Bewertungen für Schülerhilfe GmbH & Co. KG

Alle 23 Bewertungen werden angezeigt.
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Hervorgehobene Bewertung
Schülerhilfe GmbH & Co. KG hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt
Entspanntes Arbeiten ohne Druck
Service Center (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Gelsenkirchen26. November 2018
Ich bin eine alleinerziehende Mama und habe MS.
Dies alles ist mit dem Job bei der Schülerhilfe gut vereinbar, da bei der Schülerhilfe sehr viel Verständnis gezeigt wird.
Die Arbeitszeiten im Service Center sind monatlich vorgegeben, man kann jedoch vorab Wunschzeiten, Arzttermine, etc. angeben, die wenn möglich berücksichtigt werden.
Auch sind die Zeiten sehr human. Auch ein Schichttausch unter den sehr kollegialen Mitarbeitern ist möglich.
Der Umgang unter den Mitarbeitern ist sehr respektvoll und freundlich, Hilfsbereitschaft ist das A & O.
Die Arbeit macht sehr viel Spaß. Einen tollen Arbeitsplatz in einem sehr schönen Büro haben wir auch noch :)
Am besten gefallen mir unsere Vorgesetzten, die vorbildlich voran gehen immer mit einem Lächeln und gerecht mit den Mitarbeitern umgehen. Ich habe hier einen Job gefunden, der mir ein sicheres Gefühl gibt und man für seine Leistung respektiert und gefördert wird.
Vorteile
Bonuszahlungen, Provisionen, Urlaubs/Weinachts-Geld
Nachteile
Keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 8Nein 7Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Encadrements d.enfants
Encadrement d enfants (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Stuttgart,bayern Hamburg28. Juli 2019
Dispenser des cours de francais en allemagne et aprrendr en retour la culture allemande qui est tres importante pour moi
Vorteile
1000
Nachteile
Ok
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Angenehme Arbeitsatmosphäre und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Sachbearbeiter (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Gelsenkirchen26. Juli 2019
Ich arbeite seit drei Jahren bei der Schülerhilfe und bin grundsätzlich sehr zufrieden mit meinem Arbeitgeber. Das Team ist sehr nett und kollegial, weshalb ich die Arbeitsatmosphäre als sehr angenehm empfinde. Die Vorgesetzten treten professionell auf und berücksichtigen auch die Ideen und Wünsche der Mitarbeiter. Gerade das Thema Weiterentwicklung der Mitarbeiter ist dem Unternehmen sehr wichtig. Es handelt sich hierbei um ein wachsendes Unternehmen, welches Jobsicherheit bietet und auch der Karriereaufstieg möglich ist. Abzug würde ich dem Unternehmen bei der Vergütung geben. Die Vergütung ist zwar knapp über den Durchschnitt, jedoch könnte das Unternehmen hier noch etwas besser werden.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Leider nur Abzocke.am Lehrkörper
Ehemaliger Nachhilfelehrer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Gelsenkirchen22. Juni 2019
Es kommen reihenweise SchülerInnen, die absolut keine Lust auf Nachhilfe haben. Da werden andere Schüler gemobbt, der Unterricht boykottiert, man kommt und geht wann man wil, es wird mit dem Smartphone rumgespielt anstatt gelerntl. Die Schülerin / der Schüler vergisst absichtlich seine Unterlagen aus der Schule, so dass der Lehrer mehr damit beschäftigt ist, sich Aufgaben aus dem vorhandenen Unterrichtsmaterial zusammen zu suchen, als bei den Schülern aktiv Nachhilfe leisten zu können. Hat man dann endlich in den von der Schülerhilfe bereitgestellten Unterlagen Aufgaben gefunden, so heißt es meist nur, das haben wir noch nicht gemacht oder das haben wir anders gemacht.

Dazu kommt, dass die Schüler keine homogene Gruppe darstellen, es befinden sich in einem Klassenraum alle Jahrgänge aller möglichen Schulformen, d. h. vom Grundschüler bis zum Gymnasiasten mit völlig unterschiedlichen Kenntnisständen. Wie soll man die verschiedensten Bedürfnisse als Lehrer befriedigen? Eine solche Gruppe ist nicht händelbar. Ein Unterricht für alle Schüler, so wie eigentlich vorgesehen, kann bei einer solchen Zusammensetzung der Gruppen gar nicht stattfinden. Es erfolgt vielmehr individueller Unterricht/Nachhilfe, bei dem dann natürlich pro Schüler bei einer Einheit von 90 Minuten je Kurs wesentlich weniger Zeit für den einzelnen Schüler zur Verfügung steht. Aus genau diesem Grunde bin ich auch kein Freund von Gruppennachhilfe.

Egal welche Verfehlungen die Schüler begehen, Schuld hat immer der Lehrer. Ist ja auch klar, die Schüler bringen das Geld und der Lehrer hat dafür zu sorgen, dass
  mehr... sie dies auch weiter tun.

Man ist für alles der Sündenbock und steht zwischen sich beschwerenden Eltern und der Schülerhilfeleitung vor Ort. Selbst als Lehrer hat man überhaupt nicht die Möglichkeit, die Schüler zu maßregeln, da man ständig eins von der Niederlassungsleitung aufs Dach bekommt.

Der Stundensatz ist eine Frechheit. Da wollen diese Leute für einen Appel und ein Ei studierte Fachkräfte haben, wollen aber nur einen Stundensatz zahlen, für den man noch nicht einmal eine Putzfrau bekommt.

Was den Nachhilfelehrern auch nicht erzählt wird, ist, dass sie die selbständige Arbeit beim Finanzamt angeben müssen (man bekommt eine neue Steuernummer), Bücher führen muss und eigentlich noch mindestens einen weiteren Auftraggeber haben muss, da hier im Prinzip Scheinselbständigkeit vorliegt, denn weder führt das Institut Steuern noch Sozialversicherungsabgaben ab. Kommt das irgendwann mal hoch, z. B. durch eine Außenprüfung, dann wird es für den Lehrer teuer, denn durch den Vertrag des Instituts wird lediglich darauf hingewiesen, dass es sich um keinen Arbeitsvertrag handelt, und somit weder Steuern noch Sozialversicherung abgezogen und angeführt werden. Sollte man über gewisse Freibeträge kommen, so fallen nicht nur Steuern sondern auch noch Sozialversicherungsbeiträge, und zwar i. H. v. Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteil, also round about 40 % an.

Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es auch nicht. Alles in Allem ist die Bezahlung eine absolute Frechheit.
  Weniger
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Hat sich sehr negativ entwickelt seit SH GmbH ist ...
Lehrerkraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München21. Mai 2019
Ich habe lange f d SH gearbeitet u bin nur noch enttäuscht u frustriert, wie negativ sich die Firma entwickelt hat ... es geht nur noch darum, Verträge abzuschließen. Die Schüler und Lehrer interessieren d Unternehmen gar nicht mehr .. nur €€€
Vorteile
Keine
Nachteile
Schlechte Bezahlung und keine Zukunftschancen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 14NeinMelden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sehr entspannt und eine schöne Atmosphäre
Nachhilfelehrer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Duisburg16. Mai 2019
Man hat absolut freie Hand bei der Gestaltung der Nachhilfestunden. Die Bezahlung ist gut, die Arbeit kurzweilig. Perfekt für ein paar Hundert Euro mehr im Monat, ohne sich ein Bein auszureißen.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2Nein 3Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Interesting and satisfying workplace
Private coaching (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hessen10. Mai 2019
Helping children to understand important things for school was great. I felt very good when many of them got better grades and advanced at school.
The only thing that I didn't like was the PC system they used. It was sometimes unclear and slow.
War diese Bewertung hilfreich?JaNein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nur bedingt zu empfehlen/lieber Privatnachhilfe geben
Nachhilfelehrerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Dortmund17. Dezember 2018
Während meiner vierjährigen Beschäftigung bei der SH hat sich leider sehr viel verändert. Wo anfangs noch in kleinen, eher homogenen Gruppen unterrichtet wurde, werden jetzt so viele Schüler wie möglich in einen Kurs gesetzt, wobei die individuelle Förderung der Schüler nur noch sehr schlecht bis gar nicht gewährleistet werden kann. Hier merkt man, dass es dem Unternehmen anscheinend nur noch um den Umsatz geht.
Auch die Bezahlung der NachhilfelehrerInnen ist alles andere als gut. Wo es z.B. damals noch ein kleines Weihnachtsgeld für die Nachhilfelehrer gab, wird nun nichts mehr gezahlt.
Hinzu kommt, dass das Honorar auch mal gerne 2-3 Tage im Verzug bezahlt wird. Wenn man also leider auf das Geld angewiesen ist, sollte man sich besser noch einen anderen Job suchen, damit man seine Rechnungen am Anfang des Monats bezahlen kann.
Als angeblich (!) selbständig arbeitende Lehrkräfte, erhalten die LehrerInnen zudem keinerlei Sozialleistungen. Wobei man hier von Selbstständigkeit auch nicht wirklich reden kann, denn man bekommt je nach Verfügbarkeit verschiedenst durchmischte Kurse (verschiedene Altersstufen und Fächer) zugeteilt, auf deren Zusammensetzung man überhaupt keinen Einfluss hat. Zudem hat man auch auf die Anzahl der Kurse pro Woche keinen Einfluss. Wenn man Glück und die richtige Fächerkombination hat, kommen unter Umständen ein paar Stunden pro Woche zusammen, jedoch hat man darauf auch leider keinen Einfluss.
Im Großen und Ganzen ist der Job als NachhilfelehrerIn bei der Schülerhilfe nicht zu empfehlen, oder nur eingeschränkt zu empfehlen, wenn man Nebenei noch
  mehr... eine andere Einkommensquellen hat. Studenten, die auf das Geld angewiesen sind, sollten sich jedoch besser nach einem anderen Job umschauen oder Privatnachhilfe geben.  Weniger
Vorteile
mit Glück nette Kollegen
Nachteile
schlechte Bezahlung, Kurse sind zu voll und zu heterogen (viele verschiedene Klassenstufen und Fächer in einem Kurs), man kann nicht individuell auf die einzelnen Schüler eingehen, unbeständiges Gehalt (hängt von Kursen und Schüleranzahl ab) und deswegen auch keine Planbarkeit
War diese Bewertung hilfreich?Ja 38Nein 2Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Abwechslungsreicher wertschätzender Arbeitsplatz
Außendienstmitarbeiter (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Gelsenkirchen4. Dezember 2018
Ein abwechslungsreicher im meist sehr kooperativen Führungsstil. Solange man betriebswirtschaftlich im Unternehmenssinne wirtschaftet hat man recht freies Handlungsfeld und kann sich und seine Führunsstil einbringen. Jeder Tag ist anders, da es sehr vielfältige Aufgaben gibt.
Die Verdienstmöglichkeiten sind im mittleren Segment anzusiedeln und können über etwaige Bonusmedelle ergänzt werden
Vorteile
meist eigenes Zeitmanagement, Weihnachts-/Urlaubsgeld, Bouszahlungen
Nachteile
hohes Arbeitsaufkommen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 17Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Mit Franchise gute Erfahrungen, mit der GmbH grauenvolle
Nachhilfelehrerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Lauffen am Neckar30. November 2018
Ich habe begonnen bei der SH zu arbeiten, als diese noch nicht zu GmbH gehört hat. In mehreren Standorten habe ich dieselben, weitgehend positiven Erfahrungen gemacht. Nun musste ich seit wenigen Monaten Bekanntschaft mit der GmbH machen, und die Fürsorge und Rücksicht auf Angestellte ist drastisch gefallen. Die Kurse sind überfüllt und Angestellte müssen teilweise Fächer unterrichte, die sie nicht wollen/können. Es werden Planänderungen vorgenommen, ohne dass man vorher Bescheid erhält.
Aktuell arbeite ich noch zu den Bedingungen des vorherigen Franchise Partners, d.h. ich einen höheren Stundenlohn, als Angestellte, die von Beginn an bei der GmbH angestellt sind. Einen Stundenlohn von teilweise gerade einmal 10€ bis 11€ finde ich eine absolute Frechheit, Anbetracht der von dem Unternehmen erforderten Leistung und Flexibilität an die Angestellten.
Abschließend möchte ich noch hinzufügen, dass ich aufgrund von Krankheit noch nicht einmal meinen Kurs absagen durfte!
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 1Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sehr empfehlenswerter Arbeitgeber
Marketing Manager (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Gelsenkirchen30. November 2018
Ich kann die Schülerhilfe als Arbeitgeber absolut weiterempfehlen und bin sehr froh hier angefangen zu haben.

Positiv:
- Vielseitiges, spannendes Aufgabenfeld
- Gute Zusammenarbeit mit Vorgesetzten
- Sehr nette Kollegen
- Geregelte Arbeitszeiten
- Gute Work-Life-Balance
- Möglichkeit der Weiterentwicklung ist gegeben

Negativ:
- Bisher nichts
Vorteile
Parkplatz am Haus
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 17Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
In Ordnung
Nachhilfelehrer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Dortmund18. Oktober 2018
Man bekommt nur schwer eine ausreichend große Mengen an Stunden zusammen. Planbarkeit ist daher nur bedingt gegeben, da man von Nachhilfeschüler abhängig ist. Keine Urlaubsvergütung und kein Krankengeld, da Selbstständigkeit.
Vorteile
Keine
Nachteile
Abhängig von Schülern
War diese Bewertung hilfreich?Ja 27Nein 1Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Zu niedriges Gehalt
Nachhilfelehrerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Solingen19. Juli 2018
Man halt viel zu große Kurse und wird viel zu niedrig bezahlt.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 19Nein 3Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Es geht, gute Bezahlung, schlechte Führung
Büroleiterin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Heidenheim an der Brenz20. März 2018
Die Führung war selber unzuverlässig was die eigene Arbeit stark beeinflusst
Vorteile
Viel Eigenverantwortung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 6Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Prekäres Geschäftsmodell
Bewerber (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg14. Dezember 2017
In der Bewerbungsphase stellte sich heraus, dass Mitarbeiter stets zur Verfügung stehen müssen, jedoch nur für die anwesende Zeit bezahlt werden. Sprich: Man wird zu 100 % geblockt, kann in dieser Zeit für niemand anderen arbeiten/steht auf Abruf, jedoch zahlt Schülerhilfe nur für z.B. 30 %. Und dies zu niedrigsten Stundenlöhnen.
Dieses Vorgehen ist in höchstem Maße unseriös.
Nachteile
s. Text
War diese Bewertung hilfreich?Ja 29Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schlechter Umgang mit Bewerbern
Bewerber (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Erfurt2. Dezember 2017
Bei der Schülerhilfe mit allen geforderten Unterlagen beworben und weder Eingangsbestätigung noch Absage erhalten.

Die Damen und Herren der Schülerhilfe brauchen wohl selbst erst einmal Unterricht im Umgang mit Bewerbern.

Sehr SCHLECHT im Umgang mit Bewerbern.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 39Nein 3Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Selbständiges freies Arbeiten
Schülerhilfeleitung (Derzeitiger Mitarbeiter) –  München16. August 2017
Als Standortleitung arbeitet man sehr selbständig und eigenverantwortlich. Vorgesetzte sind hilfsbereit und man wird regelmäßig geschult. Natürlich geht es darum das Produkt Nachhilfe zu verkaufen, aber dies geschieht ohne negativen Druck (wie ich das sonst aus dem Einzelhandel kenne!) Und mit viel positiver Unterstützung. Nette Kollegen gibts auch noch. Einzig die Bezahlung stimmt für mich nicht. Das wirklich gute Arbeitsklima war mir aber wichtiger.
Vorteile
guter Umgang mit Mitarbeitern
Nachteile
eher schlecht bezahlt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 16Nein 2Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Anspruchsvoll
Nachhilfelehrer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Neu Isenburg15. August 2017
Das arbeiten macht Spaß.
Da jedes Kind anders ist und somit andere Stärken und Schwächen mitbringt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 22Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
erweitert den Horizont
Nachhilfelehrerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Alsdorf6. November 2016
Man ist sehr flexibel und selbstständig. Das Essen und Trinken werden zur Verfügung gestellt und auch Kinder dürfen sich bedienen. Das Arbeiten mit Kindern erweitert den Horizont, da man ständig eine neue Herausforderung vor die Füße gelegt bekommt. Alles wird über ein System geregelt, sowohl der Stundenplan, als auch das Verhalten der Schüler in Form eines Protokolls. Das Arbeitsklima ist super!
Nachteil an dieser Tätigkeit ist, dass diese Arbeit kein sicheres Einkommen bietet.
Vorteile
Kostenlose Getränke und Snacks, neue Herausforderungen, gutes System, Flexibilität
Nachteile
kein sicheres EInkommen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 1Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gute Bezahlung aber Scheinselbstständigkeit
Nachhilfelehrer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Starnberg, BY12. Januar 2016
Gute Bezahlung für die einfache Arbeit
Jeder Lehrer kann auf seine eigene Art und Weise mit den Schülern lernen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 7Nein 6Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ort für eine Arbeitsbeschaffungsmasnahme
Fortbildung und Praktika (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Mannheim, BW7. April 2015
Ein Typischer Ort wo man Arbeitslose mit kaufmännischem Hintergrund hinschickt. Mit einem Unterschied: Die Dozenten dort waren Kompetent un wussten wovon sie sprachen.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3Nein 6Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Schülerhilfe GmbH & Co. KG. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

3,2
Basierend auf 23 Bewertungen
55
47
34
22
15

Bewertungen nach Kategorie

3,1Work-Life-Balance
2,9Vergütung/Leistungen
3,0Jobsicherheit/Karriere
3,0Geschäftsleitung
3,3Unternehmenskultur

Schülerhilfe GmbH & Co. KG Bewertungen nach Standort