Bewertung für Takko Fashion als Filialleiter (m/w/d)

6 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein. Alle 192 Bewertungen ansehen
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Das allerletzte
Store Manager (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bayern9. Dezember 2018
Schlechte Bezahlung,
Schlechtes Arbeitsumfeld,
Hinterhältigkeit von Mitarbeitern und Vorgesetzten,
Man kann sich auf keinen verlassen... am besten man lässt sich alles bestätigen sonst hat man die arschkarte!
Und wenn sie dich erstmal los werden wollen ist Ihnen jedes Mittel recht
Vorteile
20% Mitarbeiterrabatt
Nachteile
Ganz ganz viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 29Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nicht zu empfehlen
Storemanager (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Rheinland-Pfalz7. September 2018
Kein Raum für eigene Entscheidungen. Eigene Meinung äußern ist unerwünscht. Man ordnet sich "den alten hasen" unter oder man wird nur noch runter gemacht.
Sehr viel Arbeit muss in kürzester Zeit bewältigt werden. Man steht ständig unter Strom.
Im Fokus steht die kundenansprache, die schon an Belästigung grenzt.

Ich kann nichts gutes an takko finden
Vorteile
Keine
Nachteile
Druck druck druck
War diese Bewertung hilfreich?Ja 31Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ein Arbeitsort der krank macht
Azubi(Hafa), Filialleitung (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Frankfurt am Main16. Januar 2018
Kann aus Position einer Auszubildenden (Handelsfachwirt) kein gutes Wort an Takko lassen. Frei nach dem Motto - versklave dich für Takko - ist man verpflichtet das zutun, was die Team-, oder Regionalleitung von einem verlangt, sodass innerhalb von einem Jahr 4 mal die Filiale gewechselt wird. Angehenden Handelsfachwirten soll früh Verantwortung übertragen werden, sodass ich nach 9 Monaten Ausbildung die Filialleitung übernommen habe (zur Azubivergütung natürlich- Tantiemen für geschaffte Umsätze wurden von der RL eingesammelt und keiner hat einem gedankt!) Ab da Fängt das schlechte Verhältnis zum Vorgesetzten (RL) an.. es kommt nur Druck, Stress und unmenschlich wird man behandelt. Azubis werden ausgenutzt ohne Ende!! Sind Springer, Lückenbüßer, müssen täglich weite Arbeitsstrecken auf sich nehmen und stehen in der Arbeitshierarchie trotzdem ganz unten (haben nichts zu sagen, bei Problemen setzt sich keiner für sie ein , Betriebsrat gar nicht erst vorhanden bei Takko und Regionalleitung, Personalreferenten halten zusammen.. immer gegen den Azubi, da der ja Nerven aus Stahl haben muss und sich über nichts aufregen darf! Man bekam Sprüche zu hören wie „Wer Rechte haben will, soll Jura studieren, die haben sie hier nicht“ . Bei einer Krankmeldung im Jahr von einer Woche, wurde verlangt dass man danach einen ganzen Monat jeden Samstag durcharbeitet, da der freie Samstag ja schon „in Krankheit in Anspruch genommen wurde“. Sobald man die Klappe aufmacht, ist man raus! Nach 7 Monaten Führung der eigenen Filiale, (Umsätze waren bis auf einen Monat immer im grünen Bereich, Team kam  mehr... auch gut miteinander aus) hatte die Regionalleitung(Area Sales Manager wie sie sich auch nennen) ein Problem mit mir und hat mich anschließend nach der 2. Krankschreibung in der gesamten Ausbildung , „nicht übernommen“. (Nach 18 Monaten der Ausbildung wird der KiE beendet, hier hat Das Unternehmen die Möglichkeit MA nicht zu übernehmen). Ihr Grund: persönliche Kompetenzen. Sie sieht mich nicht in der Führungskraft. ( ABER ÜBER EIN HALBES JAHR LANG DIE FILIALE FÜHREN GEHT!!!) Fazit: ein absolut, unkompetentes, unseriöses Unternehmen.
Man kann gut bei takko einkaufen, aber wer sich dort bewirbt unterschreibt sein eigenes Schicksal.
  Weniger
Nachteile
Nehmt euch die Zeit den Text zu lesen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 77NeinMelden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Guter Arbeitgeber
Storemanager (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Zeven1. März 2016
Es ist leider swhr schwierig sich weiter zu Entwickeln. Sonst ein sehr guter Arbeitgeber.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 25Nein 41Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Keine Angaben
Stellvertretender Marktleiter (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Neumünster2. März 2015
Keine Angaben, da ich die Situation nicht Positiv beurteilen kann.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 22Nein 34Melden

Lesen Sie weitere Bewertungen für Takko Fashion.

Sie können Folgendes versuchen:

Registriertes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Takko Fashion. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

3,3
Basierend auf 192 Bewertungen
555
448
335
213
141

Bewertungen nach Kategorie

3,1Work-Life-Balance
2,9Vergütung/Leistungen
3,0Jobsicherheit/Karriere
3,0Geschäftsleitung
3,2Unternehmenskultur

Takko Fashion Bewertungen nach Standort