Piening GmbH
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertung für Piening GmbH als Altenpflegehelferin

Jobtitel
Standort
Bewertungen nach Kategorie
3 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 62 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Es war manchmal stressig wenn man von einem Einsatz Ort direkt am nächsten Tag zum anderen geschickt wurde
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich bin seit einigen Monaten bei Piening und teils teils zufrieden. Ich muss sagen, mit meinem „Betreuer/Ansprechpartner“ bin ich im großen und ganzen zufrieden, zwischendurch ist Er etwas zickig aber das sind wir alle Mal. Allerdings empfinde ich, dass für die Arbeit es einen viel zu geringen Stundenlohn gibt. Die Arbeit die wir Altenpflegehelfer in den stationären Betrieben machen, ist echt anstrengend und Knochenarbeit . Teilweise sind wir nur mit zwei Mann für den Spätdienst besetzt ,bei knapp 40 Bewohnern die fast alle Hilfe benötigen, da sie im Rollstuhl sind oder einfach nicht mehr körperlich in der Lage sind. Dann kommt noch hinzu dass wir Pflegehelfer nicht nur die Fachkräfte unterstützen, sondern auch in der Küche mithelfen sollen(Spülmaschine betätigen, Essen zubereiten, aufräumen etc. was die Präsenzkraft machen muss)in den hauswirtschaftlichen Bereichen und auch die Fachkraftarbeit wie Katheter legen, Sonde anbringen, wie auch Nahrung, Medikamente stellen, verabreichen etc. erledigen, was echt viel ist. Oder die schweren Bewohner/große Männer, wir Frauen alleine heben müssen und ins Bett legen, ist eine Zumutung und dann wundern sich die Leute das man ausgelaugt ist und krank wird 😔 Mir ist jetzt von mehreren Betrieben ein Job-Angebot gemacht worden und nun überlege ich, auch dort eine Fest Einstellung anzunehmen. Die Wege, Sind auch teilweise sehr weit, so dass man nicht alle Stellen annehmen kann und das Fahrgeld wird leider nicht erstattet, was wirklich schade ist. Wenn man bedenkt dass man täglich sechs Euro Fahrgeld bezahlt, ist es nicht fair - mehr...
Vorteile
Flexible Urlaub gestalten
Nachteile
Weite Wege, kein Fahrgeld und zu niedrige Bezahlung
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Die Mitarbeiter sind eigendlich alle sehr nett. Die Fahrtkosten sind mau,selbstanteil ist ok aber nicht wenn man für 1200 km nur 7,30 Euro bekommt ich hab rund 120 Euro an Benzin kosten bezahlt. Man muss wird oft kurzfristig gefragt ob man einspringen kann und wenn man mal nein sagt geht das diskotieren los ... darüber bin ich enttäuscht...
Vorteile
keine
Nachteile
nan hat wenig freizeit... sehr wenig
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen