Schülerhilfe GmbH & Co. KG
3,3 von 5 Sternen.
Erhalten Sie wöchentlich aktuelle Informationen, neue Stellenangebote und Bewertungen!

Karriere und Anstellung bei Schülerhilfe GmbH & Co. KG

Infos zum Unternehmen

  • Mitarbeiteranzahl
    1.001 bis 5.000
  • Branche
    Bildung
  • Link
    Schülerhilfe GmbH & Co. KG-Webseite
Mehr erfahren

Jobs

Wir konnten Ihren Standort nicht ermitteln. Für Schülerhilfe GmbH & Co. KG sind aktuell 1.187 Stellenanzeigen geschaltet.

Jobs nach Branche durchsuchen

Unklassifiziert

944 Jobs

Bewertungsübersicht

Die Gesamtbewertung wird anhand von 70 Bewertungen berechnet und kann sich ändern.

3.2220183.1520193.0020204.1420212.832022

Bewertungen

Nachhilfelehrerin in Kirchweyhe, Achim,
am 13. April 2022
Produktiv und Kompetent
Die Arbeitsatmosphäre war immer sehr freundlich. Die Kommunikation klar.
Schülerhilfeleitung in NRW
am 11. Mai 2022
Nutzen ArbeitnehmerInnen aus
In den letzten Jahren hat die Qualität des Unternehmens von Arbeitgeber bis Kunde stark nachgelassen. Führungskräfte machen ihren Job nicht richtig (Gebietsleitung) und es geht auf Kosten der Büroleiterinnen. Immer mehr und mehr soll man leisten. Personal Verantwortung, mehr Verträge verkaufen, komplette Kundenakquise, ständig unbezahlt in der Freizeit arbeiten, ständiges einspringen da das Gebiet unterbesetzt ist mit Lehrern & Büroleitern. Man übernimmt für alles die Verantwortung & die Regionalleiter oder Geschäftsführer interessieren sich nur für mehr Umsatz. Corona Boni gab es kaum. Wertschätzung ist mehr ein Mythos der erzählt wird um die MitarbeiterInnen zu halten. Lehrer werden unterdurchschnittlich schlecht bezahlt (teilweise nur 14€/90 Min!!). Mindestlohn muss bei selbstständiger Arbeit nicht eingehalten werden!! Es wird eine Honorarvereinbarung getroffen. Bei Problemen wird man abgeblockt oder als Störenfried dargestellt. Hab es wirklich versucht. Was mir hier als Jura Studentin zu Ohren und Augen kam ist wirklich unfassbar und grenzwürdig!! Diversity kennt man auch nicht! Ganze Werbung nur weiße Gesichter. Alles in allem enttäuschend und kraftraubend bis auf die lieben Kolleginnen die mit einem im Büro leiden.
Nachhilfelehrer in Düsseldorf
am 27. April 2022
Keine Bezahlung. Nicht zu empfehlen
Ich wollte während des Lehramtsstudiums schon Erfahrungen im Unterrichten sammeln und habe mich deshalb bei der Schülerhilfe beworben. Dass man woanders mehr verdient, war mir zwar klar, aber das Gehalt ist eine Unverschämtheit (Knapp über Mindestlohn). Freitags das Vorstellungsgespräch, Montag schon der erste Arbeitstag in einem anderen Standort, an sich ja kein Problem. Dort habe ich dann zwei Kurse à 90 Minuten gegeben. Danach ein Gespräch mit der Standortleitung bzgl. Arbeitszeiten, hier wurden mir 4 Kurse an 4 Tagen angeboten. Als ich erwiderte, dass ich davon (ca. 250€ monatl.) meine Miete nicht zahlen kann, wurde die Leitung eher unfreundlich, ich könne ja in anderen Standorten aushelfen und quer durch Düsseldorf fahren. Nach einem Tag überlegen habe ich dann gesagt, dass das wohl nichts wird. Seitdem (ca. 3 Wochen) warte ich auf die Auszahlung der Probestunde sowie der zwei von mir gegebenen Stunden, auf Nachrichten wird nicht geantwortet, der Zugang zum Online-Portal um die Abrechnung zu erstellen wurde mir direkt verweigert. Würde ich niemandem empfehlen, von anderen Nachhilfeinstituten habe ich deutlich besseres gehört.
Bürokraft in Ober-Ramstadt
am 3. März 2022
Professionelle Arbeit
Der Bewertung zur Schülerhilfe in Augsburg kann ich in Bezug auf Ober-Ramstadt keineswegs zustimmen! Alle Mitarbeiter (Nachhilfelehrkräfte, Verwaltung, Chefin und Büroleitungen ihrer anderen 4 Schülerhilfen) waren in meiner Erfahrung sehr kollegial und professionell. Ich habe mich nie überfordert oder alleingelassen gefühlt. Konstruktive Kritik wurde höflich übermittelt, wobei das Lob für die eigene Arbeit nicht zu kurz blieb. Die Bezahlung und die gewährten Urlaubstage finde ich fair. Außerdem bekommt man durch die festen Stunden (nicht wie in vielen anderen Jobs) ein festes Gehalt, was die Planung des eigenen Lebens enorm erleichtert.Ich würde jedem diesen Job wärmstens empfehlen!
Nachhilfelehrer in Augsburg
am 18. Februar 2022
Entweder selbst als freiberufliche Tätigkeit "selbständig" machen oder eine andere Nachhilfe aufsuchen. Gehalt und Aufwand passen überhaupt nicht.
Absolut nicht empfehlenswert. Die Arbeit an sich als Nachhilfekraft sollte bekannt sein. Dies weicht auch bei der Schülerhilfe nicht ab. Jedoch habe ich das Gefühl das den Eltern ein leicht verzehrtes Bild abgegeben wird. Bei fünf Schülern in einer Lerngruppe kann man nicht von intensiver Nachhilfe sprechen. Das ist meiner Meinung nach Hausaufgabenbetreuung. Das die Schüler sich auch zu 92 % oder wie auch immer verbessern ist fraglich. Einige Lehrkräfte sind nur am Handy unterwegs, während andere sich sehr Mühe geben. Leider werden die, die sich Mühe geben nicht geschätzt.Unterrichtsmaterialien sind dürftig aber ausreichend.Die Bezahlung ist leider das unterste. Etwas über dem Mindestlohn, na super! Dafür das man sich richtig einarbeiten muss, mit schwierigen Kindern arbeitet und sich (bei guten Lehrern) im Vorfeld Gedanken über den nächsten Unterricht macht, grenzt das an Frechheit. Die Bezahlung als Nachhilfekraft ist weit unter dem Durchschnitt was man bei anderen Instituten bekommt. Es gibt keinerlei Bonuszahlungen, Corona Masken werden nicht bezahlt und es kann gerne mal vorkommen das man mehr Schüler als geplant in einer Stunde betreuen muss. Natürlich wird dies auch nicht weiter bezahlt.

