Bewerbung

Wie man ein Anschreiben formatiert (mit Vorlage)

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Leitfaden für Anschreiben

  • Fügen Sie zuerst Ihren Namen und Ihre Adresse oben links im Brief ein.
  • Ergänzen Sie darunter Adresse inklusive Ansprechpartner sowie rechtsbündig das Datum.
  • Geben Sie eine Betreffzeile ein, z. B. „Bewerbung als ...“
  • Beginnen Sie nun mit der üblichen Anrede, z. B. „Sehr geehrte Frau ...“
  • Stellen Sie sich kurz vor und zeigen Sie, warum die Stelle zu Ihren beruflichen Zielen passt.
  • Erwähnen Sie ggf. den Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin der Firma, die Ihnen die Stelle empfohlen hat.
  • Stellen Sie nun eine Verbindung her von den aufgeführten Anforderungen zu Ihren beruflichen Erfolgen.
  • Nennen Sie an dieser Stelle (falls gefordert) Ihre früheste Verfügbarkeit und Ihren Gehaltswunsch.
  • Beschließen Sie den Brief mit der Freude auf ein Vorstellungsgespräch und einem freundlichen, aber formellen Abschlusssatz, z. B. „Mit freundlichen Grüßen“.

Bei einer Bewerbung ist es üblich, zusätzlich zum Lebenslauf und den Zeugnissen auch ein Anschreiben mitzuschicken. In etwa drei Absätzen schildern Sie darin, warum Sie die oder der Richtige für den Job sind. Mit dem Anschreiben möchten Sie die Personalverantwortlichen motivieren, Sie zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen.

Wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, um ein Anschreiben zu formulieren und zu formatieren, lesen Sie hier. Zusätzlich finden Sie einige Beispiele, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Anschreiben aufzusetzen.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Elemente eines Anschreibens

  • Adressen und Datum
  • Anrede/Begrüßung
  • Einleitender Absatz
  • Mittlerer Absatz
  • Abschließender Absatz
  • Abschlusssatz und Unterschrift

Adressen und Datum

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Empfängeradresse einzufügen – je nachdem, ob Sie das Anschreiben digital versenden oder per Post.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail versenden oder auf eine Bewerbungsplattform hochladen, reicht es aus, wenn Sie statt einer Postadresse nur das Unternehmen, den Namen Ihrer Ansprechpartnerin und ggf. deren E-Mail-Adresse einfügen. Ihre eigenen Kontaktdaten sollten allerdings immer vollständig sein.

Ihr Name
Straße und Hausnummer
PLZ und Ort
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Einige Unternehmen bevorzugen noch immer eine Bewerbung per Post. Dann sollten sich beide Postadressen auf Ihrem Anschreiben wiederfinden:

Ihr Name
Straße und Hausnummer
PLZ und Ort
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Unternehmen
Ansprechpartner/Abteilung
Straße/Postfach
PLZ und Ort

Ort, Datum

Anrede/Begrüßung

Treffen Sie mit Ihrem Anschreiben von Anfang an den richtigen Ton, indem Sie die in der Stellenausschreibung genannte Kontaktperson direkt ansprechen. Schauen Sie in der Stellenanzeige (oder bei einer Initiativbewerbung auf der Webseite des Unternehmens) nach, um den richtigen Ansprechpartner zu finden. Dies könnte auch eine Gelegenheit sein, bei der Firma anzurufen. Erklären Sie, dass Sie sich gern bewerben möchten und erkundigen Sie sich nach der richtigen Kontaktperson. Wenn Sie sich über das Geschlecht der betreffenden Person nicht sicher sind (z. B. bei neutralen Vornamen wie Chris oder Alex oder bei unbekannten ausländischen Namen) sollten Sie auf „Sehr geehrte Damen und Herren“ ausweichen.

In Branchen mit einer lockeren Unternehmenskultur sind auch Anreden wie „Liebes HR-Team“ oder „Liebes Team der Redaktion XY “ möglich.

Mehr erfahren: Wie Sie ein Anschreiben verfassen

Einführender Absatz

Die Einführung ist Ihre Chance, die Aufmerksamkeit der Personalverantwortlichen zu gewinnen. Stellen Sie sich kurz vor und erklären Sie, warum Sie sich auf diese Stelle bewerben.
Passen Sie diesen Absatz jeweils individuell an das Unternehmen an, bei dem Sie sich bewerben. Machen Sie deutlich, warum Sie von dem Job und dem Unternehmen begeistert sind und warum gerade dieser Job zu Ihren beruflichen Zielen passt. Dieser Absatz sollte nicht zu formelhaft klingen. Verwenden Sie hier noch keine Keywords aus der Stellenanzeige. Auch Ihre Qualifikationen kommen erst später zur Sprache.

Falls Ihnen diese Stelle von jemandem aus dem Unternehmen empfohlen wurde, können Sie dies an dieser Stelle erwähnen.

Mittlerer Absatz

Sie haben sich nun vorgestellt und Ihren Enthusiasmus in Bezug auf diesen Job gezeigt. Jetzt geht es darum, was Sie zur perfekten Kandidatin bzw. zum perfekten Kandidaten macht: Ihre spezifischen Qualifikationen, Fähigkeiten und Ihre Berufserfahrung. Nutzen Sie einen oder auch zwei Absätze, um Ihre Erfolge darzulegen. Bringen Sie herüber, warum Sie für diese Stelle bereit sind. Diese Absätze sind Ihr Pitch, mit dem Sie sich als ideale Kandidatin bzw. idealer Kandidat für diese Rolle ins Spiel bringen. Wiederholen Sie nicht, was bereits im Lebenslauf steht. Erläutern Sie stattdessen die Höhepunkte Ihrer Laufbahn.

Abschließender Absatz

Am Schluss geben Sie – falls gefordert – Ihre Verfügbarkeit und Ihren Gehaltswunsch an. Hier können Sie außerdem mögliche Unklarheiten ansprechen, z. B. eine Lücke im Lebenslauf erklären. Es bietet sich auch an, noch einmal zusammenzufassen, warum Sie für die Stelle qualifiziert sind und Ihr Interesse am nächsten Schritt des Bewerbungsprozesses zu äußern.

Schlussformel und Unterschrift

Schließen Sie den Brief mit einer höflichen, aber formalen Schlussformel, gefolgt von Ihrer vollen Unterschrift:

  • Mit freundlichen Grüßen
  • Mit herzlichen Grüßen
  • Mit besten Grüßen
  • Herzliche Grüße
  • Beste Grüße

Vermeiden Sie „Wärmste Grüße“ oder „Schöne Grüße“, „Tausend Dank“ oder ähnliche umgangssprachliche Abschiedsfloskeln. Auch das angestaubte „Hiermit verbleibe ich hochachtungsvoll“ sollte bitteschön in der Mottenkiste verbleiben.

Bei einer ausgedruckten Bewerbung unterschreiben Sie persönlich über Ihrem gedruckten Vor- und Zunamen.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Schriftarten

Eine schnörkelige Schriftart ist in der Bewerbung nicht nur fehl am Platz – sie wird auch von der Software, die heutzutage viele Unternehmen zur Vorsortierung von Bewerbungen verwenden, schlechter gelesen. Im schlimmsten Fall fällt Ihre Bewerbung so durchs Raster.

Eine angenehme und gut lesbare Schriftgröße ist 10, 11 oder 12 Punkt. Alles darunter zwingt den Leser, die Augen zusammenzukneifen. Große Schriftarten wirken eher unprofessionell. Verwenden Sie die gleiche Schriftart - bei den Schriftarten gilt: Professionell statt originell! Wählen Sie einen simplen, klaren Font wie Arial, Calibri, Verdana oder ähnliches. Machen Sie einen Bogen um allzu schicke oder dekorative Fonts.

Wählen Sie die selbe Größe wie in Ihrem Lebenslauf, damit beide Dokumente einheitlich formatiert sind.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Abstände

Mit den richtigen Abständen sieht Ihr Anschreiben perfekt aus. An den richtigen Stellen Luft zu lassen, macht den Text lesbarer. Folgen Sie diesen Tipps:

  • Verwenden Sie für das Anschreiben einen einfachen Zeilenabstand (1,0).
  • Fügen Sie nach jedem Absatz eine Leerzeile ein.
  • Einzüge sind nicht nötig.
  • Die exakten Abstände zwischen den einzelnen Bestandteilen Ihres Briefes finden Sie in der DIN Norm 5008. Hier ein Beispiel.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Länge

Halten Sie Ihr Anschreiben kurz – drei Absätze genügen: Einführung, Mittelteil, Schluss. Wenn unbedingt nötig, kann der Mittelteil auch zwei Absätze umfassen. Fragen Sie sich jedoch immer, ob Sie diese Information nicht doch in weniger Worten vermitteln können.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Ränder und Seiteneinrichtung

