RITUALS COSMETICS
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für RITUALS COSMETICS in Bremen

Jobtitel
Standort
2 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 255 Bewertungen ansehen
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich war von Anfang an Happy bei Rituals und sah mich noch in 10 Jahren bei Rituals als Sales Expert .Doch wurde ich 2x innerhalb eines Jahres kurz vor Ende der Probezeit gekündigt. Erste Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen bezüglich Coronavirus. Konnt ich nachvollziehen und war nicht groß böse eher enttäuscht. Nach Wiedereinstieg hieß es nach der Probezeit sollte das Arbeitsverhältnis unbefristet werden. Ich hab mich viel engagiert und war immer eine fleißige Mitarbeiterin mit Fokus aufs Target und den anderen diversen Monatszielen .Nun hab ich wieder kurz vor Ende der Probezeit wieder eine Kündigung erhalten mit der mündlichen Begründung aus wirtschaftlichen Gründen wegen der Coronasituation.by 8Nicht mal 1Std später wurde meine Stelle wieder Neu ausgeschrieben und online gestellt. Für mich eine ganz klare Strategie. Dies passt für mich nicht zur Firmenphilosophie und der allgemeinen Geschichte von Rituals. Ich bin einfach sehr enttäuscht und schockiert über so ein unethisches Verhalten wie man hier mit den Mitarbeitern umgeht. Dies entspricht für mich keinerlei Wertschätzung für Mitarbeiter die wirklich engagiert waren und sich mit der Marke Rituals identifizieren konnten. Hier werden anscheinend überwiegend befristete Verträge ausgestellt in Teilzeit .Vollzeitbeschäftigungen bekommen nur die SM und ASM. Egal wie sehr man sich bemüht,man wird hingehalten und dann doch gekündigt. Hoher Mitarbeiterdurchlauf .Ich bin wirklich sehr traurig über solch ein Verhalten. Es wird hier mehr in neue, günstigere Mitarbeiter, Aushilfen investiert die man leichter wieder los wird - mehr...
Vorteile
Gut strukturiertes Unternehmen, Lern-App, Mitarbeiterrabatte, wöchentliches Budget für Getränke und Snacks
Nachteile
Kaum Übernahmechancen
War diese Bewertung hilfreich?
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich war von Anfang an Happy bei Rituals und sah mich noch in 10 Jahren bei Rituals als Sales Expert .Doch wurde ich 2x innerhalb eines Jahres kurz vor Ende der Probezeit gekündigt. Erste Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen bezüglich Coronavirus. Konnt ich nachvollziehen und war nicht groß böse eher enttäuscht. Nach Wiedereinstieg hieß es nach der Probezeit sollte das Arbeitsverhältnis unbefristet werden. Ich hab mich viel engagiert und war immer eine fleißige Mitarbeiterin mit Fokus aufs Taget und den anderen diversen Monatszielen .Nun hab ich wieder kurz vor Ende der Probezeit wieder eine Kündigung erhalten mit der mündlichen Begründung aus wirtschaftlichen Gründen wegen Corona. Nicht mal 1Std später wurde meine Stelle wieder Neu ausgeschrieben und online gestellt. Für mich eine ganz klare Strategie. Dies passt für mich nicht zur Firmenphilosophie und der allgemeinen Geschichte von Rituals. Ich bin einfach sehr enttäuscht und schockiert über so ein unethisches Verhalten wie man hier mit den Mitarbeitern umgeht. Dies entspricht für mich keinerlei Wertschätzung für Mitarbeiter die wirklich engagiert waren und sich mit der Marke Rituals identifizieren konnten. Hier werden anscheinend überwiegend befristete Verträge ausgestellt in Teilzeit .Vollzeitbeschäftigungen bekommen nur die SM und ASM. Egal wie sehr man sich bemüht,man wird hingehalten und dann doch gekündigt. Hoher Mitarbeiterdurchlauf .Ich bin wirklich sehr traurig über solch ein Verhalten. Es wird hier mehr in neue, günstigere Mitarbeiter, Aushilfen investiert die man leichter wieder los wird als in bereits vorhandenes, - mehr...
Vorteile
Gut strukturiertes Unternehmen, Lern-App, Mitarbeiterrabatte, wöchentliches Budget für Getränke und Snacks
Nachteile
Kaum Übernahmechancen
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen