Temmel Fundraising
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Bewertungen für Temmel Fundraising

Jobtitel
Alle
Standort
Deutschland12 Bewertungen
12 Bewertungen entsprechen dieser Suche
Alle 13 Bewertungen ansehen
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Meine fünf Wochen bei Temmel Fundraising waren sicherlich anstrengend, aber auch einfach eine sehr wertvolle Zeit. Ich habe viel über mich gelernt und konnte mich weiterentwickeln. Ich weiß, dass mir viele Dinge in weiteren Jobs helfen können wie z.B. Kommunikation, Selbstbewusstsein und Durchsetzungkraft sowieo Einfühlungsvermögen. Der Spaß in der Gruppe und mit Kollegen wird groß geschrieben. Ich habe tolle Menschen kennen gelernt die die Arbeit wahnsinnig lustig und angenhem machen.
Ich kann die Arbeit und das Unternehmen empfehlen, da ich selber so viele positive Erinnerungen und Erfahrungen mitgenommen habe.

Vorteile
Tolle Kollegen, schnelles lernen
Nachteile
Sehr Leistungsorieniert
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Seit zwei Wochen bin ich jetzt bei Temmel. Jeder Tag ist zwar sehr anstrengend und kann frustrieren, aber man lernt echt gut, sich selbst zu motivieren. Alle jungen Leute im Team, die man hier neu kennenlernt, sind super cool und bei Fragen und Problemen für einen da. An der Tür lernt man sehr viel über Gesprächsführung und sich selbst, springt über seinen eigenen Schatten und wächst über sich hinaus.
Ich würde den Job jedem weiterempfehlen, der gerne neues kennenlernt, schnell Geld verdienen möchte und sich nicht davor scheut, seine Komfortzone zu verlassen.
Vorteile
Coole Leute, neue Erfahrungen, Aktivität, schnelles Geld
Nachteile
Anstrengung
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich habe mich 2017 direkt nach meiner Matura/Abitur bei einigen Fundraising Agenturen beworben und Temmel Fundraising hat mich am schnellsten zurückgerufen. Nach dem Bewerbungsgespräch, hatte ich zwar ein bisschen mehr Vorstellung davon, wie der Job ablaufen wird,aber eigentlich nicht wirklich. Ich bin also mit möglichst keinen Erwartungen und sehr nervös wie es laufen wird angereist. Ich wurde in meinem damaligen Team in Würzburg herzlich willkommen geheißen und nach einer kurzen Schulung, ging es am nächsten Tag los. Es waren ein paar unglaublich anstrengende aber auch lustige Wochen. Über die Zeit habe ich so viel dazu gelernt, bin an meine Grenzen gestoßen und drüber hinaus gewachsen.
Seit ich diesen Job begonnen habe,werde ich von Leuten angesprochen und habe keine Angst davor Menschen jedes Alters anzusprechen. In der Uni genauso wie im täglichen Leben trete ich ganz anders auf.

Mittlerweile bin ich im dritten Jahr bei Temmel Fundraising, ein bisschen weniger nervös und nach 1000en Menschen mit denen ich gesprochen habe, freue ich mich immer noch jedes Mal aufs Neue wenn ich in einem neuen Team anreise, neue Dialoger treffe und viele wiedersehe, die ich bereits meine Freunde nennen darf.

Mal davon abgesehen, dass ich im Vergleich zu vielen Studienkollegen nicht jeden Samstag oder Abends nach der Uni, arbeiten muss, da ich einen super Sommerjob habe.
War diese Bewertung hilfreich?
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Optimal für Studenten die gut was dazu verdienen möchten, die Chefs bzw. Aus dem Büro sind nicht abgehoben, helfen sehr gerne bei Problemen und kümmern sich um Ihre Mitarbeiter
War diese Bewertung hilfreich?
Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Super Unternehmen. Kann ich jedem Studenten bzw. auf jedem der gerne für Npos unterwegs sein will empfehlen.
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ich habe während meiner Schul- und Studienzeit immer gearbeitet, aber keiner meiner Ferien- und Nebenjobs hatte so viel Flexibilität wie jener hier bei Temmel Fundraising. Die ersten zwei Wochen kosteten zwar etwas Überwindung, aber danach hat der Job eindeutiges "Sucht-Potenzial". Ich habe viel über mich selbst, über die Non-Profit-Branche, übers Fundraising und über Menschen gelernt. Darüber hinaus habe ich neue Freunde gefunden und konnte mir meine Reisen (um die halbe Welt) ganz unabhängig von meinen Eltern finanzieren. Alles in allem eine Erfahrung die ich nicht missen möchte und jedem jungen kommunikativen Menschen ans Herz legen kann. Traut euch einfach mal über den Tellerrand hinaus zu blicken!
Vorteile
Arbeitsklima, Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung, Spaßfaktor
Nachteile
Durchhaltevermögen, Vorurteile gegenüber dem Job
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Cooler Job. Mega nette Leute. 1000 neue lustige Situationen die man in der Arbeitszeit erfährt. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Kurz und knackig:
- war des erste mal dabei