Wie würden Sie Ihren Arbeitgeber bewerten?

Helfen Sie anderen Jobsuchenden, indem Sie Ihre Erfahrungen mit ihnen teilen.

Fragen und Antworten

Unsere Nutzer haben 19 Fragen zum Arbeiten bei Schülerhilfe GmbH & Co. KG gestellt. Hier sehen Sie die Antworten, können sich über beliebte Themen informieren und Bewertungen von Schülerhilfe GmbH & Co. KG-Mitarbeitern lesen.

Sehen Sie sich Fragen zu den folgenden Themen an:

  • Einstellungsalter
  • Leistungen
  • Zukunft des Unternehmens
  • Dress-Code
  • Einstellungsprozess
  • Vorstellungsgespräche
  • Stellenangebote
  • Standorte
  • Gehälter
  • Arbeitskultur
  • Arbeitsumgebung
  • Work-Life-Balance

Infos zu Vorstellungsgesprächen

Erfahrungen von 79 Indeed-Nutzern, die in den letzten 5 Jahren ein Vorstellungsgespräch bei Schülerhilfe GmbH & Co. KG hatten.

Positive Erfahrung
Das Gespräch ist einfach
Der Prozess dauert etwa 1–2 tage

Fragen im Vorstellungsgespräch

Es gab nie ein wirkliches Vorstellungsgespräch.

Geteilt am 10. Juli 2020
  • Unternehmen
  • Schülerhilfe GmbH & Co. KG