rubicon personalmanagement GmbH
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

rubicon personalmanagement GmbH - Buchhaltung Gehalt in Bayern

Geschätztes Gehalt basiert auf Angaben von 180 Angestellten, Nutzern und aus Daten vergangener und aktueller Stellenanzeigen auf Indeed in den letzten 36 Monaten. Die angezeigten Schätzwerte beziehen sich auf Stichwörter und Jobtitel und entsprechen möglicherweise nicht dem tatsächlichen Gehalt eines Unternehmens.Stand: 13. November 2020

Buchhaltung

3.262 € pro Monat
6 gemeldete Gehälter
3.440 € pro Monat
3 gemeldete Gehälter
3.860 € pro Monat
2.919 € pro Monat
23 gemeldete Gehälter
55.742 € pro Jahr
3 gemeldete Gehälter
3.056 € pro Monat
19 gemeldete Gehälter
2.939 € pro Monat
4 gemeldete Gehälter
67.454 € pro Jahr
2.028 € pro Monat
46.478 € pro Jahr
3.318 € pro Monat
8 gemeldete Gehälter
47.434 € pro Jahr

Wie viel kann man bei rubicon personalmanagement GmbH als Buchhaltung in Bayern verdienen?

Das durchschnittliche Monatsgehalt bei rubicon personalmanagement GmbH liegt zwischen ca. 2.028 € pro Monat für eine/n Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (m/w/d) bis hin zu ca. 3.860 € pro Monat für eine/n Controller (m/w/d). Das durchschnittliche Jahresgehalt bei rubicon personalmanagement GmbH liegt zwischen ca. 46.478 € pro Jahr für eine/n Sachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) bis hin zu ca. 67.454 € pro Jahr für eine/n Mitarbeiter Controlling (m/w/d).
Informationen zu Gehältern stammen von 180 Datenpunkten Angestellter, User, vergangener und aktueller Stellenanzeigen auf Indeed in den letzten 36 Monaten.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei allen Gehältern um Schätzwerte handelt. Diese basieren auf Angaben Dritter und werden Indeed-Nutzern ausschließlich zu Vergleichszwecken angegeben. Die angezeigten Schätzwerte beziehen sich auf Stichwörter und Jobtitel und entsprechen möglicherweise nicht dem tatsächlichen Gehalt eines Unternehmens. Mindestlöhne sind den jeweiligen Ländern abhängig. Für genaue Gehaltsinformationen kontaktieren Sie bitte den Arbeitgeber.