- geile dudes

- geile Bezahlung

- geile Erfahrung

- anstrengend ab und zu


Nachteil:

- kann leider nur 5 wochen arbeiten


Einfach mal ausprobieren 👌
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Anfangs war ich skeptisch. Da der Verdienst auf Provisionsbasis ist, muss man sehr viel Disziplin mit bringen. Es kostet Überwindung den ganzen Tag mit fremden Leuten zu sprechen. Ablehnung gehört leider dazu. Lachen, Witz, komische Geschichten und unglaublich viele interessante Leute, die man sonst nie kennen gelernt hätte, aber genauso!

Harte Arbeit wird belohnt. Nach nur einer Woche in dem Job, habe ich bereut diese Arbeit nicht schon viel früher angefangen zu haben. Das Team ist fantastisch, man lernt die Kollegen schnell wirklich gut kennen und alles ist sehr familiär. Der Einstieg in den Job wird durch Team-Coaches optimal vorbereitet und im Team selbst unterstützt man sich gegenseitig und so wird die Zeit unvergesslich! Man lernt die verschiedensten Charaktere kennen und wächst schnell an seinen Aufgaben. Das verdanke ich auch Temmel und den engagierten Leuten, die mir mehr zutrauen als ich es manchmal tue. Dadurch sorgen sie dafür, das ich mich immer weiter entwickel und mir über meine Stärken und Schwächen bewusster werden.


Das Team im Büro in Aalen tut alles dafür, dass die Leute im Außeneinsatz einen so leichten Job wie möglich haben. Technologien werden immer wieder weiterentwickelt und es herrscht Offenheit und Freundschaft untereinander. Jobs als Fundraiser kann man an vielen Stellen bekommen, doch Temmel und seine Angestellten, die Kollegen im Team und die Leidenschaft die alle dort an den Tag legen, machen diesen Job eindeutig zu einem der besten Job die ich je hatte.
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sehr spannender Job! Gelangweilt habe ich mich bei Temmel noch nie. Neue Herausforderungen, das Teamleben und die Menschen, die man trifft machen den Job unglaublich abwechslungsreich. Dadurch kann man viel über sich selbst, seine Grenzen und wie man sie überwinden kann lernen.
In Kombination mit einer Firma, der Qualität wichtig ist und eine Klasse Firmenkultur hat, ist Temmel für mich wie eine kleine Familie geworden.

Natürlich ist der Job nicht immer einfach. Hart aber fair, würde ich sagen. Denn wenn’s so einfach wär, wärs schon fast wieder langweilig.


Über den eigenen Schatten springen lohnt sich also definitiv. Nicht nur geldtechnisch sondern auch bezüglich Selbstentwicklung
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Eins vorweg, der Arbeit ist teilweise echt hart. Wenn man nicht damit umgehen kann, immer und immer wieder Absagen zu kassieren, ist der Job nichts für einen.

Wenn man sich davon nicht unterkriegen lässt, kann ich’s aber nur empfehlen:


Ich habe bei meinen Einsätzen viel über mich, und den Umgang mit Anderen gelernt (wie rede ich, damit man mir zuhört; was sagt meine Körpersprache aus).

Ich habe eine Menge toller Menschen kennen gelernt (sowohl Arbeitskollegen (Studenten) mit denen man während des Einsatzes in einer WG lebt, als auch die Leute mit denen man tagtäglich spricht);

Ich weiß keinen anderen Job bei dem ich mir mit 3 Monaten Arbeit das Studium fürs Jahr finanzieren, und immer, wenn ich wieder mal ein paar Wochen Zeit habe (Sommer-/Osterferien), einfach meinen nächsten Arbeitseinsatz eintragen kann.


Wie gesagt, der Job ist hart, die Arbeitszeiten lang, aber für ein Paar Wochen am Stück macht‘s unheimlich viel Spaß und (mache das jetzt seit 3 Jahren) ich freue mich jedes Mal wieder auf den nächsten Einsatz und neue und alte Gesichter im Team begrüßen zu dürfen.
Vorteile
Flexible Arbeitseinsätze, Entwicklung der Social Skills, hoher Verdienst möglich, Arbeit für den guten Zweck, Firmenleitung steht hinter den Mitarbeitern
Nachteile
Hoher Druck, lange Arbeitszeiten
War diese Bewertung hilfreich?
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
-went from door to door to raise funds for Non-Profit-Organizations
-convinced people to support the local ambulance service with a long-term donation

-went around in teams of 2-4 workmates, changed every day

-lived together with all workmates in an apartment close to work

-learned to convince people and "sell" products
War diese Bewertung hilfreich?
Weitere Bewertungen zu Temmel Fundraising
Sie können Folgendes versuchen: