TEDi
2,1 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben

Bewertungen für TEDi

Bewerten Sie dieses Unternehmen
Jobtitel
Alle
Standort
Deutschland142 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

2,0Work-Life-Balance

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
142 Bewertungen entsprechen dieser SucheAlle 276 Bewertungen ansehen

Nicht zu empfehlen

Top-Bewertung auf Indeed

Hilfreichste Bewertung, ausgewählt von Indeed
Bei einem Mindestlohn von 9,82 € soll man aber 120% geben als würden sie ein Stundenlohn von 20€ zahlen. Nicht mal Personalrabatt aber ALLES wirklich alles muss über Personalkauf statt finden. Nervig.

Vorteile

Wüsste ich keine

Nachteile

Alles ?
War diese Bewertung hilfreich?

Schlechte Bezahlung

Arbeitet niemals bei Tedi. Die Mitarbeiter sind zum Teil sehr sehr unfreundlich.Man wird einfach eingeteilt,und es ist viel zu viel Arbeit für das wenige Geld
War diese Bewertung hilfreich?

Unmöglicher Arbeitsort

Während der Zeit im Tedi habe ich festgestellt warum man seinen Schulabschluss mit einem guten Ergebnis absolvieren sollte. Ich habe mich als Teilzeitkraft überreden lassen dort anzufangen, um ein paar Monate zu überbrücken. Macht dies niemals!! Man wird von vorne bis hinten nur ausgenutzt und eingeteilt ohne nachzufragen. Kann man aus persönlichen Gründen oder Terminen nicht wird man direkt dumm gemacht. Die Inkompetenz der Filialleitung lässt sich auch nicht in Worte zusammenfassen. Mir wurden zu wenig Überstunden ausgezahlt, nur weil die Leitung ein Problem mit kompetenten Menschen hat und deshalb der Meinung ist, man könnte ja ein paar Überstunden auslassen. Die Bezirksleitung interessiert das alles sowieso nicht. In dem sogenannten „Team“ lästert sowieso jeder über jeden und es wird schlimmer über andere hergezogen wie im Kindergarten.

Vorteile

Keine

Nachteile

Arbeitsklima, inkompetente Leitung etc.
War diese Bewertung hilfreich?

Bester Job!

Ich liebe es bei TEDi zu arbeiten. Ich hab tolle, liebe Arbeitskollegen und eine super Tolle Teamleitung. Ich hätte es nicht besser treffen können!Super Arbeitszeiten und das Geld stimmt auch!Ich kann es jedem weiterempfehlen!

Vorteile

Spass bei der Arbeit, Tolles Unternehmen

Nachteile

keine
War diese Bewertung hilfreich?

nicht zum empfehlen

sehr schlecht, keine gute Atmosphäre, man wird krank und trotz Krankenschein muss man 2 mal anrufen um Bescheid zu sagen und wird noch man schlecht behandelt, etc. etc, etc
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Nie wieder Tedi!

Ich habe vor ein paar Tagen nach Fast 3 Jahren endlich dieses Unternehmen verlassen!Inkompetente Bezirksleiter und Verkaufsleitung.Es wird absolut NICHTS für die Mitarbeite getan.Teilweise 58 Stundenwoche, weil einfach kein Personal da ist und auch keins eingestellt wird, denn man muss ja Stunden und Personal sparen. Dafür werden dann halt die Mitarbeiter die da sind noch weiter gedrillt, damit sie immer weiter und weiter laufen. Krank sein? Lieber nicht, dann darf man sich von den Vorgesetzten sowie von manchen Kollegen nur unmögliche Dinge anhören. Mindestlohn egal in Welcher Position (ich war Stellvertretende Teamleitung) Ganz super waren auch die Tage an denen man aus dem Urlaub oder frei raus zitiert wurde. Hier ist der Mitsrbeiter genau so viel Wert, wie der Müll den die Kunden tagtäglich hinterlassen.Nie wieder Tedi und ich würde auch JEDEM davon abraten, dem auch nur ein bisschen was an seiner Gesundheit und an seinem Privatleben liegt. Denn das hat man hier bei Tedi beides nicht.Achso: Dem Gehalt bin ich auch des Öfteren hinterher gelaufen. Überstunden und Reiseabrechnung werden zwar ausbezahlt, aber auch da darf man erst Monate lang hinterherlaufen! SUPER!!!

Vorteile

HAHAHAHAHA??? nichts?

Nachteile

Mindestlohn, Unangemessenes Verhalten der Vorgesetzten, Kein Mitarbeiter Rabatt, Kein Urlaubsgeld, Kein Weihnachtsgeld, JEDEN Tag unbezahlte Überstunden durch Abrechnung und kassenanmeldung
War diese Bewertung hilfreich?

Angemessenes Gehalt für erbringende Leistungü

Es macht Spaß in den Filialen zu arbeiten. Die Arbeit die man leistet, könnte besser bezahlt werden. Aufgrund des warendrucks wird das Personal körperlich gefördert. Dieses sollte angemessen entlohnt werden. Das Klima sollte in einzelnen Filialen mal überprüft werden, denn es steht die Luft teilweise und es zerrt an den Nerven unter diesen Temperaturen zu arbeiten. Es gibt viele Schwachpunkte ,die tedi mal überdenken sollte. Lg
War diese Bewertung hilfreich?

Produktiver Arbeitsort

Hab da gearbeitet nach 1 Jahr ist man weg nur befristet Vertrag. Obwohl ein immer so gesagt wird das man unbefristet bekommt. Man springt nur ein. Macht über Stunden wie nix . Man muss schauen ob der Lohn stimmt. Urlaub verschieben ist nicht gut da . Das Arbeits Klima könnte besser sein. Wochenende kommt man immer arbeiten. Und alles muss über Personal Kauf Stadt finden. Also ich rate ab da anzufangen. Ist nicht gut man kommt nur. Hat man 1 Tag frei, wird man angerufen das man arbeiten kommen soll. Als Teilzeit 20 Stunden. Man kommt aber fast Vollzeit 40 Stunden. Kaum frei immer kommen

Vorteile

Nix

Nachteile

Kein Mitarbeiter Rabatt
War diese Bewertung hilfreich?

Nerven wenn man Frei hat

Wenn man Frei hat wird man angerufen und man hat noch nicht mal ein Tag Ruhe
War diese Bewertung hilfreich?

Nicht zu empfehlen

Täglich ändernden Dienstplan.Man wird mit Ware zugeschüttet.Kann man mal nicht einspringen wird man gleich gekündigt.Lästereien sind an der Tagesordnung genauso wie telefonische Kündigungen!
War diese Bewertung hilfreich?

Gut erreichbarer Arbeitsort

Sehr gutes Arbeitsklima und eine Top Teamleitung die sich für Ihre Mitarbeiter einsetzt aber der Lohn war sehr niedrig

Vorteile

Rabatt bei Burgerking im Tedi im Marktkauf

Nachteile

kein weihnachtsgeld
War diese Bewertung hilfreich?

Katastrophe

Am Anfang war ich echt begeistert. Aber mal zu Mal wurde mehr Druck ausgeübt. Nach 1 Woche sollte man schon Lieferung annehmen und wurde gar nicht drauf vorbereitet,oder bekam erklärt was man tun soll. Das natürlich Fehler passieren ist normal. Das passt aber nicht,also bekommt man ne Abmahnung. In der Woche bekommt man 2x Lieferung á 6-8 Paletten. Die müssen alle weg sein,aber der Laden platzt auseinander. Vor allem ist man oft unterbesetzt und soll nebenbei noch die Kasse machen. Was dich davon abhält die Paletten zu machen. Könnte weiter so schreiben.....um auf den Punkt zu kommen,es wird Druck ausgeübt. Schafft man das Pensum nicht,kann man gehen.....keine Vergünstigungen und der Std Lohn ist weniger als in jedem Unternehmen.Als Aushilfe ist man gut bedient aber nicht als Vollzeit bzw gibt es nur Teilzeit Kräfte. Und die dürfen Std kloppen wie Vollzeit Kräfte. Und wenn man Kinder hat,ist man erst recht verloren.

Vorteile

Gibt es keine außer Kollegen

Nachteile

Alles was man sich vorstellt.
War diese Bewertung hilfreich?

Zu wenig Geld

Nichts stimmt. Nur auf Druck aufgebaut. Bist du da ist alles gut. Solltest aber krank werden wird gleich gelästert und alles in Frage gestellt.Überstunden sind ständig zu leisten und wenn du nicht kannst , bist du nicht geeignet.Die Schichten sind nicht gerade familienfreundlich. Sehr oft von 9 bis 19 Uhr und keiner fragt dich ob du es kannst. Nach einer Weile wird dir klar, das du für die Firma leben sollst und dein Leben nicht wirklich vorhanden ist. Überwiegend arbeiten dort ja Frauen mit Kindern. Bei diesen Schichten ist es nicht mehr möglich nur ansatzweise alles unter ein Hut zu bekommen. Wenn man nicht muss, sollte man da niemals anfangen.
War diese Bewertung hilfreich?

Schöne Lage der Filiale in der Innenstadt

Leider war der Laden damals für das vielfältige Angebot etwas zu klein, unüberschaubar. Lieferungen wurden in den Verkaufsgängen vor den Regalen bis zur Verräumung abgestellt. Das Arbeitsteam hat jedoch gut zusammengearbeitet.
War diese Bewertung hilfreich?

Tedi

Ich empfehle diese Arbeitsstelle nicht . Geschäftsführer unfreundlich, keine festen Arbeitszeiten....der Plan steht,wird aber ständig geändert. Kein gutes Kollektiv. Nicht zu empfehlen, und genau deswegen wechselt auch ständig das Personal.
War diese Bewertung hilfreich?

Sehr gute Arbeit

Finde die Arbeit einfach und es macht Spaß. Würde immer wieder dort arbeiten.
War diese Bewertung hilfreich?

Geeignet als Nebenjob

Super Kollegen, super Arbeitsklima und dadurch relativ entspannte Arbeit

Vorteile

keine

Nachteile

keine
War diese Bewertung hilfreich?

Sklavenähnliche Zustände

Das war kein guter Job. So viel Arbeit und so wenig Geld. TEDI verlangt viel und behandelt seine Mitarbeiter unter aller Würde. Unbezahlte Überstunden sind täglich, genauso wie Stress und übermäßiger Druck. Die verlangte Arbeit liegt in keinster Weise in Relation zum Gehalt. Keine Sozialleistungen, kein Mitarbeiterrabatt. Ich war auch zwanzig Stunden in der Woche eingestellt, vierzig Stunden wurden es pro Woche fast immer. Gleichzeitig musste man Angst haben rauszufliegen wenn man nicht zugesagt hat. Alle zwei Wochen sollte man dann in Vorkasse gehen um irgendwo in Deutschland für ein paar Stunden oder Tage in einem anderen Tedi auszuhelfen. Work Life Balance nicht vorhanden. Nach einem halben Jahr habe ich gekündigt, die Reaktion der Bezirksleitung war beleidigend, kommen eh genug junge Frauen als Nachschub. Sowas hab ich in meiner ganzen Arbeitszeit noch nicht erlebt und rate jedem dringlich davon ab dort anzufangen.

Vorteile

Keine

Nachteile

Winziges Gehalt, Überstunden bis zum abwinken. Keine Sozialleistungen.
War diese Bewertung hilfreich?

Sehr stressig

Leider hatte ich keine schönen Erfahrungen mit TEDi. Meine Kollegen waren meistens ziemlich nett, mit denen konnte man auch Spaß auf der Arbeit haben. Die Filialleiterin war dagegen das komplette Gegenteil. Man wurde sehr oft (sogar vor Kunden) laut angemeckert, wenn was nicht passte. Es gab nie ein danke, man hat immer nur Fehler gesucht. Die Filialleiterin kam eher rüber, als würde Sie gerne den ganzen Laden alleine schmeißen, weil laut ihr alle Mitarbeiter die Regale unordentlich machen, die Sie davor aufgeräumt hatte. Dazu kam noch, dass manchmal keine Stunden eingetragen wurden, besonders Überstunden werden gerne mal ''vergessen''. Wenn der Plan schon fest steht, werden auch manchmal Tage verändert, ohne dass man gefragt wird. Den Kassenabschluss habe ich 1x richtig gezeigt bekommen, sollte dann aber schon den Laden schließen. Es ist leider sehr unorganisiert und es herrscht so gut wie gar keine Kommunikation zwischen Leitung und Mitarbeiter. Mitarbeiterrabatt existiert nicht. Die Urlaube in unserer Filiale wurden manchmal von der Leitung so eingetragen, das es am besten für ihren Plan passt, ohne vorher die Mitarbeitet zu fragen.
War diese Bewertung hilfreich?

Arbeitsplatz

Ich habe nach den Ablauf meines Vertrages leider keine Verlängerung bekommen. Die Kollegen die ich hatte waren sehr nett.
War diese Bewertung hilfreich?

Die Arbeit die,die Angestellten machen, sollte mehr geschätzt werden.

Gemeinsam im Team arbeiten macht spaß, leider wird vieles was man macht nicht geschätzt. Man muss immer bereit sein,ständig einzuspringen.

Vorteile

Keine

Nachteile

Schlechte Bezahlung, keine Struktur, kein richtiger Arbeitsablauf.
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei TEDi. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

Basierend auf 276 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

2,0 von 5 Sternen für Work-Life-Balance
1,9 von 5 Sternen für Vergütung/Leistungen
1,9 von 5 Sternen für Jobsicherheit/Karriere
1,9 von 5 Sternen für Management
1,9 von 5 Sternen für Unternehmenskultur

TEDi vergleichen mit:

Mehr über TEDi an beliebten Standorten

  • Unternehmen
  • TEDi
  • Bewertungen