UPS
3,7 von 5 Sternen.
Bewertung schreiben

Bewertung für UPS als Zusteller (m/w/d)

Bewerten Sie dieses Unternehmen
Jobtitel
Zusteller (m/w/d)30 Bewertungen
Standort
Deutschland30 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,5Work-Life-Balance

Sortierung nach

HilfreichsteBewertungDatum
30 Bewertungen entsprechen dieser SucheAlle 50.901 Bewertungen ansehen

Stress aber nette Kollegen

Top-Bewertung auf Indeed

Hilfreichste Bewertung, ausgewählt von Indeed
Einlern Process war ok. Mann bekommt aber befristete AV. Und ob der verlängert wird oder nicht, ebtscheiden die erst paar Tagen vor der Ablauf des AV!!! Mann sagt ganze Zeit nicht ob du den Job gut machst oder nicht und dann auf einmal Tschüß!!! Natürlich möchten sie sich die Kosten sparen, weil sonst müßten in zweiten Jahr Stundenlohn erhöhen,daher ist besser ein anderen,neuen Mann zu einstellen. Für mich war die Arbeit sehr anstrengend und schwer. Mann hat zu tun mit viele schwere Pakete und in großen Mengen.
War diese Bewertung hilfreich?

Es wird nie langweilig

Es ist stressig am Anfang, aber man gewoenht sich dran. Das Geld verdient man nirgendwo in diesem Job. Bezahlung recht hoch und Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld gibt es auch. Spesen werden auch gezahlt. Betriebliche Altersvorsorge wird auch gezahlt und die ist auch sehr gut.

Vorteile

Bezahlung

Nachteile

Arbeitszeit
War diese Bewertung hilfreich?

Wenn es nicht traurig wäre, wäre es kommich.

Tipische Amerikanische Unternehmen. 12 Stunden weq von zu hausse , für Familie überhaupt keine Zeit mehr.Arbeite jeden Tag mind.40 min um sonst, also nicht bezahlt dafür. Organisation 0..Hauptsache alle pakete sind raus aus Hslle, somit decken die Schefs Ihren arbeit, da es nicht zugestellt wird, zeigen die Schuld dem Zusteller..oft wird gedroht und gemobbt mit fristlosen Kündigung. Mittlerweile werden riessen Schränke Überlänge oder Übergewicht über 60 kg zugestellt. Und ungefer, nach 5 Jahren, wen dein Rücken kaput ist, dein imunosistem total am Ende ist..dein psyho leidet unter täglichem Stress..da finden die irgendwas gegen dich um dich zu zwingen Kündigung zu unterschreiben. Traurig das es so was in einem Freien demokratischen Land wie Deutschland so was gibt.
War diese Bewertung hilfreich?

Sehr gute Bezahlung, Zeit vergeht sehr schnell. Kann mal echt entspannt sein, aber vor allem am Anfang ist es stressig

Man muss unter einem gewissen Zeitdruck arbeiten können. Man wird nicht sofort alle Adressen finden, wenn man losgeschickt wird. Es kann sehr hässliches Wetter kommen. Dein Mitarbeiter kann auch mal richtig rumfluchen. Aber das ist trotzdem absolut machbar. Hauptsächlich läuft alles gut und man verdient gut bei wenig Arbeitszeit.

Vorteile

Exakte Arbeitszeitvergütung. Sehr gute Bezahlung. Sehr freundliche Vorgesetzte

Nachteile

Man sollte flexibel und körperlich belastbar sein
War diese Bewertung hilfreich?

Sehr schwere arbeit jeden tag.

Bin seit über 1 jahr dabei und körperlich habe ich mich kaputt gemacht mein rücken schmertzt von tag zu tag, hab darüber mit meinen vorgesetzten gesprochen und bei krankheit könnte mir eine kündigung drohen und so was ist nur traurig.

Vorteile

keine

Nachteile

Gesundheit leitet enrom von viel tragen.
War diese Bewertung hilfreich?

Bewerten Sie Ihr aktuelles Unternehmen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen

Gute aufstiegschancen

Der Job egal ob im preload , im reload oder als zusteller/in ist sehr stressig und anstrengend.Aber es macht auch sehr viel Spaß. Das Gehalt ist ausgezeichnet , die Vorgesetzten sind top. Gutes Arbeitsklima. Gutes Team

Vorteile

Jede Sekunde an überstunde wird gezahlt. Sowie urlaubsgeld und 13.Monatsgehalt

Nachteile

Kenne keine
War diese Bewertung hilfreich?

Fairer Job

Sehr gute Vergütung. Leider zu wenig Freizeit. Körperlich anstrengend

Vorteile

Spesen Zahlung

Nachteile

Sehr viel Arbeit
War diese Bewertung hilfreich?

Einmal und nie wieder

UPS und dein Privatleben ist Futsch!!!8uhr 50 Arbeitsbeginn alle kommen früher weil keine Beladungsdaten und je Belader nicht alle schlecht aber auch Katastrophen Typen dabei.Du darfst selber deinen Wagen sortieren, Express Pakete manchmal 13 manchmal mehr alle schön in Time zustellen,die Tour komplett dadurch zerstörtteilweise fährst dadurch strassen zweimal an.Die Scanner selbst der neue im Vergleich zu der Konkurrenz ein Witz viel zu langsam und keineHilfe für den Fahrer.Dann die Abholer,immer feste auch in Time und dann klingelt ständig dein Scanner weil Frau Schmidt und Herr Müller auch ihre Pakete abgeholt haben wollen, UPS hat zu Wennige Kooperation mit shops.dadurch bekommst du noch mehr Abholung von privat.Fazit gute Bezahlung stimmt aber für neue Fahrer ne Zumutung alle die fest angestellt sind bringen ihre nicht zugestellten zurück und machen schön pünktlich Feierabend aber als neuer bekommst du Druck ohne Ende.Lenk/und Ruhezeiten scheinen für die nicht zu existieren,Pausen kannst du am Anfang vergessen Da wird marktüblich getrickst.Ich kann wirklich nur jeden raten wenn du neben deiner Arbeit Wert auf Privatleben legst dann mach ein großen Bogen um diesen Verein. Geld ist nicht alles und die Gesundheit ist unbezahlbar
War diese Bewertung hilfreich?

Paketzusteller

Ups ist ein guter Arbeitgeber man wird meiner Meinung nach gut eingearbeitet.Es ist sehr stressig....ist ja klar pakete über pakete über pakete.Der Großteil der Touren sind riesig da fragt man sich schon wie soll man das schaffen. Klar es gibt Entlassungstouren wenn denn doch mal zu viele pakete sind, aber das ist nicht immer der Fall.An sich macht die Arbeit Spaß man lernt viele Leute kennen und kann ortskenntnisse erlangen die sonst keiner hat.Aber ich zum Beispiel fahre um 7:00 Uhr morgens los und bin meistens erst 19:00 Uhr zu hause also Familien freundlich ist das nicht. Dem war ich mir aber bewusst und wenn man solch einer Tätigkeit nachgeht muss man sich darüber im klaren sein

Vorteile

Vergütung überdurchschnittlich

Nachteile

Kaum freizeit außer am wochenende
War diese Bewertung hilfreich?

Man verlangt zuviel was man in der gege enen Zeit selten schaftO

Ich war fast 3 Jahre dabei und war einer der längsten von der Zeit her . Bei UPS ist man eine Maschine solange sie läuft ist es gut und die Arbeit wird immer mehr wenn das nicht klappt hat man die Kündigung

Vorteile

Verdienst ost nocht schlecht

Nachteile

Man hat nicht's zusagen
War diese Bewertung hilfreich?

stressig

Ich habe die meiste Zeit meines Aufenthalts zwischen 10 und 11 Stunden am Tag verbracht, sie wurden nur zwischen 8 und 9 Stunden am Tag bezahlt.
War diese Bewertung hilfreich?

Streß

Man muss nein sagen können ansonsten Streß pur, unbedingt Pausen einhalten

Vorteile

Keine

Nachteile

Keine
War diese Bewertung hilfreich?

Stressig und unmenschlich

Gute Bezahlung auf kosten der Gesundheit. Menschlichkeit ist gleich null. Bei 30 Mio Gewinn werden die Weihnachtsmänner und die Weihnachtfeiern gestrichen und lieber die Stornogebühren gezahlt. Es zählen halt nur Zahlen der Mensch ist nur ein Objekt.
War diese Bewertung hilfreich?

Besser als arbeitslos!

Es ist harte stressige Arbeit, das Gehalt war gut.
War diese Bewertung hilfreich?

Gut

Es wird gut bezahlt. Ist aber wirklich ein sehr stressiger und anstrengender Job
War diese Bewertung hilfreich?

Guter Arbeitsort

Mann ist immer an der frischen Luft und lernt tolle Leute kennen.
War diese Bewertung hilfreich?

Paketzusteller

Als Paketzusteller habe ich jede menge Ortskenntnisse in Aachen erlernt und hatte es mit freundlichen Kunden zu tun
War diese Bewertung hilfreich?

Muss jeder für sich entscheiden LEBEN oder $$$

Das Paketvolumen wächst stetig und die Zahl der Mitarbeiter... hmmm... das Internet boomt die Gewinne auch aber UNTEN bei denen die UPS verkörpern jeden Tag kommt es nicht wirklich an. Das menschliche geht total verloren. Du bekommst schlecht Urlaub oder frei für Termine, Arzt, Behörden etc...Weil die Pakete nicht sonst auf die Strasse kommen. Der Lohn ist überdurchschnittlich aber zu lasten der Familie und der Gesundheit.

Vorteile

Fester Job, Gehalt

Nachteile

Körperlich schwere Arbeit Pakete bis 70kg
War diese Bewertung hilfreich?

Positiv

Was alles zu meiner Zufriedenheit. Freundliche Kollegen
War diese Bewertung hilfreich?

Betrügerverein

war im Center Bremen eingestellt habe mindestens ohne Pause meine 10 Stunden am Tag gemacht man sagte mir man muss um 08:15 Uhr beginnen aber bezahlt wird erst ab 08:45 Uhr man nimmt keine Rücksicht auf das Arbeitsschutzes Gesetz denen ist alles egal Hauptsache ist die Pakete sind aus dem Center bei Fehlern wird man dumm angemacht die Bezahlung ist zwar überdurchschnittlich aber ich habe für den Monat 5 nur 1000 Euro bekommen wo ist das überdurchschnittlich rein weg ein Betrügerverein wer sich gerne ausnutzen lassen will oder wer wie ein Stück dreck behandelt werden will soll gerne zu UPS (Unterdrückt Personen Selbstverständlich) dann soll man noch Pakete bis 70 KG transportieren wie man das macht ist einem selbst überlassen. ich könnte noch einiges erzählen. lasst die finger von dem drecksverein die erzählen einen das blaue vom himmel alles gelogen.

Vorteile

keine

Nachteile

alles
War diese Bewertung hilfreich?

Guter sicherer Job

Wer es will und auch die Art von Belastung standhält es dort gut aufgehoben

Vorteile

Weihnachtsgeld

Nachteile

Arbeitsweg
War diese Bewertung hilfreich?

Möchten Sie wissen, wie es ist, hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei UPS. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.Frage stellen

Gesamtbewertung

Basierend auf 50.901 Bewertungen

Bewertungen nach Kategorie

3,5 von 5 Sternen für Work-Life-Balance
3,8 von 5 Sternen für Vergütung/Leistungen
3,5 von 5 Sternen für Jobsicherheit/Karriere
3,3 von 5 Sternen für Management
3,5 von 5 Sternen für Unternehmenskultur

UPS vergleichen mit:

  • Unternehmen
  • UPS
  • Bewertungen
  • Zusteller (m/w/d)
Verraten Sie uns, wie wir diese Seite weiter verbessern können?
Was würden Sie hinzufügen oder ändern?