um Sorgen etc man wird dort eher belächelt wenn man dann auf sein Recht besteht. Z. B wenn man mal pünktlich gehen muss wegen einem wichtigen Termin. Im Durchschnitt ist man ca 1,5 stunden jeden tag länger und unbezahlt da mindestens!
Vorteile
Mitarbeiter Rabatt
Nachteile
Stressig fast keine pause möglich, man muss immer länger arbeiten unbezahlt!
War diese Bewertung hilfreich?
  1. Bewertungen