Oliver Lerch ist seit 1996 Sicherheitschef bei Eintracht Frankfurt und hat schon viel erlebt.

Warum es für ihn von Vorteil ist, kein wirklicher Fußballfan zu sein und was der Eintracht fehlen würde, wenn es seine Position morgen nicht mehr gäbe, verrät er uns im Interview mit Esther Sedlaczek.

Transkript herunterladen

Du willst Oliver an einem Spieltag begleiten und exklusive Einblicke in die Sicherheitszentrale der Commerzbank-Arena bekommen?

Jetzt bewerben!

Wer keine Angst hat, dem mangelt es an Vorstellungskraft!

Oliver Lerch