Auch hier gibt die DIN-Norm 5008 für Briefe eine Anregung: Der linke Rand sollte 2,5 cm betragen, der rechte 1 cm. Die Standardeinstellung von Word für die Seiteneinrichtung beträgt 2,5 cm an allen Rändern außer unten – dort sind es 2 cm. Auch das ist in Ordnung.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Dateiformat

Denken Sie wieder an das Bewerbermanagementsystem – die Software, die Ihre Bewerbung möglicherweise zuerst „liest“. Ihr Dateiformat sollte kompatibel sein: entweder .doc oder PDF. Benennen Sie Ihre Datei so, dass die Personalverantwortlichen sie schnell wiederfinden, indem Sie Ihren Namen hinzufügen, z.B. Lara_Müller_Anschreiben.doc.

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Beispiel für ein Anschreiben

Und hier endlich ein konkretes Beispiel für ein Anschreiben.

Lara Müller
Goethestraße 12
45678 Düsseldorf
(0170) 12345678
lara.mueller@emailprovider.com

ALLESSUPI GmbH
Jutta Meier
j.meier@allessupi.de

Berlin, 1.12.2019

Bewerbung als Web Developer bei der ALLESSUPI GmbH

Liebe Frau Meier,

ich war begeistert, als ich auf Indeed entdeckt habe, dass Sie einen Web Developer suchen und möchte mich gern auf diese Stelle bewerben. Bereits in der Schule habe ich Webseiten mit CSS programmiert – das war schon immer meine Leidenschaft. Dabei stand und steht für mich die Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Auf Ihr Unternehmen wurde ich aufmerksam, als Sie vor zwei Jahren den Deutschen Innovationspreis für Web Development erhielten. Ich möchte gern bei dem Unternehmen arbeiten, das Vorreiter im Webdesign ist. Daher habe ich sofort beschlossen, mich zu bewerben, als ich Ihre Anzeige sah.

In meiner letzten Position bei der OLALALA AG habe ich für den Relaunch eines Unternehmens eine komplette Webseite von Null aufgebaut. Dieses Projekt habe ich von den ersten Kundenanforderungen bis zur Abnahme selbst betreut und sowohl vorzeitig als auch innerhalb des gegebenen Budgets abgeschlossen. Am meisten mag ich an meinem Job, eine Lösung zu finden, die den Kunden beeindruckt und den Bedürfnissen der Nutzer entspricht. Meine Website war responsiv, superschnell und enthielt die neuesten E-Commerce-Features. Nach dem Launch optimierte ich sie weiter durch A/B-Tests. Dadurch konnte ich die Klickrate um 10 Prozent steigern und die Absprungrate um 35 Prozent senken. Als Ihr Web Developer könnte ich diese Fähigkeiten im Sinne Ihrer Kunden einsetzen.

Was mich außerdem sehr angesprochen hat, ist das soziale Engagement von ALLESSUPI. In meiner Freizeit leite ich kostenlose Programmier-Workshops für bedürftige Jugendliche. Ich bringe Ihnen die Grundlagen von HTML/CSS und JavaScript bei und bin ihre Mentorin. Auch aus diesem Grund glaube ich, dass ich gut zu ALLESSUPI passe.

Mein frühester Eintrittstermin wäre der 1. März 2019 und meine Gehaltsvorstellung beläuft sich auf 55.000 € p.a.

Ich würde mich sehr freuen, von Ihnen zu hören.

Beste Grüße
Lara Müller

Bewerben Sie sich schnell und einfach mit dem Indeed Lebenslauf

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema 
Keine Berufserfahrung? So könnte Ihr Lebenslauf aussehen preview image

Was gehört in Ihren ersten Lebenslauf? Hier sind einige Tipps, wie Sie auch ohne Berufserfahrung einen starken Lebenslauf erstellen, potenzielle Arbeitgeber überzeugen und sich Ihren ersten Job sichern.

Wie Sie mit Ihrem Lebenslauf Unternehmen auf sich aufmerksam machen preview image

Schreiben Sie einen Lebenslauf, der Arbeitgebern auffällt - mit Tipps zu Inhalt und Formatierung. Fassen Sie Ihre Berufserfahrung zusammen und zeigen Sie, wo immer es geht, messbare Ergebnisse.

Diese Kompetenzen gehören in den Lebenslauf preview image

10 Kompetenzen mit denen Sie fast jeden Arbeitgeber überzeugen. So präsentieren Sie Kompetenzen - sowohl Hard Skills als auch Soft Skills - nach denen Recruiter in Ihrem Lebenslauf suchen.