Bewertungen für Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Alle 2 Bewertungen werden angezeigt.
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Tolle Erfahrung, tolles Praktikum
Studentin im Praxissemester (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg28. August 2015
Während des Praxissemesters am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf war ich bei der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin angesiedelt. Ich saß dort in der Geschäftsführung und bekam mein ganz eigenes Projekt, das ich von Anfang bis Ende in eigenständiger Verantwortung betreut habe. Meine Aufgabe war es, ein Marketingkonzept für das Lehr- und Simulationszentrum der Klinik zu entwickeln, das reorganisiert werden sollte. Hierfür führte ich eine Analyse der Ist-Situation durch sowie einen Benchmark. Ich führte diverse Interviews mit Oberärzten und dem Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin und konnte sukzessive Fortschritte hautnah miterleben. Das war eine tolle Erfahrung.
Vorteile
Vergütung, wenn auch gering, maximal praxisbezogen
Nachteile
Hohe Lebenshaltungskosten bei geringer Vergütung für ein Pflichtpraktikum
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2Nein 7Melden
Dieses Unternehmensprofil beanspruchen

Gesamtbewertung

5,0
Basierend auf 2 Bewertungen
52
40
30
20
10

Bewertungen nach Kategorie

4,5Work-Life-Balance
4,5Vergütung/Leistungen
4,5Jobsicherheit/Weiterbildung
4,5Management
4,0Unternehmenskultur

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Bewertungen nach Jobtitel

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Bewertungen nach Standort