Diese Stellenanzeige ist auf Indeed abgelaufen
Mögliche Gründe: Der Arbeitgeber akzeptiert keine Bewerbungen, ist nicht aktiv auf der Suche nach neuen Mitarbeitern oder prüft derzeit die eingegangen Bewerbungen

Referent/in Kommunikation und Projektmanagement (m/w/d)

Deutscher Philologenverband
10117 Berlin
Ab 3.000 € pro Monat - Teilzeit

Arbeitsort

10117 Berlin

Leistungen
Aus der vollständigen Stellenbeschreibung

  • Firmenhandy
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gleitzeit
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Verkehrsanbindung

Vollständige Stellenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Referent/in

Kommunikation und Projektmanagement (m/w/d)

4-Tage-Woche

Berlin (Mitte)

HomeOffice-Option

Das ist unser Angebot an Sie

Eine abwechslungsreiche Stelle, in der Sie kreativ arbeiten und sich aktiv einbringen und weiterentwickeln können.

Ein offenes, wertschätzendes und herzliches Team, das Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite steht.

Projekte und Zuständigkeitsbereiche (u. a. insbesondere der Deutsche Lehrkräftepreis, eine Website, Social-Media-Kanäle etc.), in die Sie sich und Ihren Stil einbringen können.

Umfassende Einblicke in die Welt der Bildung, Wettbewerbe und Social Media.

Ein modernes und geräumiges Büro mitten in Berlin (Friedrichstraße / Unter den Linden) mit guter Verkehrsanbindung (U5, S-Bahn, Busse) und der Möglichkeit, auch aus dem HomeOffice zu arbeiten.

4-Tage Woche.

Ein attraktives Gehalt.

Das sind Ihre Skills für uns

Sie sind ein klarer Kopf mit Teamgeist, Humor & Herz.

Kommunikation ist Ihr Ding, und Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt.

Sie haben Ihr Studium gerade absolviert oder haben schon erste Berufserfahrung im Büro gesammelt. Bei der Fachrichtung sind wir flexibel.

Sie arbeiten motiviert, zuverlässig und eigenverantwortlich und verwirklichen gerne eigene Ideen.

Sie kennen sich gut mit den gängigen Office-Programmen aus.

Sie haben keine Angst, etwas Neues zu lernen.

Das sind unsere Aufgaben für Sie

Sie sind DIE Schnittstelle bei uns: Sie arbeiten Hand in Hand mit unserem Presse-Team, unserem Grafiker, aber auch mit Externen wie unserer Websiteagentur und unseren Projektpartnern. Für den Deutschen Lehrkräftepreis sind Sie von unserer Seite maßgeblich verantwortlich.

Sie bringen uns mit Ihren Ideen nach vorn: Sie haben Ideen für Werbegeschenke, eine Social-Media-Kampagne, eine Umfrage oder eine Fortbildung? Ihre Ideen finden hier Gehör – und Sie können sie auch selbstständig umsetzen, wenn sie überzeugen. Über neue und frische Ideen freuen wir uns!

Sie kümmern sich um unsere Website und Social-Media-Kanäle und haben im Blick, ob alles noch aktuell ist!

Sie müssen dies nicht alleine stemmen, Sie haben immer einen Ansprechpartner.

Wer wir sind

Bildung ist unsere Zukunft, und wir müssen uns dafür einsetzen, dass die Bildung in Deutschland besser wird! Das tun wir, denn wir sind ein Lehrkräfteverband, der die Interessen der deutschen Gymnasiallehrkräfte vertritt.

Wir sind die Dachorganisation von 15 Landesverbänden in Deutschland und organisieren damit fast 90.000 Lehrkräfte. Wir wirken an der Entwicklung des Bildungswesens in Deutschland mit und richten außerdem den Deutschen Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ aus,einen bundesweiten Wettbewerb, mit dem wir wirkungsvolle Anstöße zur Verbesserung des Unterrichts in unserem Land geben möchten.

Einsatzort

Berlin Mitte (HomeOffice möglich)

Ab sofort

Sie sind neugierig geworden und haben Interesse, bei uns mitzumachen?

Schicken Sie uns gern Motivationsschreiben und Lebenslauf an:

Gabriele Lipp

g.lipp@dphv.de

Für Nachfragen erreichen Sie uns unter: 030 4081 6781 (Gabriele Lipp)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Art der Stelle: Teilzeit

Gehalt: ab 3.000,00€ pro Monat

Erwartete Arbeitsstunden: 32 pro Woche

Arbeitszeiten:

  • Wochenendarbeit möglich

Leistungen:

  • Firmenhandy
  • Gleitzeit
  • Homeoffice-Möglichkeit

Ausbildung:

  • Bachelor (Erforderlich)

Berufserfahrung:

  • Kommunikation: 1 Jahr (Wünschenswert)
  • Microsoft Office: 1 Jahr (Wünschenswert)

Sprache:

  • Deutsch (Erforderlich)
  • Englisch (Wünschenswert)

Reisebereitschaft:

  • 25 % (Wünschenswert)

Arbeitsort: Vor Ort

Bewerbungsfrist: 12.04.2024